Pille und Schwangerschaft

Sommersprossen
Sommersprossen
27.11.2008 | 2 Antworten
Grüß euch,

wie lange hat es bei euch gedauert nach längerer Einnahme einer Mikropille (Cileste-10 Jahre), wieder einen normalen Zyklus zu bekommen bzw. schwanger zu werden. Habe am 14.11 die letzte Pille genommen und dann gleich meine Regel bekommen (wie normal nach 3 Wochen Pilleneinnahme :)). Seit gestern habe ich leichte Bauchschmerzen und Leistenziehen - könnte das mein erster Hormonfreier Eisprung sein?

Liebe Grüße

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Also ich hatte im April abgesetzt und war im Juli
Schwanger ! Geh auf www.urbia.de da kannste den eisprung errechnen . LG Mamasweet
Mamasweet
Mamasweet | 27.11.2008
1 Antwort
also ich habe 10 Jahre Valette genommen
und es hat ein halbes jahr gedauert bis ich schwanger war... bei einem geht es schneller bei einem dauert es länger. schau ob du deine tage bekommst und wenn nicht ca. 1-2 wochen später test machen.
katha5-82
katha5-82 | 27.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Antibiotika und Pille?
18.11.2010 | 10 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading