Fehlgeburt wann 2 Versuch?

JulyD81
JulyD81
31.07.2008 | 11 Antworten
Hallo,



ich bin auf der Suche nach jemand der Erfahrung hat mit einer Fehlgeburt und ob es gut ist gleich wieder schwanger zu werden?!



Ich habe vor 6 Wochen in der 28 SSW meinen Sohn verloren und möchte nun so schnell wie möglich wieder schwanger werden. Mein Freund meint allerdings ich sollte ein halbes bis 1 Jahr warten. Kann jemand aus Erfahrung sprechen?



LG Julia
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Kann es gut nachvollziehen
ich hatte am Montag in der 19 SW eine Fehlgeburt. Deinen Wunsch nach einer neuen Schwangerschaft kann ich gut nachvollziehen. Ist bei mir ähnlich. Mein FA hat mir geraten mindestens 3 Monate zu warten. Der Körper muß erst einmal zur Ruhe kommen. Meine Ärztin hat mir auch empfohlen in dieser Zeit nicht die Pille wieder zu nehmen, sonder lieber Kondome zu nutzen. Kopf hoch, beim zweiten Mal klappt es bei uns...
dabe76
dabe76 | 01.08.2008
10 Antwort
mein
arzt meinte damals sobald die werte wieder auf 0 sind. war aber auch noch nicht soweit. aber wenn du ein ok vom doc hast würd ich es probieren. ich weiß wie es ist. ich will auch unbedingt wieder. lg
tante_tine
tante_tine | 31.07.2008
9 Antwort
... Du Arme...
... ich habe gerade auch in dein Gästebuch geschrieben... Ich denke, wenn der Arzt sagt, dass du loslegen kannst, dann kannst du es auch wieder versuchen... wenn es klappen soll, dann klappt es auch wieder! Ganz bestimmt. Wenn dein Körper noch Zeit braucht, nimmt er sich die auch. Ich bin übrigens in einer ähnlichen Situation: meine Freundin wurde genau zeitgleich schwanger, und bei ihr ist zum Glück auch alles ok. Aber für mich ist es schon traurig, dass es bei uns gleich schief gegangen ist... Traurige Grüße... Caro
cafloro
cafloro | 31.07.2008
8 Antwort
kenn das...
hey ich fühle genau wie du...da bei mir auch meine beste freundin ss ist.sie ist 3 wochen weiter, wie ich eigentlich wäre....sie ist eine schlechte ansprech partnerin, was deine probleme angeht.treff dich mit ihr, sag ihr wa du fühlst.aber sei mit ihr glücklich.freu dich für sie, sie ist immer hin deine beste freundin....ich und meine beste freundin, hat mein erlebiss , fast auseinander gerissen, da wir beide nicht wußten wie wir mit einander um gehen sollten...gestern erst haben wir geredet, uns ausgesprochen...du schaffst das, viel glück...lg sandra
kinderwunsch85
kinderwunsch85 | 31.07.2008
7 Antwort
guten morgen
erst mal tut es mir leid was dir da passiert ist.ich hatte auch eine fehlgeburt aber ich war erst in der 8ten woche...dies ist kaum vergleichbar, aber ist auch jetzt gut 6 wochen her. du wurdest ja ausgescharbt und deine schleimhaut muss sich erst mal wieder aufbauen..warte mindestens 3 monatsblutungen... man kann es mit einer matratze verleichen.man kann auch ohne matratze schlafen doch mit ist es gemütlicher und bequemer... wenn du willst das deine nächste ss gut und ohne probleme verläuft, warte...damit sich dein baby gut festsetzen kann und wohl fühlt... ich wünsch dir viel glück und gedult...ganz liebe grüße sandra
kinderwunsch85
kinderwunsch85 | 31.07.2008
6 Antwort
2. Versuch
Danke. Mein Arzt meint das körperlich wieder alles in Ordung ist und von dem her wir sofort wieder loslegen können. Ich bin halt nur so hin und her gerissen, mein ganzer Lebensplan ist zerstört worden und ich bin der Meinung es kann erst alles gut werden wenn ich wieder schwanger werde. Vor allem da meine beste Freundin auch schwanger ist und ich jedesmal schmerzlich daran erinnert werde.
JulyD81
JulyD81 | 31.07.2008
5 Antwort
Hallo!
Meine Tante hatte vor sieben Jahren im Alter von 35 eine Fehlgeburt, mit 36 die 2. Fehlgeburt und mit 37 hat sie ihr erstes Kind bekommen also kann sie theoretisch auch immer nur 3 Monate bis zur nächsten Schwangerschaft gewartet haben. Aber unmöglich ein halbes oder ein Jahr - rein rechnerisch. Lg Anke
anke8226
anke8226 | 31.07.2008
4 Antwort
Hallo
ja mein arzt hatte mir damals auch gesagt ich soll nach meiner fehlgeburt drei monate warten...besser wäre natürlich etwas länger noch.. warum hast du dein kind verloren??...
Maren987
Maren987 | 31.07.2008
3 Antwort
2 Versuch
Hallo Julia. Erstmal mein herzliches Beileid. das ist ja schrecklich. Kann auch verstehen das der Wunsch nach einer neuer SS groß ist, aber muss dennoch sagen das dein Freund recht hat. Lass deinem Körper erstmal eine Pause, damit sich alles regenerieren kann. Ich selbst hatte auch eine Fehlgeburt aber in einem früheren Stadtium. Wollte auch sofort wieder, doch hatte sogar einen ärztlichen Rat gegen eine sofortige neue SS. Was sagt denn dein Arzt/Ärztn dazu? Wünsche dir alles GUTE. Gruß Nati
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2008
2 Antwort
hi
der oberarzt der bei mir die op vorgenommen hat, sagt das ich sofort wieder schwanger werden darf. alles gute
kea1985
kea1985 | 31.07.2008
1 Antwort
guten morgen
also ich hab mal gehört von einer bekannten die es auch hatte das man 3 monate warten sollte das hatte ihr der fa gesagt.
niki25
niki25 | 31.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger nach Fehlgeburt-wann Hebamme?
02.05.2012 | 3 Antworten
Wann Mens nach Fehlgeburt
06.04.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: