Kinderwunsch- Eisprung

Bergziege80
Bergziege80
28.08.2008 | 6 Antworten
Hallo!

Meine Tochter ist jetzt 2 Jahre alt und wir möchten gern ein Geschwisterchen für sie. Leider klappts nach der 3 Monats Spritze nicht so (hab sie im März 08 abgesetzt). Ich bilde mir zwar ein daß ich meinen Eisprung spühre aber man kann sich ja viel einreden! Jedenfalls hat mir mein Arzt geraten daß ich für 3 Monate die Pille nehmen soll da soll´s anscheinend schneller einschlagen. Hat das jemand schon mal probiert.

Hab irgendwie keine Lust auf Pille!

LG dani
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Scheinschwanger
Seid März denke ich jedes Monat daß ich schwanger bin jetzt ziehen sogar miene Brüste und Vormilch hab ich auch wieder seit neuestem, hab es schon getestet aber leider, außerdem ist mein Zykulus sehr unregelmäßig das mit dem ausrechnen wird also nichts bringen na ja vielleicht brauchts einfach noch etwas geduld und Spucke. Hatte vor meiner ersten Tochter die Spirale drinn da hats danch gleich eingeschlagen
Bergziege80
Bergziege80 | 28.08.2008
5 Antwort
Kinderwunsch
Hi!!! Habe schon viel schlechtes von der Spritze gehört und das es dann lange dauern kann wieder schwanger zu werden. Aber probiers mit einem Ovulationstest . Bekommst du ganz normal im dm oder Bipa. Der kann dir helfen deine Fruchtbaren Tage zu finden. da sind eh mehrere Tests in einer Packung. Viel Glück u Spaß beim finden
Silvijana
Silvijana | 28.08.2008
4 Antwort
meine Ärztin
gibt bei Kinderwunsh auh drei Monate die Pille. Das ist kein Quatsch, bei den meisten Frauen kommt dann garantiert der ES. Habe die auh drei Monate genommen und bin nach Absetzen sofort schwanger geworden!
daktaris
daktaris | 28.08.2008
3 Antwort
schwanger werden
Eine Kollegin von mir musste die Pille auch zwischendurch nehmen, da sie nicht schwanger wurde. Halt allerdings auch ni funktioniert, die basteln schon seit Jahren. Ich persönlich hab mir meinen Eisprung immer bei urbia.de errechnen lassen. Wenn Deine Regel regelmässig kommt, dann könnte das helfen. Bei mir hats schliesslich 2x funktioniert. Also viel Erfolg
Diana81
Diana81 | 28.08.2008
2 Antwort
Hallo
Wenn du jetzt wieder für 3 Monate die Pille nimmst, ist das ja quatsch mit eurem Kinderwunsch...weil dann zögert sich das ja noch mal raus. Hast du es schon einmal mit einem Ovulationstest probiert? Der zeigt dir ja dann die fruchtbaren Tage an. Würde das vielleicht erst mal testen. Weil ich muss zugeben, seit ich meine Pille nicht mehr nehme, zwickt es auch überall ständig. Da sieht man erst mal was die Pille so alles verdeckt. Und wenn es ständig zwickt und zieht....ist es auch schwer seinen ES zu bestimmen. Es gibt auch noch viele ES-Kalender im Internet. Mit denen kannst es natürlich auch probieren. Wünsche dir viel Glück.
felicitas10
felicitas10 | 28.08.2008
1 Antwort

bei mir hat es danach eineinhalb jahre gebraucht bis ich schw. wurde ich wünsche euch glück
IjoA
IjoA | 28.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Persona, Eisprung und Schwangerschaft
16.07.2012 | 5 Antworten
Eisprung
12.07.2012 | 12 Antworten
Zervixschleim, Eisprung
17.08.2011 | 6 Antworten
später Eisprung?
10.05.2011 | 6 Antworten
eisprung - sex
10.04.2011 | 8 Antworten
Eisprung - sagt ihrs eurem Mann?
15.06.2010 | 6 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: