Ziehen im unterbauch - Eisprung oder Zyste?

Laurana82
Laurana82
09.10.2008 | 2 Antworten
Hi Mädels,

hab da mal noch ne Frage. Soll lt. FA diesen ab diesem Monat Temp. messen, dem zufolge müßte mein Eisprung jetzt irgendwann sein. Der
Z .. schleim (kann mir nie merken wie der genau heißt) ist auch so Eiweiß ähnlich wie er sein soll (das hab ich hier schon von ein paar erfahrenen gelernt). Nachdem ich das messen erst seit kurzem mache hab mich mir sogar noch nen Ovolationstest gekauft und gemacht.
Der sagt also auch das mein ES heut ist.

Nun zu meiner Frage, hab seit zwei Tagen so ein komisches ziehen im Unterbauch links, und es ist immer schlimmer geworden. Heute ist es sogar so, dass wenn ich sitze nicht merke, aber sobald ich aufstehe, zieht mir die linke seite so sehr, dass ich mich gleich wieder setzen muß. Kann das wirklich vom Eisprung kommen?
Ich hatte nämlich schon mal eine Zyste am Eierstock, die tat mir ähnlich weh ..

Hat in dieser richtung jemand erfahrung?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@katja
1. weil ich krank geschrieben bin und nicht autofahren darf. 2. weil es erst heute am späten nachmittag angefangen hat. und 3. weil ich mich nicht plamieren wollt, darum hab ich die Frage ja erstmal hier eingestellt. Wollt nur ne Antwort haben weil es mich etwas beunruhigt, und wollte nur wissen ob ein ES solche symtome auch auslösen kann.
Laurana82
Laurana82 | 09.10.2008
1 Antwort
und warum warst du dann nicht heute beim arzt???
wenn du sowas schon mal hattest?
katja86
katja86 | 09.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ziehen und stechen im unterbauch links
01.10.2010 | 3 Antworten
ziehen im unterbauch
19.09.2010 | 5 Antworten
35 SSW Ziehen im Unterbauch
13.05.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: