Seit dem Eisprung Übelkeit- vielleicht schwanger?

Ina1
Ina1
10.12.2007 | 7 Antworten
Seit meinem Eisprung (hatten an dem Tag GV zusammen) ist mir jeden Tag übel nicht nur morgens, manchmal den ganzen Tag, dann wieder ein paar Tage nicht dann mal Abends und oft schwindelig. Habe trotzdem Appetit, kein Brechen und Durchfall. Könnten das Anzeichen für eine Schwangerschaft sein, wird einem schon so früh übel oder ist das alles nur Einbildung ? Am Samstag müßte ich meine Mens bekommen, aber die Warterei ist fast unerträglich. Kennt jemand solche Symtome ?
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
nee...........
100% nicht ein eisprung allein reicht nicht zum schwanger werden!;-)
Andrea81
Andrea81 | 10.12.2007
6 Antwort
Ja dann hoff ich mal
Ja sehr doll wünschen wir uns ein Baby. Werde im Februar auch schon 39 Jahre so viel Zeit bleibt da leider nicht mehr. Mein Freund hat am Samstag Geburtstag wäre ja ein super Geschenk wenn dann die Mens nicht kämen. Drückt mir die Daumen, ich sag Euch dann Bescheid.
Ina1
Ina1 | 10.12.2007
5 Antwort
ja das kenn ich
Ich und mein Freund wünschen uns auch ein Baby. Wir haben erst diesen Monat mit dem basteln angefangen, trotzdem kann ich es kaum erwarten. Ich hatte seit dem letzten Tag meiner Regel fast jeden Tag GV, hab die gleichen "symptome" wie du... Willst du ein Baby??
volere
volere | 10.12.2007
4 Antwort
---------------------
Da kann dir nur ein SS-Test helfen.. §;o) Alles Gute
Lexle
Lexle | 10.12.2007
3 Antwort
mach den test
und wenn der Positiv war dan sag uns bescheid.....
tinchris
tinchris | 10.12.2007
2 Antwort
Übelkeit ....
... mach einen test ....
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.12.2007
1 Antwort
da hilft wohl nur ein.......????
---- schwangerschaftstest---- *g* viel glück
piccolina
piccolina | 10.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Unwohles Gefühl
02.03.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: