Jemand Erfahrung mit Gonal-f?

sylvie8378
sylvie8378
01.09.2008 | 3 Antworten
Hallo Zusammen

Wer von euch ist mit Gonal-F schwanger geworden? Und bei wievielten mal hat es bei euch geklappt. Ich habe erst angefangen und zwar mit der niedrigste Einheit. Wie war es bei so bei euch? Lg Sylvie8378
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo Binalein
Das ist ein Hormon das man sich selber spritzt. Es wird angewendet um ein einziges Follikel im Eierstock reifen zu lassen. Es können auch mehrere Follikel reifen. Wenn das Follikel die bestimmte grösse erreicht hat löst der FA mit einer hcg flüssigkeit den Eisprung, daraufhin sollte man dann an diesem Tag oder nächsten Tag GV haben, so mache ich es. Es gibt auch andere Methoden das man das Sperma Vom Mann direkt in die Gebärmutter einspritzt ohne das es den langen Weg machen muss.Der Überbegriff ist eine Insemation. SONNST KANNST DU JA MAL GOOGLE. Andere machen es mit Clomife-Tabletten das ist eine andere Kombination. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Meine FA hat mir die behandlung empfohlen da ich auch nicht immer einen regelmässigen ES habe. Ansonsten ist bei mir alles i.o und bei meinem Freund auch. Mal schauen ob es beim ersten mal klappt. Lg Sylvie8378
| 02.09.2008
2 Antwort
Gonal-F
das ist auch eine Frage die mich brennend interessiert. habe jetzt 13 Tage mit 35.5 und 75 gespritzt. hatte am Wochenende meinen ES und muß am Freitag wieder zum Arzt. Ich glaube 3 bis 6 versuche kann man mit dieser Spritzentherapie durchführen
Anouschka
Anouschka | 02.09.2008
1 Antwort
Blöde frage aber...
was ist Gonal-F? Hab ich noch nie gehört?
binalein
binalein | 02.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

jemand Erfahrung mit wehencocktail?
16.07.2012 | 15 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit "Stalking"?
14.05.2012 | 11 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit MMF?
30.04.2012 | 2 Antworten
hat jemand erfahrung
27.03.2011 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: