Startseite » Forum » Kinderwunsch » Kinderwunsch ab 40 » hallo ich bin hier neu und hoffe hier auf hilfe

hallo ich bin hier neu und hoffe hier auf hilfe

Gelöschter Benutzer
bin seit 2 jahren mit meinem freund zusammen seit einem jahr versuchen wir ein kind zu bekommen aber es klappt nicht war auch schon beim arzt ist alles in ordnung auch bei ihm muß noch dazu sagen ich bin schon 45 er 32 hat irgend jemand einen rat?
von Gelöschter Benutzer am 30.05.2008 21:32h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
fofinho
kinderwunsch
hallo danke das mir so viel geschrieben haben und mir einen rat geben einige werde ich auch ausprobieren ander die mir geschrieben haben ist nicht so schön und danke an rossini99 sie hat es genau geroffen " toleranz"
von fofinho am 30.05.2008 22:02h

12
Pucca
Hast Du schonmal..
überlegt das rauchen aufzugeben? Soweit ich weiß, schränkt das die Fruchtbarkeit auch ein... Ansonsten viel Erfolg!
von Pucca am 30.05.2008 21:47h

11
skandal
schwanger werden
ich will mal so sagen, ich habe 2 jahre probiert. ohne untersuchung und eisprungtest....als ich die hoffnung fast aufgab, hat es geklappt. ich war 31 als ich mama wurde. die uhr tickt....so einfach ist das! trotzdem wünsche ich dir alleas gute!
von skandal am 30.05.2008 21:45h

10
rossini99
schwanger werden
Hallo, hast Du es schon mal mit so einem Fertilisationsmonitor versucht? Das hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber bei mir hats sofort bim ersten Zyklus geklappt. Die Dinger gibts von der Fa. Clearblue Wie gesagt, bei mir hats beim ersten Zyklus geklappt. Würde es jederzeit wieder so machen. Wünsch Euch viel Glück. Übrigens, an die die ein Problem mit Frauen und spätem Kinderwunsch haben: Schon mal was von Toleranz gehört? Vorhin hat sich jemand völlig zu Recht über das Gezicke hier beschwert. Es gibt Meinungen, die sollte man besser für sich behalten!!! Mann - wenn ich sowas lese, krieg ich nen Hals!
von rossini99 am 30.05.2008 21:44h

9
Gelöschter Benutzer
schwangerschaft
naja ich denke das problem ist einfach wenn man sich zu sehr drauf versteift und unbedingt schwanger werden will klappt das eh nicht man hat immer im kopf das es jetzt klappen muss und dann klappt es meist nicht
von Gelöschter Benutzer am 30.05.2008 21:41h

8
KathaUndLara
nichts ist unmöglich
wie man in der einschlägigen presse lesen konnte, sarah connors mutter mit 50 angeblich natürlich schwanger. jeder sollte es für sich selber entscheiden, ich selber fände es nicht gut. Wenn dein Kind den Schulabschluss macht bist du schon mind. 60. Hab meine Eltern mit 46 zu Großeltern gemacht.
von KathaUndLara am 30.05.2008 21:41h

7
sibbie
sorry ich
muss phoenix da recht geben, auch ich finde eine frau sollte wissen wann schluss ist!!!warte doch auf ein enkel!!
von sibbie am 30.05.2008 21:39h

6
Zwergi
..........
jeder wie er mag aber in dem alter halt ich da nichts von...könntest ja die oma sein...naja, muss jeder selbst wissen.
von Zwergi am 30.05.2008 21:38h

5
rosenelfe74
net böse sein!!!
kann es evtl. an deinem alter liegen??? Probieren, probieren... meine schwester versucht es seit 2 jahren...
von rosenelfe74 am 30.05.2008 21:36h

4
PHOENIX05
ehrlich ???
du bist schon 45 und willst noch ein kind??? jedem das seine aber hab ich kein verständnis für sorry!!! steinigt mich ruhig aber is halt meine meinung dazu
von PHOENIX05 am 30.05.2008 21:35h

3
samet
........
haste mal deine hormone abchecken lassen. Naja also mit 45 ist das so ne sache mit dem Schwanger werden...aber es kann ja vielleicht daran liegen..
von samet am 30.05.2008 21:34h

2
Mama01012007
ich glaube da wird es bestimmt etwas schwieriger
schwanger zu werden, rede doch mal mit deinem FA drüber er kann Dir sicher helfen. LG Tanja
von Mama01012007 am 30.05.2008 21:34h

1
sonja4
schwangerschaft
habt ihr mal über eine künst. befruchtung nachdedacht?
von sonja4 am 30.05.2008 21:34h


Ähnliche Fragen


ich hoffe ihr könnt mir helfen?
23.10.2011 | 4 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter