Welcher Alterabstand bei Kindern ist sinvoll?

Zwergchen87
Zwergchen87
28.02.2008 | 11 Antworten
Hallo
Ich habe ein Sohn der am 11.3. 1jahr alt wird.
Nun sind wir an überlegen welcher alterabstand wohl sinnvoll ist, weil wir gerne noch ein zweites möchten.
Ich habe mir nun überlegt das wir ende dieses Anfang nächsten Jahres gucken das ich wider Schwanger werde.
Nun würde ich gerne von euch wissen ob das vllt zu früh für ein zweites Kind ist.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Danke für dei antworten
Also ich habe gehört wenn sie nicht so wei auseranderliegen das dann nicht so viel einfersucht da ist weil das 1. nicht so lange alleine war. Die Mama von mein Freund hat gesagt ihre Kinder waren 4 Jahre auseinander, aber sie konnt nicht wiiklich etwas mit sich anfang und das ihre Tochter damals wohl gesagt hat, wann kommst du ausm Krankenhaus aber den lässt du hier. Naja ich denke mal das es bei jedem altersunterschied vor und nachteile gibt. Aber ich danke euch trotzdem für die antworten, das hat mir weiter geholfen mal andere sichten zu hören :)
Zwergchen87
Zwergchen87 | 29.02.2008
10 Antwort
ich habe immer gesagt
das unser 2tes est dann kommen sollte wenn unser kleiner trocken ist und in den kindergarten geht...weils dann nicht so stressig wäre.. aber wenns passiert dann ists halt passier und ich denke so genau kann man das auch nicht so planen
tatjana1987
tatjana1987 | 28.02.2008
9 Antwort
es sprengt hier den rahmen...
...alle pro und kontras aufzulisten. aber genaue deshalb habe ich einen dreiteiligen beitrag zum thema ins mamiweb-magazin gestellt. schau ihn dir mal an wenn du lust hast, es geht um mehreren aspekten, wie um den wirtschaftlichen, um den jobtechnischen, um den biologischen...und natürlich wie es auf die geschwister auswirkt ;-) lg, mameha http://www.mamiweb.de/magazin/2/117/0/0/0/wann-ist-der-richtige-zeitpunkt-fuer-das-zweite-baby-da-teil-1.html http://www.mamiweb.de/magazin/2/118/0/0/0/wann-ist-der-richtige-zeitpunkt-fuer-das-zweite-baby-da-teil-2.html http://www.mamiweb.de/magazin/2/119/0/0/0/wann-ist-der-richtige-zeitpunkt-fuer-das-zweite-baby-da-teil-3.html
mameha
mameha | 28.02.2008
8 Antwort
ich habe
bei mein ersten 3jahre und es ist perfekt.besser könns nicht kommen.
chizlahne
chizlahne | 28.02.2008
7 Antwort
.........
Also ich finde auch 3 bis 4 Jahre besser. das erste Kind kann dann gut bei allem mithelfen und versteht es auch besser. Ich find es besser wenn jedes Kind die richtige Aufmerksamkeit bekommt, wenn das erste noch klein ist will es die Mama noch völlig für sich haben aber wenn es 3 oder 4 ist denk ich versteht es auch alles besser und kann bei allem richtig einbezogen werden.
dani81LH
dani81LH | 28.02.2008
6 Antwort
meine sind 5 jahre und 2 1/2 jahre und ich finde das es ein guter abstand ist
der große war schon sauber als der kleine kam und sie sind ab september noch ein jah zusammen im kindergarten ich finde den abstand gut und würde es jeder zeit wieder so machen
liara
liara | 28.02.2008
5 Antwort
Kommt
Auf deine Bedürfnisse und der des Kindes. Meine Schwester hat zwei, die 1 1/2 Jahre auseinander sind. In der Anfangszeit super stressig, aber dann können sie schön miteinander spielen. Ist aber auch ständig ein Konkurrenzkampf, da beide fast wie Zwillinge sind. Meine sind jeweils über vier Jahre auseinander und das war besser für mich, da die "großen" dann einfach vernünftiger waren und schon mal mit "anpacken" konnten. Außerdem musste ich nicht ständig schauen, dass nicht eine Hand versehentlich in der Wiege landet. Für ein paar Minuten allein lassen .
WEJAM
WEJAM | 28.02.2008
4 Antwort
.......................
meine freundin ihre kinder sind 364 tage auseinander das läuft super, ich hätte auch gerne weniger zeit zwischen gehabt
Eileen82
Eileen82 | 28.02.2008
3 Antwort
Jeder Abstand hat Vor - und nachteile
Unter 2 Jahre: Vorteil: sie könen später wunderbar miteinander spielen, Nachteil: Du hast 2 Windelscheißerchen, die Du im Zweifel tragen mußt Über 3 Jahre: Vorteil: das ältere Kind ist bereits in vielen Dingen selbsständig und sauber, Nachteil: die Interessen gehen irgendwann auseinander und das zusammen spielen ist schwer LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.02.2008
2 Antwort
sinnvoll???
hmm was sinnvoll ist kann keiner sagen, aber ich kann aus meiner erfahrung als älteste von sechs kindern sagen dass ich mit meiner schwester die 2 jahre jünger ist nicht so gut klar gekommen bin wie mit der die 5 jahre jünger ist und je weiter sie von mir weg waren im altersunterschied umso besser komm ich mit ihnen klar.... ---meine kinder sind 2 jahre auseinander und bei den beiden gab es bisher gar keine probleme aber ich denke den richtig perfekten zeitpunkt gibt es nicht, also lass dein gefühl entscheiden liebe grüße
rock-mami
rock-mami | 28.02.2008
1 Antwort
Alterabstand
also ich habe für mich die Erfahrung gemacht, das zwischen 3 und 4 Jahren am besten ist.
colian
colian | 28.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rheuma bei Kindern
13.07.2012 | 8 Antworten
dreadlocks bei Kindern?
04.05.2012 | 24 Antworten
Welches Auto mit 3 kindern?
20.01.2012 | 8 Antworten
sehtest bei kindern?
18.01.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: