Startseite » Forum » Kinderwunsch » Schwanger werden » Kinderwunsch-trotz Übergewicht

Kinderwunsch-trotz Übergewicht

Kröte
Hallo ihr lieben Mamis..
Ich und mein Mann, nein, mein Mann und ich haben uns dazu entschlossen ein Kind zu bekommen. Soll ja das schönste sein auf Erden ;-)
Nun behaupten viele, das ich mit meinem Übergewicht (20 kg) gar nicht schwanger werden kann. Meine Periode ist auch sehr unregelmäßig. Was ich aber eigentlich nicht unbedingt auf das Übergewicht schieben würde (oder doch?).
Der Frauenartzt hat mir grünes Licht gegeben, heißt, ich soll probieren und üben.
Aber meine Bekannten ziehen mich alle so in eine depressive Phase, von wegen ich sein viel zu fett um schwanger zu werden usw.
Stimmt das? Können etwas stärker gebaute Frauen keine Kinder bekommen? Wäre echt schade. Bin ja schon dabei abzunehmen, aber irgendwie klappt das nicht.
Es wäre sehr nett, wenn ihr mir antworten würdet. Aber seit ehrlich. Auch wenn es mich verletzt.

Viele herzliche Grüße und einen schönen Abend wünsche ich euch
von Kröte am 01.08.2007 21:56h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
Blackangel
Kopf Hoch!
Hallo, ich kann nur bestätigen was die anderen ja schon sagten auch ich habe übergewicht und bin leider auch noch nicht schwanger geworden und hatte auch schon eine Fehlgeburt was allerdings nichts mit meinem Gewicht zu tun hatte.ich verstehe dich aber sehr gut das du im inneren trotzdem zweifel hast mir gehts da genauso in meinem Umfeld hat zwar noch niemand in der richtung etwas gesagt aber ab und an habe ich schon das gefühl das sie es vielleicht denken.Aber es ist totaler Blödsinn ob dick oder dünn jeder Körper ist anders und reagiert anders auch ist nun von einer Diät absolut abzusehen wird dir dein Arzt sicher auch gesagt haben das bringt deinen ganzen Hormaonhaushalt und alles erstrecht durcheinander wir machen erst dann eine Diät wenn unser Baby auf der welt ist.ich versuche auch seid ca zwei jahren schwanger zu werden und die FB liegt knapp ein jahr zurück und nun wird jeder monat auf neues spannend ob es nun endlich geklappt hat aber wir dürfen nicht aufgeben daran zu glauben das auch wir irgendwann ein Baby im Arm halten dürfen aber meine Ärztin hat von anfang an gesagt das es bis zu 2jh dauern kann und vorallem dürfen wir eins nicht vergessen ein Kind ist ein Geschenk und wir brauchen halt geduld.Also mach dir nicht solche Gedanken und versuche dich nicht runterziehen zu lassen mein Tip an dich halt alle die solchen schwachsinn von sich geben raus aus allen und irgendwann kannst du ihnen ins Gesicht lachen das du Mami wirst.Sei lieb gegrüßt Blackangel
von Blackangel am 02.01.2008 23:33h

11
MamiKathi
antwort
hallo, ich habe mehr als 20kg zu viel und glaub mir ich bin trotz unregelmäßiger periode schwanger geworden, dazu hab ich noch die pille genommen, lass dich nicht von den anderen ruterziehen, ausserdem was sind das für leute die dich damit aufziehen das du etwas mehr wiegst, sie sollten dich unterstützen und nicht fertig machen!das wird schon werden nur du darfst dich nicht darauf versteifen..unbedingt schwanger zu werden dann klappts meist nicht!Ich wünsche dir alles ales gute!Und kopf hoch
von MamiKathi am 01.01.2008 19:58h

10
Lilimaus
Kinderwunsch
Auch ich habe einige Kilos zuviel und wurde auch schwanger. Ich glaube sogar dass fülligere Frauen leichter schwanger werden als diese mageren ewig hungernden Frauen. Habe einmal gelesen dass wenn der Körper auf Diät ist, Schwangerschaften nicht so leicht möglich sind. Wie in der Natur - wenn es schlechte Zeiten sind kann ein Kind ja nicht auch noch wachsen und sich entwickeln. Denk daran !! Wenn Du glücklich und zufrieden bist wird sich auch ein Baby wohlfühlen.
von Lilimaus am 13.12.2007 22:37h

9
mylo
Kinderwunsch-trotz Übergewicht
Hallo, laß dich bitte nicht entmutigen.Ich habe 3 Kinder trotz Übergewicht und unregelmäiger Periode.Laut meines 1. Frauenarztes sollte keines meiner Kinder vorhanden sein da ich Unfruchtbar bin.Also nur immer fleißig üben. Ach ja schau mal auf die Folgende seite:www.eltern.de
von mylo am 02.08.2007 18:31h

8
chaosbaerchen
Lass dich nicht verunsichern!
Ich finde es ziemlich taktlos von deinen Bekannten, solche Behauptungen in den Raum zu stellen, wenn ich ehrlich sein soll. Ich frage mich, was sie damit bewecken wollen?! Letztendlich ist es deine Entscheidung und dein Körper. Auch wenn deine Regel nicht regelmäßig ist, was verschiedene Ursachen haben kann, so heisst das nicht automatisch, dass du nicht schwanger werden kannst! Dein Körper weiss, ob er sich eine Schwangerschaft zutraut oder nicht. Wenn dir dein FA schon grünes Licht gegeben hat, dann nichts wie los ;O)
von chaosbaerchen am 02.08.2007 13:16h

7
Flowerpower
Das geht
Klar kann es durch Übergewicht Probleme geben weil ab und zu der Eisprung ausbleibt aber dann dauert es vielleicht bloß etwas länger, doch lass dir nichts einreden, ich hab drei Kids und Gewicht für 2 ;-)
von Flowerpower am 02.08.2007 12:09h

6
luccielein
So ein Quatsch
Hallo!! Also was dir deine Bekannten da sagen finde ich Frech, ich bin auch nicht die leichteste und habe eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Natürlich falls du Schwanger wirst, solltest du drauf achten das du nicht zuviel zunimmst, was wirklich schwer fällt :-). Also macht schön weiter mit euren ÜBUNGEN *gg*..lg Susi
von luccielein am 02.08.2007 10:59h

5
gesine2312
zukunft
wenn dein mann dich liebt so wie du bist hast du gar nichts zu befürchten ..es kommt wie es kommt und ich wünsche dir das beste von der welt
von gesine2312 am 01.08.2007 22:45h

4
elis
Ich kann mich nur anschließen
Denn so was habe ich noch nie gehört. Lass dich nicht verunsichern, ich kenn einige starke Frauen und da gabs mit der Empfängnis überhaupt keine Probleme. Hör auf deinen Frauenarzt, der kennt sich bestimmt besser aus. Denk daran, früher galt die Frau als Frau nur wenn Sie was auf den Rippen hatte. Und die haben mehr Kinder geboren als die heutige. Also Kopf hoch und rein in das Vergnügen! Gute Nacht!
von elis am 01.08.2007 22:10h

3
katinka-77
Kinderwunsch trotz Übergewicht
Hallo, Laß dich wegen dem übergewicht nicht verückt machen, ich selber habe auch übergewicht und das mehr als 20 kilo und hab vor 7 Wochen , mein zweites Kind bekommen.Beim ersten hat es gleich auf´s erste mal geklappt und beim zweiten ein dreivierteljahr....also freu dich auf die Zukunft:-)
von katinka-77 am 01.08.2007 22:05h

2
mameha
gar nicht aussichtslos!
also um ehrlich zu sein ist es etwas schwerer schwanger zu werden, da übergweicht auch auf den hormonhaushalt auswirkt und zwar eher so, dass eine schwangerschaft unter umständen schwerer entsteht...aber das man deshalb nicht schwanger werden kann, dass stimmt nicht, und ich finde es nicht besonders nett, dass man dich mit so was in eine depressive phase zieht. schliesslich ist es eure sache. hör lieber erstmal auf dein frauenarzt und paralell dazu stell deine ernährung etwas um. gesundes essen hilft z.b. auch bei schlanken frauen schwanger zu werden, und die chance ist nicht mal so gering dass man dadruch auch noch abnimmt. wünsche dir viel erfolg und bleib glücklich und ausgeglichen lg, mameha
von mameha am 01.08.2007 22:05h

1
nancygeheeb
hallo
hey. bitte tu mir einen gefallen und lasse dich von deinen bekannten nicht runter ziehen. wenn ihr ein kind wollt das probiert es doch. das mit dem übergewicht habe ich noch nie gehört da hätte meine tante keine 3kinder. ich wünsche euch alles glück der welt und bitte lass dich nicht entmutigen.................................. liebe grüße
von nancygeheeb am 01.08.2007 21:58h


Ähnliche Fragen




übergewicht schwanger
10.02.2011 | 11 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter