Ziehen u Druck im Bauch, leichtes Ziehen in Brüste, Schwanger?

toco060606
toco060606
18.11.2010 | 1 Antwort
Hallo zusammen, brauche eure Hilfe probieren schon seit über 1 Jahr schwanger zu werden. Diesen Monat ist alles irgentwie anders. Habe vor ca.1 Woche 24-26 ZT Ziehen im Lendenbereich. Muss dazu sagen das ich Clomifem nehme, habe deshalb immer regelmäßig 28 Tage Zyklus. Habe dann am 29. ZT leichte Blutung gehabt, diese hat nur 2 Tage gedauert. Seitdem habe ich ständig einem Druck bzw. ein Ziehen im Unterbauch. Ab und zu ziehen auch die Brüste. (Hatte allerdings auch vor ca.1 Wo. Magen-Darm-Infekt, aber nur 1 Tag). Habe gestern eine Test gemacht, der war negativ. Was meint ihr, kann es trotzdem sein dass ich schwanger bin? Man kann sich ja auch viel einbilden. Kennt jemand solche Beschwerden?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Bei mir war es einbildung
Ich kenne das nur zu gut... Mein Mann und ich wollten auch unbedingt , , schwanger, , werden, und ich habe mich nachher so darein gesteigert das ich jeden Monat Symptome einer schwangerschaft hatte, es war alles Kopfsache, meine gedanken kreisten nur noch darum das ich schwanger werden will und die Symptome habe ich mir daher eingebildet.... Wenn es bei dir auch so sein sollte das du dir nichts mehr wünschst, kann ich dir nur den Tipp geben, denke nicht darüber nach dann klappt es irgendwann.... So schwer das auch ist, aber ich habe nachher nicht mehr dran gedacht und es kam wie es kam, ganz unverhofft wurde ich Schwanger.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Leichtes ziehen im Bauch 5 SSW
05.03.2011 | 6 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
uploading