Unterleibsschmerzen

Jana117
Jana117
25.09.2008 | 11 Antworten
Hallo, ich habe in letzter zeit immer mal starke unterleibsschmerzen, bei meiner besten freundin hat sich so auch ihrer schwangerschaft rausgestellt. kennt das jemand von euch auch so als erste anzeichen?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ich habe...
... auch seit 3 Tagen immer ein Ziehen... bzw. am 1. Tage war es der Hammer, konnte vor Schmerzen nicht sitzen und nur gekrümmt liegen... Mit ner Wärmflasche wurde es etwas besser, nur aufstehen ging erst nicht... gestern hatte ich dann nur noch beim Sport Probleme, aber heute merke ich die ganze zeit so ein leichtes Ziehen, bzw. Druck im Unterleib... Mein Eisprung müsste auch am Montag oder Dienstag gewesen sein, also könnte es damit zusammen hängen... Wir hatten ungeschützten GV am Fr.SA und SO. von daher kann es sein, dass ich schwanger bin, kann aber auch nciht... mich würde es auch interessieren, aber ich muss da wohl ncoh 2 wochen warten... Puhhhh
Jennifer1981
Jennifer1981 | 25.09.2008
10 Antwort
Dann ist es eher
unwarscheinlich, das es mit einer SS zusammenhängt. Denn wenn Du nächste Woche Deine Mens bekommen müsstest, dann dürfte dieses ziehen erst seit letzter Woche sein. Gehe lieber mal zum Arzt und lasse Dich untersuchen. Nicht das Du dir einen Nerv eingeklemmt hast Zysten machen sich auch so bemerkbar.. Viel Glück.
sanchen88
sanchen88 | 25.09.2008
9 Antwort
..
das habe ich seit ca. 1-2 wochen..hatte jetzt auch immer viel stress an der arbeit und muss auch schwer heben..
Jana117
Jana117 | 25.09.2008
8 Antwort
Das ist von Körper zu Körper unterschiedlich.
Seit wann hast Du dieses ziehen ?
sanchen88
sanchen88 | 25.09.2008
7 Antwort
hi
hatte letzten monat verspätet meine tage, wäre jetzt dann nächste woche wieder dran, wenn sie kommt..aber ich weiss auch von einer bekannten, dass sie lange noch ihre blutungen bekam, bevor sie wusste das sie schwanger ist, sich halt nur gewundert hat, warum der bauch immer größer wird..
Jana117
Jana117 | 25.09.2008
6 Antwort
Bist Du denn schon überfällig ?
Bzw. wann war dein ES ?
sanchen88
sanchen88 | 25.09.2008
5 Antwort
HI
Ich hatte auch von Anfang an Unterleibschmerzen, dachte erst ich müsste ins KH weil ich den Blinddarm in Entzündung hatte. Als ich damit beim Arzt war hat er sich halb tod gelacht, weil wo er die Blutergebnisse sah, sagte er halt: "Keine Sorge sie sind nur schwanger." Wie lange bist du denn schon drüber?
the_schnien
the_schnien | 25.09.2008
4 Antwort
:-)
habe das nicht immer und beim laufen bis jetzt auch noch nicht gehabt..manchmal auch einfach nur wenn ich auf der couch liege..
Jana117
Jana117 | 25.09.2008
3 Antwort
Geh zum Frauenarzt
wenn das länger anhält und du auch beim laufen schmerzen hast dann geh zum arzt. hatte das schon 2 mal und bei beiden malen war es eine Zyste. sehr schmerzhaft.
kaeferchen86
kaeferchen86 | 25.09.2008
2 Antwort
jaaaaaaaaaaaaaaa
aber nicht doll hin und wieder ein ziehen
Decker
Decker | 25.09.2008
1 Antwort
Also bei
mir war das wirklich genau eine Woche nach dem ES. Ab der Einnistung also. Ab dann hatte ich dieses Unterleibsziehen, was bis heute noch anhält. Es fühlt sich wie Mensbeschwerden an.
sanchen88
sanchen88 | 25.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Unterleibsschmerzen-nur Einbildung?
23.06.2008 | 3 Antworten
unterleibsschmerzen
11.06.2008 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: