Scheinschwanger : -(

schaefchen2105
schaefchen2105
17.08.2008 | 14 Antworten
Hallo,

ich muss mal wieder die Allgemeinheit hier nerven. ;-)
Hier nochmal meine "Anzeichen":

- Regel 1-2 Tage überfällig (letzte Regel 16.7.)
- Unterleibsziehen in der Gebärmutterregion
- Brüste spannen, geschwollen
- Weiße Flüssigkeit tritt aus den Brustwarzen aus (Vormilch?!)
- Nach Kaffeetrinken wird mir übel, als ob ich "gesoffen" hätte. *sry*
- Sehr Geruchsempfindlich
- Sehe ich hochschwangere Frauen oder Geburten im TV ("Mein Baby") schießen mir die Tränen in die Augen, was vorher nie so war. Es ging mir buchtstäblich am Arsch vorbei, was da passiert ..
- Generell bin ich viel empfindlicher als sonst

Tja, da dachte sich das Schäfchen, machen wir doch mal einen Schwangerschaftsfrühtest. Gedacht, getan. Am Montag (11.8) habe ich also einen Frühtest gemacht <--- NEGATIV
Nun wollte ich warten, ob meine Regel kommt. Bis jetzt kam aber keine, also habe ich heute noch einen Test gemacht (ClearBlue digital, steht drauf, man könne Test bis zu 4 Tage früher machen)
Aber auch der Test zeigt an, "nicht schwanger". :-(

Ich versteh die Welt nicht mehr, was ist denn bloß los mit mir? *tränen im auge*. Bin ich scheinschwanger?

Ich werde wohl morgen mal beim Arzt anrufen :-(

Sorry für das generve, aber das musste nun mal raus .. :-(

Liebe Grüße
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
Ja da hast du recht, ich habe mir auch vorgenommen morgen beim Arzt anzurufen. Naja und falls es keine Schwangerschaft ist, hat es halt noch nicht sein sollen. Meinen Mann habe ich heute mal eingeweiht, er hatte auch schon gemerkt, dass ich mich verändert habe. Er ist ja auch nicht blöd und blind. Naja und geteiltes Leid ist eben auch halbes Leid. ;)
schaefchen2105
schaefchen2105 | 17.08.2008
13 Antwort
Scheinschwangerschaft
Ich bin der meinung, dass du unbedingt dich nicht länger quälen solltest. Ich weiß, dass du wahrscheinlich Angst hast, das der Arzt dir nicht das sagt, was du hören möchtest aber das ist allemal besser, als dich so zu quälen. Wünsche dir ganz viel Mut das zu klären und hoffe das du es trotzdem bist.. Liebe grüße kia4812
kia4812
kia4812 | 17.08.2008
12 Antwort
..
Na ich hätte ja nicht gedacht, dass das so ein Dilema mit dem Schwangerwerden ist :-D Eine Bbekannte von mir meinte, dass eventuell mein Eisprung später war als normal und deswegen noch nicht genug Schwangerschaftshormone gebildet wurden, die ein positives Ergebnis anzeigen können. Hatte das von euch jemand?
schaefchen2105
schaefchen2105 | 17.08.2008
11 Antwort
........
ich glaub das das nichts zu bedeuten hat!!!!! Hatte ich auch anfangs der schwanger ein bisschen
Pufferling
Pufferling | 17.08.2008
10 Antwort
Alle Tests haben negativ angezeigt!
Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich gestern eine ganz leichte Schmierblutung hatte. Hat das etwas zu bedeuten? Morgen ruf ich beim Arzt an...
schaefchen2105
schaefchen2105 | 17.08.2008
9 Antwort
...
was hat der Frühtest angezeigt??
Pufferling
Pufferling | 17.08.2008
8 Antwort
........
Am besten du gehst mal zum arzt der sagt dir dann mehr!!!bevor du dich jetzt fertig machst, ob du eine scheinschwangerschaft hast oder nicht!!!
Pufferling
Pufferling | 17.08.2008
7 Antwort
...
Ich wäre unglücklich, wenn es eine Scheinschwangerschaft wäre :D Also wir wünschen uns schon ein Kind, aber nicht so exessiv, dass ich an nichts anderes mehr denke! Deswegen irritiert mich das alles sehr.
schaefchen2105
schaefchen2105 | 17.08.2008
6 Antwort
???????????
Hallo!! Naja das sind schon die richtigen anzeichen war bei mir auch alles genauso wie bei dir jetzt!! Bist du unglücklich wenn so wäre????
Pufferling
Pufferling | 17.08.2008
5 Antwort
das kann sein mit der scheinschwangerschaft.......geh am besten mal zum fa,
der kann dir da mehr klarheit geben....viel glück....alles liebe gruss pamp.
pampilina
pampilina | 17.08.2008
4 Antwort
ich habe mal gelesen, dass
Frauen mit Kinderwunsch Sympthome einer Schwangerschaft entwickeln, obwohl sie nicht schwanger sind. Vielleicht bin ich auch so eine... Mein Mann macht schon ständig Witze, ob ich Brathering essen will, weil ich oft Gelüste auf saure Sachen habe . Gestern habe ich Frikadelle mit Nussecke gegessen... oO...
schaefchen2105
schaefchen2105 | 17.08.2008
3 Antwort
hmmmm
also es deutet ja schon ziemlich auf eine schwangerschaft an, geh doch einfach mal zum arzt und mach einen bluttest... eine freundin von mir hat au gerade so eine scheinschwangerschaft, bei ihrliegt es aber scheinbar an der pille.. toi toi toi
sidii
sidii | 17.08.2008
2 Antwort
hi.....
warte doch erstmal ein paar tage und dann machst wieder ein test! vielleicht ist ja schwanger, aber es konnte noch nicht dieser schwangerschaftshormon nachgewiesen werden?!ich drück dir ganz fest die daumen!!!!vlg
mamamimi80
mamamimi80 | 17.08.2008
1 Antwort
da fehlt ja die Hälfte!!
Der Frühtest zeigte NEGATIV an. Also habe ich gewartet, ob meine Regel zum erwarteten Termin eintritt. Bisher kam keine, also habe ich heute noch einen Test gemacht Aber auch der zeigte "nicht schwanger" an. :-( Was ist denn bloß los mit mir?? Bin ich scheinschwanger?? Ich versteh die Welt nicht mehr. Morgen werde ich wohl mal beim Arzt anrufen. Sorry für das Generve, aber das musste nun mal raus :-( Liebe Grüße
schaefchen2105
schaefchen2105 | 17.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Scheinschwanger oder doch nicht?
14.10.2011 | 1 Antwort
Scheinschwangerschaft
19.02.2011 | 6 Antworten
scheinschwangerschaft?
18.02.2010 | 1 Antwort
Bin ich Scheinschwanger?
29.09.2008 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: