Zervixschleim

Schweitzer
Schweitzer
31.08.2008 | 2 Antworten
Hallo!
Kann mir jemand sagen, ob und wie sich der Zervixschleim verändert, wenn das Ei befruchtet worden ist? (Ich meine keine Schmierblutung, sondern ob das Ei vermehrt Schleim ausstößt o.ä.) Danke schonmal für Eure Antworten. Anja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
häääää
ich bin immer wieder erstaunt wie genau einige ihren körper und die ausscheidungen beobachten.....und sich dadrüber gedanken machen..... ich verstehe dein frage auch nicht wirklich, meinst du das so:hat man mehr ausfluß wenn das ei befruchtet wurde.....?also ich habe immer nach meinem eisprung vermehrt ausfluß.....einen tag lang
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2008
1 Antwort
keine Ahnung, hab danach nich mehr geschaut...
weiß nur, das er wie Eiweiß und ganz zähflüssig ist, wenn der Eisprung kurz bevorsteht, aber ich glaub nicht, dass man am Zervixschleim erkennt, dass sich das ei eingenistet hat.... Sorry, aber ich glaub da hilft nur ein Test
sinead1976
sinead1976 | 31.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zervixschleim "Spinnbar" Vol II *g*
08.01.2009 | 1 Antwort
Zervixschleim
02.12.2008 | 3 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
uploading