Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Wie habt ihr eurem Freund euren Kinderwunsch mitgeteilt

Wie habt ihr eurem Freund euren Kinderwunsch mitgeteilt

DreamMarina
.. hallo guten Morgen, Kurz zur Info - ich bin neu hier und habe noch keine Kinder. Allerdings möchte ich so ab Anfang, Mitte nächsten Jahres gerne meine Pille absetzen. Mein Freund und ich reden ja ab und zu übers Heiraten und über Kinder - aber ich hab leider die Befürchtung dass er nicht registriert hat wie ernst es mir damit ist .. also so innerhalb des nächsten Jahres damit anzufangen:-) Wie habt ihr es eurem Freund (klipp + klar) gesagt ..
von DreamMarina am 03.12.2007 10:13h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
DreamMarina
Viele Vielen Dank!!!
...für eure lieben Antworten! Diese Frage war meine erste Aktivität bei mamiweb und ich bin sowas von begeistert! So viele schnell + liebe Antworten! Ich weiss jetzt das ich mich hier sehr oft aufhalten werden :-)
von DreamMarina am 03.12.2007 11:54h

10
mami2206
Hallo..............
Also mein Freund war und ist sowieso totla der familienbezogene mensch ich wusste ja ich nehm keine pille und als ich schwanger wurde war er super glücklich sind dann erst direkt zusammen gezogen
von mami2206 am 03.12.2007 11:13h

9
tinchris
also ich hatte es schwer
ich wollte schon länger ein baby.....aber er nicht....als wir 2000 zusammen gekommen sind habe ich gesagt spärtetens mit 25 will ich das erste haben, und er sagte das es ok sei......ich habe mit 23 und 2 monaten die pille abgesetzt.....wir haben dann noch 3 monate so verhütet weil meiner etwas angst hatte wegen den stoffen der pille und das etwas passieren kann und so.......und dann haben wir gebastelt 1und ein halbes jahr hat es gedauert und siehe das jetzt bin ich in der 33 SSW......
von tinchris am 03.12.2007 11:13h

8
Sisi
ähnliches Problem *g*
Hab auch ein ähnliches Problem...möchte in ein paar Jahren Kinder haben, da ich mich jetzt mit 23 zu jung fühle, aber mein Freund blockt beim Thema Kinder ab und sagt, er ist zu jung, will sein Leben genießen...am besten keine Kinder und keine Verantwortung...jetzt ist es okay, aber ich glaube, dass er seine Meinung NIE ändern wird.
von Sisi am 03.12.2007 10:42h

7
Mutti20
Gute idde
Würd ich auch so machen auf keinen fall etwas überstürzen und ihn zu etwas drängen! Lasst euch zeit und überlegt es euch gut! Viel Glück das es klappt!
von Mutti20 am 03.12.2007 10:31h

6
DreamMarina
das wir kinder wollen...
...ist soweit auch klar :-) bloss das ich möglichst bald eins will muss ich ihm noch deutlich machen :-) ... meine Pillen Packung reicht jetzt noch bis einschl. März... werd ihm das sagen und dann werden wir wohl gemeinsam entscheiden ob ich überhaupt nochmal eine besorg... was haltet ihr von der Idee, dürfte ganz vernünftig sein...
von DreamMarina am 03.12.2007 10:28h

5
Mutti20
.................................
Bei mir und meinem Freund war es so das wir immer von heiraten und Kinder kriegen gesprochen haben, aber keine Pläne gemacht wann... Aufeinmal war ich schwanger...wir sind zusammen gezogen und jetzt sagt mein freund das er noch mal ein kind will... Sag deinem freund einfach das ein kind etwas ganz wunderbares ist!!
von Mutti20 am 03.12.2007 10:25h

4
melina85
hat er auch
mir mitgeteilt
von melina85 am 03.12.2007 10:25h

3
Silvana79
Wunsch
Also auch mein Mann und ich waren uns sicher das wir gemeinsam Kinder haben wollen, nun haben wir inzwischen 2 gemeinsame Kinder und ich bin echt stolz darüber.
von Silvana79 am 03.12.2007 10:24h

2
kleines_umpi
Also...
für uns war es beide rellativ schnell klar das wir Kinder wollen....und nun haben wir schon 2 und gestern beschlossen das iwr so in 1 1/2 Jahren noch eins wollen....
von kleines_umpi am 03.12.2007 10:19h

1
Taylor7
ich hatte es einfach
er hat ihn mir mittgeteilt :-)
von Taylor7 am 03.12.2007 10:14h


Ähnliche Fragen




Probleme mit freund und ex freund
05.04.2011 | 22 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter