Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Zyklus zwischen 40-50 Tagen?

Zyklus zwischen 40-50 Tagen?

MilkaKuh2884
Hallo ihr Lieben!
Seit Anfang Juli habe ich meine Pille abgesetzt. Der 1. Zyklus war bei 40 Tagen, der 2. bei 51 und jetzt im 3. bin ich beim 43.ZT ..

Ich bin etwas ratlos. Letze Woche habe ich bemerkt, dass meine Brüste "straffer" geworden sind. Mi. hatte ich dunkleren Ausfluss, Do. wieder weg .. gestern eine Mini Spur Blut (also wirklich mini-mini) im Ausfluss und heute wieder gaar nichts. Zwischendurch habe ich immer mal leichte Unterleibsschmerzen ..
Letzten Di. habe ich einen Test gemacht .. negativ! :-(
Vielleicht zu früh?
von MilkaKuh2884 am 01.12.2007 20:08h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
MilkaKuh2884
Antwort Teil 2
Ich werde es sehen, aber die Geschichte mit meinen Brüsten irritiert mich zusätzlich. Zuerst dachte ich, dass sei mal wieder eine Einbildung von mir, aber wenn meinem Mann das sogar auffällt??? Aber sie tun nicht weh, spannen nicht oder so... Find das alles sehr seltsam! Andererseits muss ich zugeben, dass ich letzten Mo. getestet habe und der natürlich negativ war... weiß absolut nicht, was ich denken soll! - Größere Brüste, - "zickig" und leicht reizbar, nah am Wasser gebaut - in den letzten Tagen oft Unterleibsschmerzen - diese "Zwischenblutungen" - die Träume in den letzten Tagen... Haltet mich für verrückt, meinetwegen auch paranoid, aber irgendwas geht in mir vor... aber WAS???
von MilkaKuh2884 am 02.12.2007 21:55h

4
MilkaKuh2884
Antwort Teil 1
an meiner Mens-Front tut sich nach wie vor gar nichts... Ich werd noch verrückt!!! Hatte heute wieder blutigen Ausfluss, so wie zu Beginn der Mens, aber jetzt ist wieder gar nichts... Eher klarer Ausfluss und ganz, ganz wenig! Habe vorhin nochmal mit Michi darüber geredet, weil er gestern Abend mein Bäuchle gestreichelt hat und meinte:"Schatz, ich glaube Du bist doch schon schwanger!" Naja, auf alle Fälle habe ich ihm vorhin gesagt, dass mein Körper mich wahnsinnig macht. Weil es vorhin so aussah, dass meine Mens kommt und jetzt wieder nichts ist. Dann meinte ich noch, dass meine Brüste größer und straffer geworden sind, aber der Meinung war dass ich mir das auch nur einbilden könnte, da meinte er, dass es ihm auch schon aufgefallen sei... Ich denke mal, dass ich morgen meine FA anrufen werde. Meine 10€ Praxisgebühr habe ich wenigstens schon bezahlt und so spare ich mir das Geld für einen zusätzlichen SST... wenn ich nicht ss bin, dann soll sie wenigstens einen Hormoncheck machen. Mir kommt das allmählich ein bisschen seltsam vor, dass mein Zyklus so lange dauert... Irgendwie habe ich einerseits das Gefühl, dass es wirklich geklappt haben könnte, andererseits habe ich einfach Angst vor einer derben Enttäuschung!
von MilkaKuh2884 am 02.12.2007 21:54h

3
ena81
Mir gehts genauso!
Habe wie du im Juli abgesetzte. Auch mein Zyklus ist total unregelmäßig. So lange dauert es nicht, aber bei 36 Tagen war ich auch schon. Wenn der Test negativ ist, wird es wohl wirklich so sein und deine Mens kommt noch. Ich kenne diese Symptome auch. HAbe die gleichen Beschwerden. Auch eine Zwischenblutung hatte ich schon . Letzte Mens war dann so heftig, schmerzhaft und mit Schwindel, Übelkeit, usw., dass ich echt Bedenken hatte, ob alles okay ist. Nach der Regel war aber dann alles vorbei. Habe auch manchmal zwischendurch Ziehen im Unterbauch. Denke, dass ich immmer noch leicht unter dem Einfluss der Pille stehe und bin sicher, dass sich alles einpendelt. Hab sie doch fast 10 Jahre genommen. Sag mir Bescheid, wies bei dir weitergeht! Wünsch dir alles Gute und drück dir ganz feste die Daumen, dass es bald klappt!
von ena81 am 02.12.2007 13:19h

2
MilkaKuh2884
Bin ich paranoid???
Erstmal danke für Deine Antwort... Ich denke auch, dass ich, wenn meine Mens nächste Woche noch nicht eintrudelt zum Doc gehe. Ich schätze, dass mein Hauptproblem ist, dass ich mich, sobald meine Mens kommen KÖNNTE, zu sehr unter Druck setze. In der Mitte vom Zyklus denke ich eigentlich gar nicht dran, aber zum Ende hin, warte ich eigentlich JEDEN Tag an meine Mens. :-( Teilweise träume ich nachts schon davon, dass ich schwanger bin. :-( Aber ich denke, dass es wirklich das beste wäre, wenn ich zum Gyn gehe!
von MilkaKuh2884 am 01.12.2007 20:53h

1
nancygeheeb
....................
geh doch bitte zum doc vorallem weil der zyklus so unregelmäßig ist. ich glaube wir können dir da als laien nicht weiterhelfen lieben gruß nancy
von nancygeheeb am 01.12.2007 20:40h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter