Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » mach mir irgendwie sorgen

mach mir irgendwie sorgen

Zaneta25
habe da mal ein Anliegen und zwar habe ich heute mein ersten Fa Termin nachdem ich erfahren habe das ich schwanger bin ich müsste jetzt 5 ssw sein.was mir aber aufgefallen ist das ich seit gestern nicht mehr dieses brustziehen habeauch nciht mehr soviel ausflus wie noch vor ca 2-3 tagen nur leichte unterleibschmerzen hat das was schlechtes zu bedeuten?danke für jede
von Zaneta25 am 28.08.2008 10:48h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Schnubbie
Herzlichen Glückwuns zu SS!!
und alles liebe. wird schon alles werden!!!
von Schnubbie am 28.08.2008 13:59h

11
honey2484
mach dir mal keine sorgen
hi hi, ich würde mir da nicht allzu viele sorgen machen das ist immer unterschiedlich........ich habe zwei kleine wonneproppen und du glaubst gar nicht bei was ich mir über alles sorgen gemacht habe.das ziehen kommt wahrscheinlich durch die dehnung der bänder dein becken stellt sich ja jetz schon auf alles ein und die brust spannt nicht die ganze zeit sie wächst und stellt sich auf die milch ein.manch frauen haben gar keine anzeichen und andere werden damit überflutet.und der ausfluss kommt mal stärker mal gar nicht.ich würde mir jetz mal keine sorgen machen und würde es genießen das da ein kleines wunder in dir ran wächst.
von honey2484 am 28.08.2008 11:01h

10
Zaneta25
danke euch allen
das ja lieb vielen lieben dank das wusste ich nicht ich dachte das mir ne hebame erst ab kurz vor der et zusteht...
von Zaneta25 am 28.08.2008 10:57h

9
chormama
Schwanger
Hi, erstmal Herzlichen Glückwunsch. Dein Körper stellt sich auf die Schwangerschaft ein, das kann manchmal mit Schmerzen verbunden sein, die aber in der Regel nicht lange anhalten.Deine Unsicherheiten kann Dir eine Hebamme nehmen.Dir steht eine zu, von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Nachsorgezeit.Sie wird komplett von der Krankenkasse bezahlt.Leider geben FÄ diese Info nie heraus.Schau mal auf die Seite www.babyclub.de, da findest Du eine Hebammensuchseite für eine Hebamme in Deiner Nähe.Liebe Grüße
von chormama am 28.08.2008 10:55h

8
Nadine1803
kopf hoch
mach dich nicht verrückt. es wird schon alles gut sein. geh nachher zu deinem arzt und dann weisst du bescheid. ich drück dir die dauemen das alles ok ist. meld dich mal bitte wenn du wieder da bist
von Nadine1803 am 28.08.2008 10:55h

7
snowdog
kläre das mit deinem FA!
Ist besser als dich und deinen kleinen Wurm jetzt fertig zu machen!
von snowdog am 28.08.2008 10:53h

6
Sonnenschein86
Hallo!!!
Ach da wird schon alles in ordnung sein!!!!!!! mach dir keinen stress hab im internet gelesen das diese unterleibskrämpfe inder 5-6 Woche aufhören!!! also wird das sicher normal sein!!! viel glück wünsch ich dir um wieviel uhr hast den TErmin????
von Sonnenschein86 am 28.08.2008 10:53h

5
Zaneta25
danke dir
Blutungen habe ich gott sei dank nicht.
von Zaneta25 am 28.08.2008 10:52h

4
snowdog
Kopf hoch!
Mach dich nicht fertig, genieße jeden tag! falls es schlimmer wird geh aber bitte sofort zum Arzt um es abzuklären! kann sich oft nur um eine Kleinigkeit handeln! Alles Gute!
von snowdog am 28.08.2008 10:51h

3
lusakababy
Hallo...
wenn Du nur ziehen im Unterleib hast, ist das nicht so schlimm. Das hatte ich auch. Schlimm ist es wohl nur wenn Du auch Blutungen bekommen würdest. Also viel Spaß beim FA.
von lusakababy am 28.08.2008 10:51h

2
Zaneta25
ou je me ne
ja aber vorher hatte ich das brustzeiehn und mehr ausfluss nur komischerweise seit 2 tagen nicht mehr.
von Zaneta25 am 28.08.2008 10:50h

1
Decker
nein
meine schwester ging es immer gut
von Decker am 28.08.2008 10:50h


Ähnliche Fragen



Mach mir sorgen um mein Partenkind
31.07.2012 | 3 Antworten

Mach mir sorgen um meine Tochter
04.07.2012 | 16 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter