Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Kinderwunschbehandlung ICSI

Kinderwunschbehandlung ICSI

Nickimaus1980
Hallo!
Haben nächste Woche Termin in der Kinderwunschpraxis Erlangen, dann bekomm ich meinen Behandlungsplan und dann gehts endlich los! :-)
Wer von Euch hat schon Erfahrung mit Kinderwunschbehandlung und mit ICSI? Ist es schlimm? Was kommt da auf mich zu? Erfolge schon nach dem 1. Versuch? Wie lange dauert es in der Regel bis zum 1. Transfer?
Danke schon mal für Eure Antworten! (happy00)
von Nickimaus1980 am 08.10.2008 18:24h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

10 Antworten


7
Tanjabie
icsi
Hallo, wünsche ich euch viel Glück das es klappt. Kann Dir leider nicht wirklich viel dazu sagen da wir erst in drei Wochen einen Bespechungstermin für die icsi Behandlung haben. Aber es klappt bestimmt bei euch also wollte nur viel Glück wünschen. LG Tanja
von Tanjabie am 09.10.2008 16:55h

6
Jenny1976
icsi
Hallo Nicki Wir haben am 27.09. mit dem Stimmulieren mit Gonal F begonnen. Es wird entweder am Freitag oder am Montag die Punktion zur Icsi statt finden. Seit mehreren Tagen muß ich mir zwei Spritzen geben und mein Bauch ist grün und blau. Habe aber keine Nebenwirkungen, wovor ich wirklich sehr Angst hatte. Also es ist wirklich alles halb so wild-brauchst keine Angst zu haben. In der Sprechstunde wird man Euch auch genau aufklären. In meiner Praxis sind alle sehr nett und offen, da gibt es keine dummen Fragen. Wird bei Dir bestimmt auch so sein. Also bevor ich beginnen durfte, mußte ich zuerst einen Monat lang die Pille nehmen. Am zweiten Zyklustag mußte ich dann mit den Spritzen beginnen. Ich geb sie mir selber und es klappt echt gut. Die Medis sind ziemlich teuer. Ich hab in der Apotheke schon 900 Euro liegen gelassen und weiß nicht, ob ich noch mehr brauche. Wenn Du noch welche Fragen hast, kannst Du Dich gerne melden.Viel Glück und alles Liebe. Jenny
von Jenny1976 am 08.10.2008 23:25h

5
Tammy0606
hallo frage
Ich wünsche Dir viel Glück das es bei Euch bald klappt!!!! Bei uns ist es auch so ähnlich aber noch nicht so weit wie bei Euch! Wir sind erst beim überlegen und beim suchen eines guten Arztes kannst Du uns da Tipps geben? Lg Tanja
von Tammy0606 am 08.10.2008 22:33h

4
bärli2006
ICSI
Hallo, ich hatte 2006 auch die KiWu-Behandlung mit ICSI. Es war nicht schlimm, nur eben manchmal etwas nervenaufreiben , auch die Spritzen waren super einfach zu machen. Alles in allem hat ca. 3 Monate gedauert. Das Ergebnis ist nun unsere 2 jährige Tochter. Bei Fragen, mail mir doch einfach. Viel Erfolg und alles Gute, lg, bärli2006
von bärli2006 am 08.10.2008 18:51h

3
Nickimaus1980
Leider nein...
Nein, leider kann ich auf normalem Weg keine Kinder kriegen. Mein Mann hat zu wenige und dazu lauter langsame Spermien. Leider! Für uns kommt nur eine ICSI in Frage.
von Nickimaus1980 am 08.10.2008 18:34h

2
wooky82
s
kannst du keine kinder auf normalem wege kinder bekommen ? das tut mir leid ich hoffe für dich das es klappt meine beste freundin hat viel erfahrung bei ihr hat es nach dem 5 ten anlauf geklappt hat das baby aber in der 9ten ssw verloren aber bei dir kann das schon wieder ganz anders sein ich wünsche es dir sehr also ganz viel glück
von wooky82 am 08.10.2008 18:28h

1
cat84
Ich
kenne mich zwar damit nicht aus aber ich wünsche dir viel Glück.
von cat84 am 08.10.2008 18:27h


Ähnliche Fragen



Wer hat Erfahrungen mit ICSI?
16.07.2010 | 8 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter