Guten Morgen Mamis,

lilalichtelfe
lilalichtelfe
08.09.2008 | 13 Antworten
kennt sich jemand aus?Kann man einfach so bei unerfülltem Kinderwunsch zum Kinderzentrum spazieren oder brauche ich eine Überweisung?Wenn ja, von wem:Frauenarzt oder Hausarzt?Wer übernimmt für was die Kosten?Danke schön dem, der antwortet
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
Also Du brauchst eine Überweisung ich habe meine vom Frauenarzt bekommen und mein Mann vom Hausarzt. Die Kosten für die künstliche Befruchtung übernimmt zu 50% deine Krankenkasse. Unser Anteil für die ICSI ist 1650€. Die Medikamente alleine haben uns 650 € gekostet. Wir sind jetzt auch grad mitten drinnen. Wenn Du noch Fragen hast kannst Du mich gerne fragen. Liebe Grüße
Melica83
Melica83 | 08.09.2008
12 Antwort
Werde ich auch tun,
ich habe schon mit meiner FA gesprochen, und die meint ich soll es erst einmal mit einer Bauchspiegelung und Eileiterspülung versuchen.Aber ich hab Angst vor dem Spiegeln.Ich hatte schon einmal eine, und das hat währenddessen so schweinisch geblutet, dass sie dann doch einen Bauchschnitt machen mussten.Tja, aber wer weiss, was in diesem Kinderwunschzentrum noch alles auf mich zukommt....
lilalichtelfe
lilalichtelfe | 08.09.2008
11 Antwort
Dir geht´s wie mir
Meine Tochter ist sieben. Damals war das überhaupt kein Problem. Hatte vor zwei Jahren auch eine Fehlgeburt in der sechsten Woche. Seit dem hat sich auch nichts mehr getan. Schöner Mist. Meine uhr tickt auch bin 30 aber meine Tochter ist eben schon sooooo groß. Irgentwann bringt das ja dann auch nichts mehr. Ich würde an deiner Stelle echt einen termin machen, dann hast du wenigstens das Gefühl du tust was. So geht´s mir
Maren78
Maren78 | 08.09.2008
10 Antwort
Schon ewige Zeiten,
ich habe eine 5 jährige Tochter, womit ich zu der Zeit schon gar nicht mehr gerechnet habe.Seitdem sind wir ein zweites am probieren.Letztes Jahr hatte ich dann eine Fehlgeburt in der 10.Woche, und bis jetzt ist noch nichts weiter passiert.Ich höre noch dazu meine biologische Uhr ticken
lilalichtelfe
lilalichtelfe | 08.09.2008
9 Antwort
Sind noch in der Diagnostik
gestern habe ich meine erste Spritze gesetzt. Muss am Feitag wieder hin. Bis jetzt sieht es danach aus, als hätten wir zwei Jahre nur Pech gehabt. Allerdings musste mein Mann auch eine Probe abgeben, die war nicht so gut. Es wird näachste Woche geschaut, ob die Spermien bei mir überleben bzw. überhaupt oben ankommen. Danach wird überlegt, ob eine Insemination machen. Wie lange probiert ihr schon?
Maren78
Maren78 | 08.09.2008
8 Antwort
Maren 78,
und was wird jetzt dort in Oldenburg gemacht?Was hast du für eine Diagnose bekommen?
lilalichtelfe
lilalichtelfe | 08.09.2008
7 Antwort
wir haben
auch erst über den Fa mit Tabletten und Spritzen versucht. Hat alles nichts gebracht. die Entscheidung liegt bei dir, wenn du dahin möchtst überweist er dich auch. So war es bei uns. Ja in Osna ist eins. Mir gefiel aber das in Oldenburg besser. Das Zentrum hat halt mehr möglichkeiten.
Maren78
Maren78 | 08.09.2008
6 Antwort
Maren 78,
ich komme aus der Nähe von Osnabrück.Ich denke, dass dort ein Kinderwunschzentrum ist.Ab wann bekommt man denn eine Überweisung?Ich meine, was versucht der FA alles selbst, bevor er überweist?
lilalichtelfe
lilalichtelfe | 08.09.2008
5 Antwort
Du brauchst
eine Überweisung. Bin auch im Juli zum Kinderzentrum. Du kannst jeder Zeit dort anrufen und einen Termin vereinbaren. Brauchst dazu eine Überweisung für dich und deinen Partner. Und die Untersungsergebnisse von deinem FA, falls du schon welche hast. Die Diagnostik übernimmt die Krankenkasse bis zu dem Zeitpunkt bis eine Behandlung erforderlich wird. Du zahlst die Praxisgebühr und eine zuzahlung zu den MEdikamenten. Viel Erfolg. Wo gehst du hin?
Maren78
Maren78 | 08.09.2008
4 Antwort
Da kann Dir Dein...
FA bestens weiterhelfen! VIEL GLÜCK!!!!
JudithJennrich
JudithJennrich | 08.09.2008
3 Antwort
...
was ist ein kinderzentrum .. .wenn ich das wüsste könnt ich dir vll mehr sagen =)
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 08.09.2008
2 Antwort
hatte eine
überweisung vom FA und musste nichts zahlen ausser die 10 euro lg
sweet-my
sweet-my | 08.09.2008
1 Antwort
gute frage. bin auch in der situation
und sehr gespannt was du für antworten bekommst. lg madl
Madl83
Madl83 | 08.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Guten morgen....
23.08.2012 | 4 Antworten
Guten Morgen liebe Mamis
09.08.2012 | 2 Antworten
guten morgen
31.07.2012 | 10 Antworten
Guten Morgen
08.07.2012 | 4 Antworten
guten morgen mami´s
30.06.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: