Ich möchte noch eins

Micha2985
Micha2985
05.03.2008 | 12 Antworten
Hallo ihr lieben
Was meint ihr dazu wenn man noch ein kind bekommt abeer das erste schon 5 ist also wenn das zweite kommt dann wäre mein sohn 6?
Bin auf eure Meinungen gespannt
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
warum denn nicht
also ich hab auch schon zwei :-))))))))) allerdings im Alter von 13 und 15 und wir wünschen uns noch ein drittes Kind.Ich finde es nicht schlimm wenn der Alterunterschied so groß ist.Meine zwei lieben spielen selten miteinander sondern zicken sich meist nur an Aber die finden es auch schön das nun noch mal ein Geschwisterchen kommen soll.Ich kann nur dazu raten und alles gute wünschen
schnuchi
schnuchi | 05.03.2008
11 Antwort
Wie bitte?
Ich finde nicht, dass es was mit Unverantwortlichkeit zu tun hat. Lass Dir nicht so ein Mit erzählen. Außerdem ist das allein Deine Sache und natürlich die Deines Mannes.
Wichtelchen
Wichtelchen | 05.03.2008
10 Antwort
danke
Ich danke euch für die positiven antworten ich kenne einige die sagen das es unverantwortlich wäre jetzt noch ein kind zu bekommen aber ich denk mir mal ich bin noch jung ich kann mir das erlauben
Micha2985
Micha2985 | 05.03.2008
9 Antwort
geht doch!
wenn mein zweites kommt ist mein Große 5, 5. Sie freut sich total auf ein Geschwisterchen. Mein Bruder ist sechs Jahre älter als ich und wir hatten eine ganz tolle Beziehung. Sicherlich, war spielen nicht ganz einfach und die Eifersucht groß.. Man muss die Großen nur ganz viel mit einbeziehen, dann klappt alles prima. Achja, mein Neffe und meine Nichte sind auch fast sechs Jahre auseinander und sind ein Herz und eine Seele!
vaevee
vaevee | 05.03.2008
8 Antwort
warum nicht???????????
meine kinder sind 11 jahre auseinander.gut die haben keine gemeinsam keiten und der große will den kleinen auch nicht wirklich, aber der kleine liebt seinen großen bruder abgöttisch
josie
josie | 05.03.2008
7 Antwort
Meine beiden sind 5 1/2 Jahre auseinander
Der kleine ist grad im Dezember geboren. Die große liebt ihren kleinen Bruder abgöttisch ist aber auch ganz schön eifersüchtig. Sie schläft z.Zt. z.b. nicht in ihrem Bett, sondern hat ihre Matratze vor unserem Bett platziert, weil der Stubenwagen ihres Bruders ja auch im Schlafzimmer steht:-) Es ist manchmal nicht einfach. Aber ich bereue es nicht, dass die beiden soweit auseinander sind. Ich finde, man kann sich besser auf den einzelnen konzentrieren.
futschiline
futschiline | 05.03.2008
6 Antwort
In Ordnung
Meiner wird 6. Möchte auch noch eins. aber mein Mann will nicht. Schade. Hätte gerne noch ein Töchterchen gehabt
mamaluna
mamaluna | 05.03.2008
5 Antwort
Altersabstand
Ich sehe da auch kein Problem. 6 Jahre sind zwar nicht wenig, aber auch nicht irre viel. Mein Mann hat 11 Jahre Unterschied zu seiner Schwester, das ist zuviel, das sind Welten. Aber da würde ich mir an deiner Stelle jetzt keine Gedanken machen und einfach loslegen! Viel Spaß :-)
jessie77
jessie77 | 05.03.2008
4 Antwort
Warum denn nicht?
Was spricht dagegen? Hat sich da jemand negativ zu geäußert? Der Vorteil ist doch bei einem älteren Kind, dass es mehr Verständnis für das Neugeborene hat und nicht mehr so eifersüchtig ist. Ich finde es nicht schlimm. Dein großer ist im Gegensatz einem 2- oder 3-jährigen auch selbständiger, also es gibt auch Vorteile.
Wichtelchen
Wichtelchen | 05.03.2008
3 Antwort
Warum nicht?!
Das ist doch eigtl total Banane, wann das zweite Kind kommt, bzw ein weiteres... Ist ja jedem selbst überlassen, in welchem Abstand das passiert... So hat man den Vorteil, dass das große Geschwisterkind dann auch mal aufpassen kann ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2008
2 Antwort
Das find ich
in Ordnung. Der Große kann dann immer mithelfen. Mein Bruder und ich sind 9 Jahre auseinander und wir haben zwar immer mal unsere Meinungsverschiedenheiten gehabt, aber im Großen und Ganzen haben wir zwei uns wahnsinnig lieb.
mapakiti
mapakiti | 05.03.2008
1 Antwort
wo liegt das Problem
andere haben 10-20 Jahre zwischen ihren Kindern! Finde 6 Jahre total in Ordnung!!!
mamacool
mamacool | 05.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

3 Kind, warum wollen so wenige eins?
21.05.2012 | 19 Antworten
ich möchte mich bedanken
17.11.2011 | 45 Antworten
´Hartz4 möchte umziehen
08.08.2010 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: