Klomifen wer hatte damit erfolg?

Kristja
Kristja
11.08.2008 | 2 Antworten
Mein FA will mir Klomifen verabreichen zur eisprung stimulation.Bin sehr mistraurisch weis nicht was ic machen soll da unerfülltes kinderwunsch schon 3.Jahre, aber es soll auch dem Zyklus ordnen bei mir ist er genau und auch 28 Tage lang.Wer hat damit erfahrung und welche ergebnisse?Man darf es ja nur 6 Monate anwenden.Habe angs das es noch mehr schadet und meinen ganzen hormanhaushalt durcheinander bringt.Bin jetzt 24 jahre alt, und sehr traurig das es nicht klappt.Das wird auch schon eine belastung für meinen Mann.Bitte hilft mir der das kennt.Lieben Danck schon im voraus.
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
6 Monate Klomifen
Ja Ich habe das im Internet von mehreren Ärzten erfahren nach 6 monaten sprich nach 6 versuchen soll sich der Körper irgendwie umstellen und die schwangerschaft ratte statistisch singt ab und es ist nicht empfehlenswert clomifen mehr als 6 monate anzuwenden.Kannst du mir bitte verraten warum du das kind verloren hast.sehr schade ich hoffe das du jetu ein Baby hast.Wen nicht wünschich dir noch viel Glück damit.Ich weis wie schwer das ist wen man wartet und nichts passiert.
Kristja
Kristja | 12.08.2008
1 Antwort
hallo
bei mir hats beim 2ten mal angeschlagen und ich wurde schwanger nur habs dann leider verloren es lag aber nicht an den tabletten aber wieso darf man die nur 6monate nehmen
mamajasi
mamajasi | 11.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer hat Erfahrungen mit ICSI?
16.07.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: