gelder

kleinsophie
uns zwar geht es darum ob jemadn weiß was mir zu steht wenn ich zu meinen freund ziehe. er ist nicht der erzeuger meiner tpchter. wir versuchen seit 8 monaten ein baby zubekommen. wenn ich wirlich irgendwann mall schwanger werde was kann ich an geldern beantragen?
von kleinsophie am 29.01.2008 01:37h
Mamiweb - das Babyforum

18 Antworten


15
kleinsophie
achso
ok werd morgen mal meinen freund nochmal fragen was er für gelder meint. er hat mir eben ne sms gechrieben.
von kleinsophie am 29.01.2008 02:24h

14
SteffiSG
meinten es nicht böse........
wir dachten du hast es böse verstanden......
von SteffiSG am 29.01.2008 02:19h

13
kleinsophie
hallo???
wie meint ihr das ich wäre off weil mich das mit den arbeiten getroffen haben soll??? ich habe arbeit und mein freund auch. und mein ex bezahlt unterhalt
von kleinsophie am 29.01.2008 02:15h

12
Melek_Tuana
HARTZ IV
geh zum arbeitsamt und erkundig dich mal.. ist kein vermögen aber so das du über die runden kommst... und wenn du arbeitest und dann schwanger geworden bist dann bekommst du ja vom arbeitgeber auch zuschüsse... in deutschland verhungert keiner =))
von Melek_Tuana am 29.01.2008 02:06h

11
Gelöschter Benutzer
es gibt viel was du beantragen kannst !!!
Ich bin 17 hab auch ein kleines Baby, und ich habe Kindergeld und Elterngeld beantragt und auch bekommen. Elterngeld sind 300 € und Kindergeld sind 154€. Ich weiß nicht wie es bei dir mit Unterhalt ausschaut. Zahlt der Erzeuger oder nicht ?? Wenn er nicht bezahlt oder kein Geld hat dann kannst du beim Jugendamt Unterhaltsvorschuss beantragen. Dann bekommst du das Geld und der Erzeuger muss es wieder zurück zahlen wenn er dann mal Geld haben sollte. Du kannst aber auch zu einer Stiftung gehen und Geld für Kinderwagen, Erstlingsausstattung oder ähnliches beantragen. Ich habe das gemacht und hab 597€ bekommen für Erstlingsausstattung. Probiers oder erkiundige die mal im Internet oder bei deinem Zuständigen Amt..
von Gelöschter Benutzer am 29.01.2008 02:05h

10
SteffiSG
jupp ist nicht viel...
aber dein Freund verdient doch dann
von SteffiSG am 29.01.2008 02:04h

9
kleinsophie
naja!
wenn ich hier einziehe bezahl ich ja die hälfte der miete plus nebenkosten. bekomme dann ja nur den unterhalkt von meinen ex und die 154 von meiner tochter und wenn ich wirklich noch ein baby bekommen sollte würde ich ja nur noch 300 euro bekommen die ersten 2 jahre und die 154 euro oder etwasmehr beim 2. kind. das ist nicht viel.
von kleinsophie am 29.01.2008 02:03h

8
Melek_Tuana
nicht wichtig ??
vielleicht hat das sie getroffen =)) mit dem arbeiten gehen =))
von Melek_Tuana am 29.01.2008 02:03h

7
12Linde340
jaaaaaaaaaaaajjjjjjjjjjj
sie meint Unterhalt für ihre Tochter vom Vater des Kindes, falls sie es noch nicht bekommt
von 12Linde340 am 29.01.2008 02:02h

6
SteffiSG
hmmmmm........
Jetzt ist sie off .... manchmal frag ich mich wofür man hier antwortet ......
von SteffiSG am 29.01.2008 02:01h

5
Melek_Tuana
was für gelder meinst du denn?
Meinst du von dem erzeuger was du bekommst? was meinst du denn für gelder ??
von Melek_Tuana am 29.01.2008 02:00h

4
SteffiSG
hhhmmmm............
Dann braucht ihr doch kein Geld beantragen ?!?!?
von SteffiSG am 29.01.2008 01:59h

3
kleinsophie
ähm !!
er geht arbeiten und ich geh ab mai wieder arbeiten. habe ja schon eine tochter er ist aber leider nicht der erzeuger.
von kleinsophie am 29.01.2008 01:58h

2
Melek_Tuana
Kann mich nur anschließen =))
Schick Ihn arbeiten =)) das ist das beste man sollte nicht abhängig sein von anderen leuten... außerdem bekommst du ja kindergeld und erziehungsgeld... das reicht für das baby dann bestimmt und Ihr müsst halt für euch selber arbeiten =)))
von Melek_Tuana am 29.01.2008 01:57h

1
SteffiSG
?!?!?........
Schick ihn arbeiten ihr seid dann eine Familie ;)
von SteffiSG am 29.01.2008 01:52h


Ähnliche Fragen



welche gelder gibt es?
21.06.2012 | 6 Antworten

Fragen zu Geldern
23.04.2010 | 10 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter