Bluttest negativ aber schwangerschafsttest positiv?

mutti0702
mutti0702
14.08.2008 | 5 Antworten
ich habe heut die ergebnisse von meinem Blutest bekommen die negativ waren aber habe vor zwei tagen zwei test gemacht die beide positiv waren?wie kann das sein irre ich mich bilde ich es mir nur ein oder was?hilfee ich weiss nicht was ich machen soll :-(
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Nimmst Du hormonelle Medikamente ???
Ich würde auch dem Bluttest vertrauen ...wie lange ist der Blut-Test her?
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.08.2008
4 Antwort
hast
du den bluttest beim frauenarzt machen lassen? ist mir jetzt ehrlich gesagt ein rätsel... eigentlich ist es ja immer andersrum das wenn der sst negativ ausfällt, er vielleicht falsch ist. aber so rum wie du das schilderst kennt ich es auch nicht. aber der frauenarzt kann doch mal ultraschall machen wenn du dir nicht sicher bist. dann sieht er ja ob da was ist. lg madl
Madl83
Madl83 | 14.08.2008
3 Antwort
hatte ich auch mal
das hatte ich auch mal aber nur bei einem test der war wohl falsch gelagert darum das falsche ergebniss aber bei 2 tests weiss nicht komisch warte doch noch ein paar tage ab und mach nocheinen oder gehe zum arzt der soll dich nocheinmal testen. lg melanie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.08.2008
2 Antwort
warte ab
war bei einer bekannten von mir fast genauso kann noch zu früh sein für ne feststellung. viel glück
sweet-my
sweet-my | 14.08.2008
1 Antwort
das ist
allerdings ungewöhnlich. trotzallem würde ich defintitiv dem bluttest vertrauen. der müsste mit aller sicherheit hcg vorweisen... vielleicht hast du den test nicht richtig abgelesen, waren es denn deutliche striche. ich dachte auch ein, zwei mal, dass da ein strich wäre, war aber nicht der fall! alles liebe weiterhin
Pimpernelle
Pimpernelle | 14.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bluttest negativ
23.02.2010 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: