Welches Alter für ein Kind?

fusselsmami
fusselsmami
08.11.2007 | 16 Antworten
Was findet ihr ist ein gutes Alter um ein Kind zu bekommen? Jetzt bin ich aber mal gespannt..
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Kinder sind toll
Ich glaube ich kann das Ganze aus beiden Perspektiven sehen.Mein erstes Kind habe ich mit 18 bekommen.Ich fand das toll.Mein letztes Kind habe ich mit 42 bekommen.Auch das ist klasse.Wenn ich allerdings zurück schaue, weiß ich heute, daß alles zwei Seiten hat.Mit 18 war ich oft sehr ungeduldig und vieles hat mich genervt.Manchmal dachte ich nachts...mein Gott muss die schon wieder schreien, kann die nicht mal schlafen.Dann wieder dachte ich, das es doch toll ist, wenn ein Kind eine so junge Mami hat.Heute bin ich aber zum Beispiel wesentlich geduldiger.Wenn die Kleine nachts weint, dann stehe ich auf ohne mich darüber zu ärgern.Auf der anderen Seite denke ich , das sie nun schon eine recht "alte"Mami hat.Ich denke das beide Seiten auf ihre Weise gut sind.Jeder sollte sich das Recht nehmen, das für sich zu entscheiden.Und jedem sollte man diese Entscheidung zugestehen......ohne irgendwelche Vorurteile.LG Sylke
sylke67
sylke67 | 30.07.2008
15 Antwort
kind bekommen
also ich bin 19 mein kleiner knapp ein jahr hab meinen realschulabschluss bin in meiner ausbildung dafür bleibt mein freund daheim denn er hat eine abgeschlosse ausbildung wohnung ist da finanziell klappts und dann denk ich steht einem kind auch nix mehr in weg.ist halt nur nit so toll wenn man keine arbeit oder abschluss hat oder mann weiss das es sowieso nicht so gut mit dem geld klappt. lg mizzy19
mizzy19
mizzy19 | 09.11.2007
14 Antwort
ich bin selbst...
1 monat vor meinem 19. mami geworden. ich hatte schulabschluss, fertige ausbildung und wurde 1 monat bevor ich schwanger wurde in einer firma fest angestellt. habe mir immer etwas anhören dürfen wegen meines jungen alters, aber ich hatte alles, das ich vor einem kind haben wollte! und so bin ich glücklich wie es gekommen ist... ich bin mir aber sicher, dass es nicht für jeden das richtige alter ist. das kommt doch ganz auf die umstände an!
Cute
Cute | 08.11.2007
13 Antwort
wenn man so weit ist
das ist ja bei jedem anders, manche sind mit 30 noch nicht reif für ein kind, manche schon mit 20. ich finde aber auch, dass man eine ausbildung haben sollte und einen mann, der dann auch hinter einem steht. ich hatte jetzt beides nicht, aber ich habs trotzdem geschafft. hab einen lieben papa gefunden und eine ausbildung gemacht...
Supermami86
Supermami86 | 08.11.2007
12 Antwort
richtiges Alter
Hauptsache Ausbildung finde ich nicht, denn sonst dürfte ich bis heute noch kein Kind haben und ich bin 28. Ich finde viel wichtiger, das man in der Lage ist das Kind und sich selbst zu ernähren UND das der richtige Partner da ist. Ich hätte gern schon eher mein erstes Kind bekommen, aber da mein Mann mit seiner Meisterschule noch nicht fertig war und ich das Geld verdienen musste , musste das warten. Also für mich persönlich wäre 22/23 das gewünschte Alter gewesen. Tatsächlich war es dann 27. LG Sarah
Knuschelmaus
Knuschelmaus | 08.11.2007
11 Antwort
es gibt kein
gutes alter.jede mama ist eine gute mama ob jung oder älter solange sie ihr kind liebt und behütet aufwachsen läßt.das ist meine meinung. ich bin beides.eine junge und eine ältere.also beim großen war ich eine junge mum und beim kleinen halt schon älter.und ich liebe beide kinder.egal ob vor 14 jahren oder jetzt
josie
josie | 08.11.2007
10 Antwort
*******************
ich bin der meinung es gibt nie das richtige alter.... besonders nicht fürs erste kind, denn wie man so schön sagt, das erste kind ist das lernkind. jede mutter egal wie alt, wird beim ersten kind etwas nervös sein und teilweise schwierigkeiten haben genau zu wissen, warum das kind ebend nun schonwieder schreit. LG Lydia
Omen2002
Omen2002 | 08.11.2007
9 Antwort
***********
Ja, teile da eure Meinungen auf jeden Fall. Ich war auch fast 19 als ich Mama geworden bin...war unabhängig, hatte meine eigene Wohnung, einen tollen Mann, mit der Schule war ich auch schon lange fertig...Fande es ein gutes Alter...habe es auch nie bereut...habe meine Freiheiten für meine Maus gerne aufgegeben...
fusselsmami
fusselsmami | 08.11.2007
8 Antwort
Oh je...
...da kriegste bestimmt ne menge unterschiedlicher meinungen. ein "gutes" alter für ein kind muss jeder für sich selbst klar machen. der eine sagt, mit 17 fühle ich mich bereit, mache aber noch schule bzw. lehre zu ende. andere wollen erstmal karriere machen und fühlen sich mit 35 noch bereit, kinder zu bekommen. ist echt schwierig zu beantworten. ich selbst habe schule und lehre beendet. habe in meinem gelernten bürojob keine arbeit gefunden, nur zweimal einen lehrgang und befristete tätigkeiten. ich war nun schon 29 als wir ein kind bekamen, gewünscht habe ich mir es aber auch schon mit 25, aber das liebe geld spielt heute leider auch vorrangig eine große rolle. es mag aber auch heute jugendliche geben, die wollen mal "probieren" und schwupps, mit 15 schwanger...LG Petra
baerle876
baerle876 | 08.11.2007
7 Antwort
hauptsache ausbildung
..........
Taylor7
Taylor7 | 08.11.2007
6 Antwort
Hallo fusselsmami,....
Ich glaube es ist vor allem ganz wichtig das man sich der Verantwortung bewußt wird! Meiner Meinung nach gibt es auch junge Mamis, die ganz toll und mit super viel Liebe mit ihren Kindern umgehen! Und wichtig ist auch, dass man nicht schon zu alt ist, denn man will ja nicht schon gehen müssen Meine schaut jetzt schon nach dem Richtigen, leider!
Miri77
Miri77 | 08.11.2007
5 Antwort
Was denkst Du denn selbst
fusselsmami???
janin_81
janin_81 | 08.11.2007
4 Antwort
HUHU....
also...ich finde, dass is jedem selber überlassen, obwohl ich persönlich es besser finde, wenn man schon volljährig is, weil man dann für sich selber entscheiden kann und nich immer mami nach unterschriften ect fragen muss.. ich finde es mit 15 oder 16 schon etwas früh, aber ich bin ja selber erst 19:)aber es gibt such kein richtiges alter für ein kind finde ich... ich weiß auch nich wie ich das jetzt schreibn soll, hinterher wirds falsch verstanden, deswegn bin ich jetz ruhig:)
DeniseBhv
DeniseBhv | 08.11.2007
3 Antwort
Richtiges Alter
Ich finde das richtige Alter kann und darf niemand bestimmen, sollte jeder für sich selbst entscheiden. Jedoch ist meine ganz persönliche Meinung, erst Schulabschluss und dann Kinder bekommen. Lg Virgi
Mum_Virginia
Mum_Virginia | 08.11.2007
2 Antwort
ein bestimmtes
Alter gibt es nicht, aber es wäre gut wenn man geregelte Verhältnisse hätte, z.B. finanziell, Partner, Wohnung, usw.
biene1980h
biene1980h | 08.11.2007
1 Antwort
Alter...
Ich kann keine Zahl nennen, aber ich denke, einen Schulabschluss und eine Ausbildung sollte man schon haben.
janin_81
janin_81 | 08.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hey Mädels
20.08.2012 | 52 Antworten
mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten
ab welchem alter die 1 trotzphase?
13.11.2011 | 6 Antworten
Ab welchem Alter Cola?
27.04.2011 | 26 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: