mönchspfeffer und femibion 800

Marie1108
Marie1108
18.09.2008 | 1 Antwort
Hallo an alle,
hat zufällig jmd erfahrung mit dieser kombination?
nehme beides seit etwa 3 monaten und hab gleichzeitig aufgehört zu verhüten, die pille nehm ich seit okt 07 nicht mehr.
was mich jetzt total irritiert ist folgendes:

ab dem 1ten eisprung mit diesen präparaten wurden meine brüste grösser und schmerzten, das war vorher nicht, bis zur perioden blutung (genau 29 tage, aber weniger stark und lang als früher und ohne schmerzen).
nach der blutung waren die brüste wieder normal,
im 2ten monat das selbe spiel.
hab dann mal zur sicherheit nen test gemacht und der war negativ.
jetzt im 3ten zyklus bin ich seit 4 tagen überfällig

kennt das eine von euch, wer weis was?
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
....
Femi... ist komisch irgendwie den ich hatte es auch genommen und es war total komisch meine periode kam und dann hatte ich eine ausgelassen eine bekommen und eine ausgelassen.. Ist irgendwie nie das ganze...
Supimam2006
Supimam2006 | 18.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

femibion gibts das auch jodfrei?
01.03.2011 | 11 Antworten
Femibion 2 schon vor der 13 SSW?
01.02.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: