Metformin bei Kinderwunsch

FingersCrossed
FingersCrossed
14.12.2007 | 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
meine Mann und ich versuchen seit ein paar Monaten schwanger zu werden, leider bisher ohne Erfolg. Nachdem ich im März die Pille abgesetzt habe, ist mein Zyklus sehr unregelmäßig. Nach mehrmals Blutabnehmen etc. stellte meine Frauenärztin fest, daß wohl ein männliches Hormon erhöht ist, sonst aber alles ok. Mir wurde jetzt Metformin verschrieben. Hat irgendwer von Euch damit bereits Erfahrungen gemacht? Danke!
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Danke...
...schonmal für Eure Antworten! Gibt es hier jemanden, der genauer weiß, wie das Medikament wirkt?
FingersCrossed
FingersCrossed | 15.12.2007
3 Antwort
Hallo
Ich nehme jetzt auch seit 1 Monat Metformin ist mir auch von meiner Frauenärztin verschrieben worden. Ich konnte mir das auch nicht vorstellen habe aber auch mittlerweile von einigen gehört das sie damit schwanger geworden sind. Naja wir warten auf die dinge die da kommen hoffe sie hat recht damit Drücke dir auch die Daumen LG Melli
Mellimaus1978
Mellimaus1978 | 15.12.2007
2 Antwort
Metformin.
Das ist doch ein Medikament bei Diabetes. Ich weiss nicht, was das mit dem Hormonhaushalt bewirkt, aber die Frage ist interessant. LG Schnute
schnuteloos
schnuteloos | 14.12.2007
1 Antwort
hormone
ja die typische hormonbehandlung habe ich auch gehabt!!! es hat so 5 monate gedauert als ich schwanger geworden bin!!! lg monja
monja27
monja27 | 14.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage zu Metformin
04.04.2012 | 6 Antworten
Metformin zum Abnehmen
14.09.2011 | 4 Antworten
Metformin zum Abnehmen?
17.08.2011 | 4 Antworten
Metformin
01.02.2011 | 3 Antworten
PCO ~ METFORMIN
04.04.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: