huhu

mami0305
mami0305
23.08.2008 | 13 Antworten
Hallo,
Ich habe eine kleine Tochter die ist jetzt 15 Monate alt.
ICh möchte gerne noch ein zweites Kind, würde auch gern jetzt eins bekommen, bin mir da aber auch noch nicht ganz sicher.
Was meint ihr?wie lang sind eure kinder auseinander also wie würdet ihr es machen?Interessiert mich nur mal so:-)
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
nicht soviel nachdenken lasst euer gefühl leiten!!!
aber stellt euch nicht so unter druck dann klappts meist ne viel glück und spass!
2010susann
2010susann | 23.08.2008
12 Antwort
Danke
Ich wollt mich schon mal für die antworten bedanken. Ich werde mich natürlich jetzt nicht wegen denn antworten entscheiden wie ich es machen, aber mich hat einfach mal interessiert wie es bei anderen so ist.Also wenn z.B kinder weniger auseinander sind. Ich werd es mir noch mal überlegen, und dann eine entscheidung treffen. Aber ich denke mir das jetzt bald anfangen werde:-)
mami0305
mami0305 | 23.08.2008
11 Antwort
unsere beiden mäuse
... sind nicht ganz 3 jahre auseinander und ich muss ehrlich sagen, dass es für die große auch echt zeit für ein geschwisterkind war!!! der abstand ist eigentlich perfekt für uns! die große hilft total gerne beim baden, eincremen usw. na klar kommt es auch mal zu kleinen eifersüchteleien, aber das ist wohl unabhängig vom altersunterschied... im endeffekt kommt es darauf an, dass du selbst für ein 2. kind bereit bist. lg lindaleni
lindaleni
lindaleni | 23.08.2008
10 Antwort
Meine...
beiden Töchter sind 15 Monate auseinander, d.h. im Augenblick 18 Monate und 3 Monate. Ich habe mich bewusst für einen kürzeren Abstand entschieden, wobei es bei uns doch auch unverhofft flott ging. Es ist anstrengend...ohne Frage. Aber meine Mäuse entschädigen mich für alles und so langsam sind wir auch aufeinander eingespielt. LG
pupszessin
pupszessin | 23.08.2008
9 Antwort
Noch ein Kind
Hallo, meine Kinder sind ein Jahr und 4 Tage auseinander. Das kam so, ich konnte nicht normal schwanger werden, deswegen IVF. Das zweite kam überraschenderweise so ohne Künstliche Befruchtung. Ich muss sagen die erste Zeit war sehr hart, aber jetzt hat es sich eingespielt. Ich wollte nach dem ersten Kind noch warten, bevor das zweite kam, aber es lief halt anders. Lg Helga
Marcel1
Marcel1 | 23.08.2008
8 Antwort
.......
meine beiden sind 1 jahr und 9 monate auseinander. ich finde es schön wenn die kinder nicht zu weit auseinander sind und mittlerweile können die beiden auch miteinander spielen, aber am anfang ist es auch anstrengend, bis sich alles eingespielt hat. bereuen tue ich es aber deshalb nicht. du musst aber für dich ganz allein entscheiden, ob du jetzt oder später ein zweites kind haben möchtest. es bringt nichts wenn du dich nur wegen dem unterschied jetzt dafür entscheidest. lg nadine
sun-girl83
sun-girl83 | 23.08.2008
7 Antwort
.....
hallo Emely06 Meine kleine war am anfang ziemlich stressig hatte 3 monatskoliken die aber bei ihr 6 monate gingen jede nacht durchgemacht naja aber jetzt ist alles schön ich bin echt super glücklich.Ich denk irgendwie schon die letzten tage darüber nacht also über ein zweites Kind. Wünsche es mir doch sehr.Ich und mein FReund wollten erst eigentlich noch 1-2 jahre warten aber ohne das ich ihn auf meine Gedanken aufmerksam gemacht haben hat er mich vorgestren auf ein zweites Kind angesprochen:-) Also er möchte auch jetzt bald
mami0305
mami0305 | 23.08.2008
6 Antwort
..
Also meine 2 sind genau 2 jahre auseinander und ich muss sagen es war genau richtig obwohl es so nicht geplant war. Die 2 sind ein herz und eine seele! am anfang war es sehr stressig den kleine hat viel geweint und die grosse brauchte noch teilweise hilfe, aber sie ist sehr schnell selbstständig geworden da die kleine mich sehr gefordertz hat aber nun ist sie ruhiger und alles ist supi. ok eins muss ich sagen es ist sehr anstrengend aber ich hab es nicht bereut!
2010susann
2010susann | 23.08.2008
5 Antwort
wir wollen auch noch 1
aber erst in 2 jahren haben gesagt wenn unser kleiner 3jahre alt ist dann ist es gut er geht in den kindergarten usw und ich kann mich in der zeit auch ausruhen und kräfte sammeln etc.
Mischa87
Mischa87 | 23.08.2008
4 Antwort
...
Ich bin ja auch noch etwas jung, aber ich finde einfach einen kürzeren Abstand besser.hmm....das gehört noch zu meiner frage:-)
mami0305
mami0305 | 23.08.2008
3 Antwort
kommt auf das erste Kind an
Bist Du der Meinung das das Erstgeborene damit zurechtkommt? Wenn es für Dich nicht zu anstregend ist warum nicht jetzt? Bist ja dann auch noch neun Monate schwanger, und das erste wird somit noch ein wenig älter. lg
Emely06
Emely06 | 23.08.2008
2 Antwort
also beimir sind
es werden es fast 6 jahre sein aber ich finde des muss jeder selber wissen wie er es macht ich persönlich finde einen kürzeren abstand mit dem alter besser als einen großen aber ich war damlas erst 16 da hab ich nicht den kopf dafür gehabt zwei kleine kinder großzuziehen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 23.08.2008
1 Antwort
hallo
also bin jetzt in der 15 ssw und mein sohn ist 3jahre wenn es auf der welt kommt
mygirl
mygirl | 23.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

huhu liebe Mamis
26.08.2009 | 13 Antworten
Huhu
14.07.2009 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: