Zwischenblutung

betty-blue
betty-blue
06.03.2009
Nehme jetzt seit ca 1, 5 Monaten Mönchspfeffer damit sich mein Zyklus sich nach der 3 MS wieder einrenkt.Letztes Monat hatte ich einen Zyklus von 26 Tagen mit einem ES um den 16/17 Tag, das war schon eine grosse Verbesserung (hatte alle 15! Tage meine Mens vor dem Möpf).
Jetzt bin ich am ZT 15 und sollte eigentlich einen ES haben, Ovutest negativ (die ganze Zeit )und seit heute leicht braune Schmierblutung, Tempi auch noch unten.Könnte das eine Gelbkörperschwäche sein?Hat da jemand Erfahrungen mit kurzem Zyklus und SB.Wird mir wahrscheinlich nix anderes über bleiben, als zum Arzt zu gehen.
Mamiweb - das Mütterforum
Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf betty-blue´s Frage?

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Periode oder Zwischenblutung? Schwanger?
29.01.2009 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: