Unregelmässiger Zyklus hat man dann den Eisprung an verschiedenen Zyklustagen?

LiselsMama
LiselsMama
09.07.2008 | 3 Antworten
Ich hab seit 6 Jahren nen sehr unregelmässigen Zyklus.

Mal jeden 2. Monat, mal alle 3 Monate.

Hat man dadurch dann auch mal am 14. oder mal am 17. Zyklustag seinen Eisprung,
oder bleibt der immer am selben Tag nach der Mens ?
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ja, so habe ich
das auch verstanden. Meist ist der Abstand ES-nächste Mens ca 14.Tage. D.h., wenn der Zyklus 28 Tage ist, wäre er am 14.Tag und bei einem Zyklus von 50 Tagen wäre er am 36.Tag. Das Problem ist halt, daß Du dann immer am Ende des Zyklus weißt, wann er hätte sein müssen. Allerdings würde ich Dir raten, dich untersuchen zu lassen, bei so langen Zyklen. Das kann sein, daß es Probleme mit der Eireifung gibt. "Normal" ist halt ein Zyklus von 26-32 Tagen, 2-3 Monate sind schon sehr lang. Nicht, daß es Dich sehr beeinträchtigt, aber wenn Du Kindern willst, könnte das ein Problem werden. Hatte ein ähnliches Problem... Viel Glück!
FingersCrossed
FingersCrossed | 10.07.2008
2 Antwort
Danke.
Das hilft mir schon etas weiter.
LiselsMama
LiselsMama | 09.07.2008
1 Antwort
unregelmäßiger Zyklus
Hallo, eine Frauenärztin hat mir mal erklärt, dass zwar die Zeit von Menstruation bis Eisprung variiert, aber nicht die Zeit von Eisprung bis Menstruation. Das heißt, bei einem unregelmäßigen Zyklus hast du deinen Eisprung NICHT immer am gleichen Tag nach der Mens, sondern im gleichen Abstand zu deiner nächsten Mens. ...hoffe ich konnt dir ein wenig weiterhelfen. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 09.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie Zyklus ankurbeln?
24.07.2012 | 7 Antworten
unregelmäßiger zyklus
22.11.2011 | 4 Antworten
Zyklus nach Ziehen der Mirena?
03.12.2009 | 0 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: