Menstruation und Eisprung

täubchen
täubchen
04.12.2007 | 7 Antworten
Ich habe mal eine Frage. Um den Eisprung zu berechnen geht man ja vom ersten Tag der Menstruation aus. Zählt es schon, wenn es nur ein-zwei Tröpfchen sind oder erst wenn die Blutungen relativ stark sind? Vieleicht habe ich ja immer falsch berechnet.
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Eisprung berechnen
Halli Hallo, also es ist so, dass, wenn du Schmierblutungen hast, die noch zum alten Zyklus gezählt werden. Der neue Zyklus beginnt mit der ersten richtigen Blutung. Der Eisprung findet 14 Tage vor der nächsten Mens statt. Wenn du also weißt, dass dein Zyklus z. B. 28 Tage dauert, müßte dein ES am 15 ZT sein. Falls du dir nicht sicher bist, empfehle ich dir Ovulationstests. Die kannst du in der Apotheke bekommen aber auch bei Schlecker oder Rossmann. Bei Ebay gibt es ganz billige, die kenne ich aber nicht. So ein Ovulationstest funktioniert genauso wie ein Schwangerschaftstest. Du pullerst drüber und 3-5 Minuten später weißt du, ob du einen LH-Anstieg hast, der dann darauf hindeutet, dass du innerhalb der nächsten 24-36 Stunden deinen ES haben solltest. Aber bitte keinen Morgenurin verwenden, weil das ein falsch positives Ergebnis liefern könnte. Steht aber auch alles in der Packungsbeilage drin. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen! LG von Elke
fabian180905
fabian180905 | 04.12.2007
6 Antwort
da steht drin
das wenn man am anfang einer packung oder am end die pille vergisst ist die wahrscheinlichkeit höher schwanger zu werden als wenn man in der mitte der packung eine vergisst... jetzt müsstest du nur wissen wann du anfängen würdest und aufhören würdest mit der pille also ich finde es hilfreich...
Taylor7
Taylor7 | 04.12.2007
5 Antwort
Ich habe
keine Pillenpackung mehr, da ich schon seit einem Jahr keine mehr nehme. Kann vieleicht jemand schreiebn, was da steht.
täubchen
täubchen | 04.12.2007
4 Antwort
wer ich ne
umgottes willen war nicht so gemeint aber in der packungsbeilage steht auch etwas wichtiges drin was man zum schwanger werden nutzen kann sorry war wirklich nicht so gemeint wie es anscheint rüber kam^^
Taylor7
Taylor7 | 04.12.2007
3 Antwort
Sind wir heut morgen etwa schon wieder genervt?
Also bei mir fängt meine Periode auch immer ganz leicht an; und das ist dann der erste Tag der Periode! Egal, wie stark die Blutung kommt!
FaMel
FaMel | 04.12.2007
2 Antwort
.....
Faustregel: In einem 28-Tage-Zyklus liegt die günstigste Zeit für eine Empfängnis zwischen dem neunten und dem 16. Zyklustag. Also hat ein Paar in etwa alle 2-3 tage Geschlechtsverkehr so „erwischt“ es im Allgemeinen die fruchtbaren Tage, ohne beachten zu müssen wann denn der Eisprung passiert. ich weiß nicht zwecks tröpfchen bluten wenn ich meine tage bekomme da blute ich gleich richtig
Taylor7
Taylor7 | 04.12.2007
1 Antwort
hast du schonmal die pillenpackungsbeilage gelesen????
...............
Taylor7
Taylor7 | 04.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ausschaben lassen wegen Menstruation?
15.08.2010 | 6 Antworten
Event verspäteter Eisprung?
13.04.2010 | 11 Antworten
schwanger oder menstruation?
10.04.2010 | 15 Antworten
Erste Menstruation nach Geburt
31.01.2010 | 9 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: