Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Wie schnell wirkt Primolut Nor 5 und kennt sich jemand mit Clomifen aus? (Frage zum 2 .

Wie schnell wirkt Primolut Nor 5 und kennt sich jemand mit Clomifen aus? (Frage zum 2 gestellt! )

Mone1984
Hallo Mamis und die die es werden möchten, ich war heute wieder einmal bei meiner FA, da ich meine Tage nicht mehr bekomme! Sie hat mir Primolut verschrieben um meine Mens auszulösen und ClomHEXAL für die förderung des ES! Hat jemand erfahrung damit? Wie schnell tritt die Periode nach einname von Primolut ein? Wie gut stehen die Chancen mit Clomi schwanger zu werden?
Ich danke schon mal im Voraus für eure Antworten!
von Mone1984 am 20.10.2008 21:48h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
JucyFruit80
clomifen
ich mußte auch öfter primolut und ethinylestradiol nehmen un die regel auszulösen, hab danach auch 5 zyklen clomifen genommen.erst nur eine am tag, nachher 2 weil kein es kam.bin jetzt 19.woche, freu!!drück euch die daumen, das klappt bestimmt
von JucyFruit80 am 20.10.2008 21:59h

2
putzl195
Hy
Also ich hab an meinem Kinderwunsch auch 1Jahr und 8 Monate rumbasteln müssen. und Clomifen hab ich 5 Monate lang auch mal genommen. Hat aber nicht gewirkt, hatte trotzdem keinen Eisprung und Eier. Hab davor aber 10 Jahre die Pille genommen. Danach sind wir zur Kinderwunschklinik und da wurden mir Hormone gespritzt. Dann hats geklappt. Aber jeder Körper springt anders darauf an. Kannst ja mal nach Clomifen googeln. Grüßle
von putzl195 am 20.10.2008 21:54h

1
Eleah
Hi
Das Einsetzen der Menstruation bei Primolut Nor 5 ist in etwa so wie bei der Pillenpause: 3-4 Tage nach Einnahme der letzten Tablette setzt eine Mens ein. Zu Clomifen kann ich Dir leider nichts sagen, ich beginne die Behandlung selbst erst in diesem Zyklus. LG!
von Eleah am 20.10.2008 21:54h


Ähnliche Fragen


Wann wirkt der Himbeerblättertee?
20.03.2011 | 9 Antworten

Primolut-Nor Nebenwirkungen!
25.11.2010 | 5 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter