Wer hat erfahrungen mit Puregon

riffel
riffel
17.10.2008 | 4 Antworten
erstmal, ich habe probleme um schwanger zu werden weil meine follikel nicht groß werden und ich keinen eigenen eisprung habe. Bin in behandlung Kinderwunsch klinik Düsseldorf die haben mich untersucht und haben das ich puregon nehmen soll von 3 bis 6 ZT wenn die Follikel immer noch nicht groß sind dann weiter spritzen und das ging dann bis 9 ZT am 10 ZT musste ich Ovitrill Spritzen zum Eisprung auslössen hatt aber leider nicht geklapt. Meine frage ist wer hat erfahrungen mit Puregon und wie lange daurte die behandlung.

lg

riffel
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
Hallo. Ich habe gerade meinen 9. Versuch mit Puregon/Predalon... Bisher hat es bei mir auch nicht geklappt! In jedem normalen Zyklus hat man eine Wahrscheinlichkeit, dass es klappt, von 25%... Es spielen so viele Faktoren eine Rolle, bis eine SS entsteht und der Test Positiv anzeigt. Ich bin selber auch immer wieder total niedergeschlagen, wenn es wieder masl nicht geklappt hat, weil es bei uns schon seit 2 1/2 nicht klappt... Kopf hoch, irgendwann wird sich ein Kleines im Bauch bequem machen!! Vg
Polly82
Polly82 | 31.10.2008
3 Antwort
wieder nicht
das klappt wieder nicht habe heute meine mens bekommen. Ich weiß schon nicht was ich machen kann
riffel
riffel | 19.10.2008
2 Antwort
nur stimulation met auslösen
erstmal danke für deine antwort, nein das ist keine kunstliche sondern nur stimulation met auslösen mit ovitril und beim ersten versuch hat es nicht geklapt jatzt bin ich beim zweiten versuch und muss am dienstag SS-Test machen wenn ich bis dahin die mens nicht bekomme. lg riffel
riffel
riffel | 17.10.2008
1 Antwort
Es gibt
verschiedene Follikel stimulierende Hormonpräperate Puregon, Menogon, Gonal F, u.s.w. evtl. muß deinen Dosis geändert werden oder ein anderes Präperat zum einsatz kommen. Wobei ich bei dir jetzt nicht verstehe machst du künstliche Befruchtugn und es wurden keine Eizellen gewonnen oder macht ihr "nur" stimulation met auslösen und Beischlaf oder Insemination??? Und du bist "nur" nicht schwanger geworden oder es fand kein Eisprung statt???
Xanni
Xanni | 17.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

erfahrung mit PUREGON
17.01.2012 | 0 Antworten
Puregon schwanger geworden?
21.05.2010 | 2 Antworten
Frühzeitige Regelblutung?
16.04.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: