Weißer Ausfluss Kennt das noch jemand?

täubchen
täubchen
18.12.2007 | 22 Antworten
Ich habe jetzt beobachtet, dass ich jedesmal nach den fruchtbaren Tagen so ein bisschen weißen Ausfluss habe. Was könnte das sein. Bedeutet das, dass es wieder nicht geklappt hat?
Mamiweb - das Mütterforum

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
hallo
also als ich mit meinem ersten kind ss war hatte ich viel weißen ausfluß .laß dir nichts von den anderren erzählen wir sind da um zu andworten und wenn es nicht past der soll gehen vieleicht sind anderre nur nicht mit sich zu frieden liebe grüß arabica
arabica1982
arabica1982 | 03.06.2009
21 Antwort
jawohl !!!
bin auch genau deiner Meinung BIENCHEN und Co. man soll ja keine Angst haben etwas fragen zu dürfen.... außerdem muss ja nicht jeder reagieren. aber eure reaktionen teilweise, echt äußerst dämlich. dieses geh doch zum arzt---na toll, ich möchte mich aber austauschen und nicht wegeb jedem scheiss zum arzt. mein gott dafür ist das doch hier entstanden !!!! also mädels, WEITER SO
jana77
jana77 | 19.12.2007
20 Antwort
täubchen
ich finde die frage von täubchen völlig ok, wenn sich hier einige leute nur genervt fühlen von den fragen, warum lesen sie sie dann? Scheinbar sind diese leute so unzufrieden das sie ihren frust an frauen mit kinderwunsch ablassen, komisch das nur die frauen so ekelhaft reden die schon ein kind haben, also eine hilfe ist das nicht.
Andrea26
Andrea26 | 18.12.2007
19 Antwort
Mädels,
ICH finde die frage ok! Nicht umsonst sind wir bei webmami und steht "Deine frage", ja natürlich wir sind keine Doktoren, aber wir können unsere erfahrungen austauschen, muss man nicht sofort so reagieren!Jeder hate komischen fragen, wir solten uns helfen und unterschtützen! ;-)LG
lanalana
lanalana | 18.12.2007
18 Antwort
Bin genau eurer Meinung Bienchen und Co!!!!!!!!!!!
Wens nicht interresiert soll sich einfach was anderes zum Lesen suchen und nicht andere Leute doof anmachen.Was geht denn hier ab?Habt ihr nichts besseres zu tun als euch über sowas aufzuregen.Dafür gibt es doch solche Seiten um sich auszutauschen.Nicht jeder hat die Zeit sich stundenlang vorn den PC zu setzen und sich erstmal alle Fragen durchzulesen um zu wissen ob die Frage schon mal gestellt wurde oder nicht.Jeder hat das Recht die Frage zu stellen die er gerade für Wichtig hält.Muß man jetzt schon Angst haben was zu schreiben.Was soll das ??????????
Lena-Marie2006
Lena-Marie2006 | 18.12.2007
17 Antwort
nadine 2007
so.... das wir das nicht sind wisse alle.aber mami web ist zum außtausch da. und jeder hat andere erfahrungen. wenn dich das nervt bist du im falschem forum. du bist wahrscheinlich einfach schwa. geworden. aber es gibt frauen die haben nicht so viel glück.nur mal so.
Rentierlady32
Rentierlady32 | 18.12.2007
16 Antwort
solo mami
sag mal, bist du irgendwie s.....frustriert oder so. nicht jeder hat viel erfahrung. oder hat sich vorher mit seinem körper beschäftigt. warum denozierst du täubchen???????
Rentierlady32
Rentierlady32 | 18.12.2007
15 Antwort
hallo...
Also was ICH persönlich ja gar nicht verstehen kann ist dass Frauen, die ja sooooo genervt sind von solchen Fragen, sich überhaupt die ZEIT nehmen, die zu öffnen, zu lesen UND auch noch zu kommentieren... das ist doch nur verschwendete Zeit... Im Übrigen... wer schon schwanger ist, keinen Ausfluss hat oder einfach nicht interessiert ist, soll sich doch DEN Fragen widmen, die interessanter sind, oder nicht? Ich bin auch eine derjenigen, die alle Fragen die mit schwanger werden zu tun haben, verfolge. Für mich ist es eine schlimme Zeit die ich durchmache. Vielleicht weil ich, wie Täubchen auch, noch nicht so viel Erfahrung damit haben. Wenn wir mal ein Jahr versuchen, was ich ja nicht hoffe, werden wir das wahrscheinlich auch lockerer sehen. Momentan dreht sich einfach ziemlich viel am Tag um dieses Thema. Wenn eine Frage sich wiederholt, was mir natürlich auch schon aufgefallen ist, lese ich sie vielleicht gar nicht mehr... oder ich versuche einfach weiter zu helfen... Aber sich darüber aufzuregen bringt eh nichts, weil erstens melden sich jede Stunde etliche Neue an, die diese Diskussion NICHT verfolgt haben und stellen die gleiche Frage.... ZWEITENS... alles verschenkte Zeit... :-) Also Täubchen... weiter gehts;-)
Bienchen1982
Bienchen1982 | 18.12.2007
14 Antwort
Danke
an alle, die mir eine wirkliche Antwort gegeben haben.
täubchen
täubchen | 18.12.2007
13 Antwort
Liebes Täubchen ... du verstehst es falsch, denn darum geht es doch nicht ...
... Fragen tauchen hier ständig auf. Mindestens 3 mal am Tag die Gleiche ... und in letzter Zeit auch die Ausflußfrage, oder Bin ich schwanger-Frage ...usw. Nun, leider hat es Dich nun getroffen, was du um Himmelswillen bloß nicht persönlich nehmen solltest ...!!! Nur, frag wegen Deinem Ausfluß, welcher im Übrigen eine völlig normale Farbe hat das nächste mal Deinen DOCoder Hebamme, falls Du schon eine in Aussicht hast ... kann ja sein UND: Kinderwunsch in allen Ehren, aber mach Dich deswegen nicht klapput, es wird klappen, aber nicht wenn Du Dich regelrecht reinsteigern tust. Entspann Dich und bleib locker ... und un nem Jahr wirst auch Du Dein Würmchen im Arm halten können - Bestimmt!!! LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.12.2007
12 Antwort
Naja, ich habe es jetzt verstanden.
Die jenigen, die schwanger sind oder Kinder haben, die dürfen ihre Fragen tausenmal stellen, aber wir, die wir noch nicht das Glück hatten nerven Euch. Das kann doch wohl nicht wahr sein. Und mich und auch andere, die vieleicht dumme Fragen, in Euren Augen stellen, als minderbemittelt hinzustellen, ist ja wohl der Gipfel.
täubchen
täubchen | 18.12.2007
11 Antwort
Die sich ständig wiederholenden fragen sind ja Ok, auch ich les nicht weiter zurück als max. einen Tag ...
...aber wenn ich hier Fragen lese frei nach dm Motto: wann springt mein Ei und ich hatte Sex - bin ich jetzt schwanger oder welche Farbe meiner diversen Ausflüße ist normal oder oder oder ... SORRY, aber DAS macht mich wuschig!!!Und auch wenn ick versuche diese Fragen zu überlesen - man regt sich auf und fragt sich unweigerlich: haben die Betroffenen überhaupt jemals die schule besucht? Oder auch nur ein bißchen Allgemeinbildung? Es tut mir nur ein wenig Leid, sollten sich jetzt hier einige auf den schlips getreten fühlen, aber das ist nun mal meine Meinung und damit bin ich hier weiß Gott nicht alleine ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.12.2007
10 Antwort
an solo-mami
natürlich nerven die sich wiederholenden fragen, keiner kommt mal auf die idee unter alten fragen zu suche, dabei gibts dafür eine funktion. aber ich finde nicht, daß man da unterschiede machen muß a la wiederholte breifrage ist erlaubt, wiederholte ausflußfrage nicht?? wenns dich nervt, dann antworte doch nicht mehr darauf. ich finde offengestanden die allabendlichen fragen zum thema JEDES KIND KANN SCHLAFEN LERNEN sehr nervig und frage mich wie oft das noch diskutiert werden soll. aber das ist nun mal so. es gibt keine blöden fragen, nur blöde antworten. einzige nachteilm durch die 10000 wiederholungen ist hier alles total unübersichtlich geworden..... und von google hat offenbar auch kaum einer was gehört..... naja, wenns stört, der guckt halt nicht mehr rein unter neueste fragen, dann regt man sich auch nicht auf :-)
oberkassel
oberkassel | 18.12.2007
9 Antwort
an solo-mami
ja das sehe ich doch genau so mich nervt es auch weil jeden tag mind immer 5 dumme fragen gestellt werden ich habe es gestern schon geschrieben und die meisten haben mir ja auch recht gegeben die fragen bin ich jetzt schwanger????? wann habe ich meinen eisprung??????? und das mit diesen ausflüssen kann hier eh niemand beantworten und mich nervt es tierisch
nadine2007
nadine2007 | 18.12.2007
8 Antwort
weißer ausfluß
also die menge des ausflusses ändert sich immer im laufe des zyklus, normalerweise hat man VOR dem eisprung etwas mehr ausfluß, da der schleimpfropf vor dem muttermund etwas durchlässiger wird, damit auch die kleinen spermien durchflitzen können. :-) ob es geklappt hat oder nicht, merkst du dann, wenn deine tage ausbleiben. ach ja, der weißliche ausfluß kann natürlich auch der rest von deinem schatz sein, der am nächsten morgen rausläuft mach dir also keine sorgen und zum arzt mußt du auch nicht rennen, mal mehr mal weniger ausfluß ist ganz natürlich
oberkassel
oberkassel | 18.12.2007
7 Antwort
An Nadine
Es ist ja OK, jede mami stellt hier ihre Fragen, aber: Die 100erste frage nach bestimmten Körperflüßigkeiten, warum, weshalb, wieso --- bin ich Doctor, sind die anderen Doctor??? Nee, und wenn eine Ärztin es nicht so genau weiß, woher sollen wir das dann bitteschön wissen??? Ständig Fragen nach diversen Ausflüßen, Jucken im Busen oder Ziehen in der leiste --- sorry, aber es nervt nicht nur mich ... Die xte Frage nach Breieinführung oder wann krabbelt mein kind endlich kann ich 100 %ig nachvollziehen, aber nicht Fragen wie diese hier ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.12.2007
6 Antwort
Ich war beim Arzt.
Sie konnte aber noch nicht feststellen, ob schwanger oder nicht. Ignoriert doch einfach Fragen, die Euch nerven. Ich dachte ja nur, dass vieleicht noch jemand so etwas hat.
täubchen
täubchen | 18.12.2007
5 Antwort
finde die frage ok
ich denke jede mami oder werdene mami kann genau das fragen was sie bewegt..!!
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 18.12.2007
4 Antwort
danke endlich solo-mami
es nervt langsam wirklich wir sind doch keine hellseher oder ärtzte geh doch zum artzt dann eisst du es wir können nur spekulieren
nadine2007
nadine2007 | 18.12.2007
3 Antwort
Dei Zervixschleim
ändert sich wenn du fruchtbar bist. Wenn du das beobachtest ist es allerhöchste Zeit mit deinem Mann in die Kiste zu gehen.:) Das signalisiert dir die Fruchtbaren Tage!!
palle1479
palle1479 | 18.12.2007

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

weißer ausfluss
04.11.2010 | 1 Antwort
heftiger weißer klarer ausfluss
27.09.2010 | 3 Antworten
vermehrter weißer Ausfluss
19.07.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: