Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Großer Kinderwunsch, seit Jahren unerfüllt

Großer Kinderwunsch, seit Jahren unerfüllt

The_Passion
Hallo Ihr Lieben!

Bin Yve (28) und Mami eines 5 jährigen Dreikäsehochs. Seit 2 Jahren und 8 Monaten wünschen wir uns nun schon ein 2. Wunder. Bei meinem Sonnenschein dauerte es damals auch über 2 jahre bis es geklappt hat. Mitllerweile weiß ich das es an mir liegt, mein Arzt hat einen Hormontest gemacht und dabei ist rausgekommen, das ich weder einen Eisprung habe noch habe ich ausreichend das Gelbkörperhormon --> also sprich eine Gelbkörperschwäche.
Seit diesem Zyklus mußte ich in der ersten Zyklushälfte Clomifen für 5 Tage nehmen um einen Eisprung auszulösen und in der 2 Zyklushälfte Utrogest um das sich auch was einnisten kann für 10 Tage. Nun wart ich gespannt ob ich meine Mens bekomme oder nicht. Wenn ich sie bekomme, soll ich es nächsten Zyklus noch einmal genauso versuchen, wenn es dann nicht geklappt hat noch mal zum Doc.

Hat denn hier jamand ähnliche Erfahrungen gemacht, würd mich gerg dazu austauschen.

Liebe Grüße Eure Yve
von The_Passion am 14.03.2008 14:17h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
The_Passion
Danke für euren vielen Antworten und die Däumchen
Hey ihr Lieben! Möchte mich erstmal bedanken für eure Lieben Worte und die vielen Däumchen! hab heut von meinem Doc ne Überweisung für eine Kinderwunschpraxis bekommen, hoffe dort haben wir etwas mehr erfolg
von The_Passion am 16.05.2008 16:07h

8
Robinlindner
hallo
hi habe genau das selbe problem wurde auch genauso behandelt nur leider binn ich nicht dadurch schwanger geworden mein mann war auch nicht der beste kinder macher .-) muste ne künstliche 2 mal über mich ergehen lassen binn jetzt seit 5 mon stolze mama laß den kopf nicht hängen einen sonnenschein hast du ja bereitz
von Robinlindner am 14.03.2008 21:03h

7
Snoopy80
Kinderwunsch
Ich habe solche erfahrungen auch machen müssen und muß sie jetzt wieder durch machen nehme auch clomifen bei meiner ersten schwangerschaft habe ich drei monate clomifen genommen Mach dich aber nicht verrückt denn wir gehören zu denen die schon ein Baby bekommen durften.Vielen geht es noch schlechter Wie heisst es so schön: in der ruhe liegt die Kraft!!
von Snoopy80 am 14.03.2008 21:00h

6
gemita03
Hallo
hab für meine erste auch drei Jahre gebraucht. Jetzt habe ich den ersten Zyklus rum, indem ich Clomhexal für die Eizellen genommen habe. Zum auslösen des Eisprungs habe ich eine Spritze mit Predalon bekommen und sieben Tage später noch eine Spritze und dazu noch Zäpfchen für die Schleimhaut. Hab gestern leider meine Regel bekommen und jetzt starten wir den zweiten Zyklus. Viel Glück! Gruß gemita03
von gemita03 am 14.03.2008 20:11h

5
dana-niklas
HUHU ich bin auch in Kinderwunschbehandlung
Für meinen Lütten habe ich 5 Jahre gebraucht und nun sind wir wieder 1 Jahr in KInderwunschbehandlung. Durch Clomifen habe ich eine Zyste bekommen, die Gott sei Dank wieder wech ist. Nun bekomme ich Tamoxin. Damit habe ich keine Probleme bis auf das ich bis jetzt immer noch nicht schwnager bin. Achso ich habe PCO, also auch keinen ES ohne Medikamente
von dana-niklas am 14.03.2008 15:15h

4
LadyCuba
auch keine Erfahrung damit
aber wünsche dir auch viel Glück das es bald klappt ;)
von LadyCuba am 14.03.2008 14:28h

3
Fissies-Mum
leider keine Erfahrung....
aber alles alles Gute für Euch !!! Wird schon, eine gute Bekannte von mir hat 8 Jahre aufs erste Kind warten müssen. Erst als sie das Thema komplett abgeschrieben hat, wurde sie schwanger und der kleine Junge ist heute ein echter Schatz.
von Fissies-Mum am 14.03.2008 14:22h

2
_Junimond
ich habe solche erfahrungen nicht gemacht,
aber ich drück dir die daumen dass es funktioniert hat... liebe grüsse
von _Junimond am 14.03.2008 14:19h

1
Natalia1983
Ich drück Dir die Daumen!!!
Habe keine Erfahrungen damit, wünsche Dir aber trotzdem alles Gute!!!
von Natalia1983 am 14.03.2008 14:19h


Ähnliche Fragen


Schwangerschaft nach fast 4 Jahren?
09.02.2011 | 12 Antworten

Troztphase mit 1 5 Jahren?
23.08.2010 | 13 Antworten

Ist das zweite baby immer größer
11.05.2010 | 7 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter