Warum? Wenn die Sehnsucht immer größer wird

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.10.2008 | 7 Antworten
Die Frage "Warum werden alle um mich herum schwanger und es klappt bei mir nicht?" lässt mich immer wieder nicht los.
Mittlerweile bin ich echt frustriert. Das erste Jahr war ich ja max. entspannt und habe mir weder Gedanken über Eisprung, fruchtbare Tage oder sonstiges was mit dem Kinderwunsch zusammenhängt gemacht. Da war kein Druck, kein Stress und es hat trotzdem nicht geklappt. Nach einem Jahr fing es dann doch an, daß ich mir Gedanken machte. Habe reg. ES, finde diesen genau mit dem Persona raus und diese Tage werden auch intensiv genutzt. Und? Nix!
Alle um mich rum werden schwanger und ich kann die Gespräche über Hebammen, Stillen, Strampler auch langsam nicht mehr hören. Ich freu mich wirklich für meine Freunde, aber dadurch wird mir einfach meine eigene Sehnsucht noch bewußter.
Also warum will es denn nicht klappen. Wollen jetzt zum Arzt und uns durchchecken lassen. Ich bin 30 Jahre und mein Mann 34 Jahre alt. Was ja eigentlich ein kein schlechtes Alter ist.
Kann mir jemand sagen, was die ersten Untersuchungen sind und was als erstes gecheckt wird. Bzw. auf was sollte man achten?
Wie ist jetzt nach fast 2 Jahren die normale Vorgehensweise?

Vielen Dank für eure Antworten und sorry für den langen Text, aber musste mir mal den Frust von der Seele schreiben.

Danke Cristin
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ich versteh dich....
Wir probieren jetzt auch schon 1 Jahr lang! Das is total zermürbend, jedes monat zu warten und ......wieder nicht schwanger!! Bei unsren Freunden war das kein Problem, die waren total schnell guter Hoffnung!! Aber irgendwie, wills bei uns nicht so ganz klappen! Ich drück dir ganz fest die Daumen dass es bald was wird!! Vielleicht sehen wi´r uns dann ja in einer andren Rubrik wieder!!! Alles Gute!!
veronika25
veronika25 | 07.10.2008
6 Antwort
Ich versteh dich....
Wir probieren jetzt auch schon 1 Jahr lang! Das is total zermürbend, jedes monat zu warten und ......wieder nicht schwanger!! Bei unsren Freunden war das kein Problem, die waren total schnell guter Hoffnung!! Aber irgendwie, wills bei uns nicht so ganz klappen! Ich drück dir ganz fest die Daumen dass es bald was wird!! Vielleicht sehen wi´r uns dann ja in einer andren Rubrik wieder!!! Alles Gute!!
veronika25
veronika25 | 07.10.2008
5 Antwort
Du bist nicht allein
Auch wir sind schon seit 1 1/2 Jahren ernsthaft dran.Seit einem halben Jahr sind wir in der Kinderwunschklinik in Behandlung.es war schon ein langer Weg bis hier.Ich kenne das Gefühl wenn um einen herum alle schwanger sind oder werden.Ich hoffe für uns alle, daß der Kinderwunsch sich bald erfüllt. LG
Fightcat1978
Fightcat1978 | 07.10.2008
4 Antwort
Danke
Danke Mädels für den Zuspruch. Baut mich gerade echt auf.
cristin
cristin | 07.10.2008
3 Antwort
Danke
Danke für deine Antwort. Kann im Moment so einen positiven Zuspruch echt gut gebrauchen. Vor allem motiviert es einen die Hoffnung nicht aufzugeben. Habt ihr den Kopf danach frei bekommen und euch keinen Druck mehr gemacht oder war es am Anfang eher hart. Auf der einen Seite will ich ja das ich was in der Hand habe und ich damit umgehen kann, aber dann kommt natürlich auch die Angst.
cristin
cristin | 07.10.2008
2 Antwort
Huhu...
Ich kann dich gut verstehen wir haben es auch 2 jahre lang versucht und es hat net geklappt ich habe mir auch nen ovulationstester geholt und die tage davor und an den tagen und die tage danach und nix... haben dann gesagt das wir uns einen termin holen wenn wir in unsere neues haus eingezogen sind und dann hatten wir in dem monat nur ein mal sex und das war auch 7 tage nach dem eisprung und es hat geklappt.wir wollten nen terminm achen und dann war ich drei tage drüber, habe mir aber nichts dabei gedacht und schwupp die wupp und ich war schwanger und nun habe ich eine kleine tochter von 8 monaten..ich würde an deiner stelle nun erstmal beim fä anrufen und mir da nen termin machen und sie dann fragen was man da machen kann und was sie dir noch empfiehlt..meine beste freundin hat 7 jahre versucht ud dann hat siehormontabletten genommen die werdenhoch angesetzt und dann von woche zu woche musst du weniger nehmen danach is sie sofort schwanger geworden..ich hoffe das ich dir helfen konnte
maya111105
maya111105 | 07.10.2008
1 Antwort
oh ja...
man sieht dann nur noch schwangere und leute mit kleinen babys....überall... wir haben zwar "nur" knapp über 1 jahr gebraucht, aber ich weiß wie das ist... wir haben uns dann auch checken lassen. bei mir per ultraschall gebärmutter, eierstöcke... und er musste ne samenprobe abgeben... im endeffekt waren wir beide schuld, aber als wir das dann wussten hats auf einmal doch geklappt... alles gute für euch
bobele82
bobele82 | 07.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Großer Bauch Großes Baby?
08.05.2011 | 13 Antworten
Tränen, sehnsucht, reizbarkeit
15.11.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: