Bin den zweiten Tag heute mit der Periode

ani123
ani123
06.01.2008 | 6 Antworten
und der Schwangerschaftstest gestern war negativ, trotzdem habe ich immer noch empfindliche Brüste und sogar etwas "Milch" .. ganz davon abgesehen, dass ich in der letzten Woche öfters mal ein Ziehen in den Seiten hatte (was ich aber auch hatte wenn ich meine Tage bekam, noch dazu habe ich gar keinen richtigen, regelmäßigen Zyklus, da mir erst Anfang Dez. die Hormonspirale nach über 4 Jahren entfernt wurde .. )kann es sein, dass ich trotzdem schwanger bin und der Test einfach "zu früh" war oder allein das Wunschdenken zu so etwas führt?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@babyboom
wie lang war es denn her, bzw. warst Du überfällig als Du den 1. Test gemacht hast ?
ani123
ani123 | 06.01.2008
5 Antwort
Davon abgesehen -
kann es eben nicht an einer Hormonumstellung liegen - da die Hormonspirale den Eisprung gar nicht verhindert!!! Aber naja, ich werde abwarten bis ENde der Woche und sonst noch nen Test machen, falls wieder negativ evtl. übernächste Woche mal die Frauenärztin anrufen... bei meiner ersten Schwangerschaft waren zunächst auch mehrere Tests negativ, wie Ultraschall bei der Ärztin und Schwangerschaftstest dort auch, erst Blutuntersuchung bestätigte meine Vermutungen;-) Vielleicht habe ich ja wieder das Glück;-))
ani123
ani123 | 06.01.2008
4 Antwort
Schwangerschaftstest
Hallo Ani123! schwöre niemals auf einen Schwangeschaftstest. Mein erster war auch negativ und da war ich schon im 2. Monat... Doppelt hält besser!! liebe Grüße und viel Glück...
babyboom08
babyboom08 | 06.01.2008
3 Antwort
Schade -
NIcht grad ermutigende antworten wie ich erhoffte, trotzdem danke;-(
ani123
ani123 | 06.01.2008
2 Antwort
ich denke das ist völlig normal
Ich habe mitte November die Pill abgesetzt, hatte zwicken im Unterleib und mir war oft schlecht. Mein FA sagte mir zwar das ich nicht schwanger bin hatte aber trotzdem noch diese Anzeichen... Ich bin nun schon seit über 14Tagen überfällig aber denke dass das mit der Hormonumstellung zu tun hat. Mach dir keine Sorgen, sobald sich der Zyklus wieder "eingependelt" hat, wird´s schon funktionieren... Viel Glück
volere
volere | 06.01.2008
1 Antwort
Hallo,
ich glaube eher nicht, dass du schwanger bist, wenn sie dir Anfang Dezember erst die Hormonspirale gezogen haben, wird es wahrscheinlich eine Umstellung für deinen Körper sein. Aber möglich ist alles! LG
cybell
cybell | 06.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einnistungsblutung? oder doch Periode?
15.10.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: