Wie ist eure Meinung dazu?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.10.2008 | 19 Antworten
Was meint ihr? Bis zu welchem Alter findet ihr es okay wenn man Mutter bzw. Vater wird? Nur mal so interessehalber.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
was
sollen dann mädels machen die ohne ausbildung schwanger werden?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2008
18 Antwort
Meiner Meinung
nach ist 35 die Grenze. Man muss auch immer daran denken, wie es in 20 Jahre aussieht. Wenn die Mutter 40 bei der Geburt ist, ist sie 60 wenn das Kind 20 ist. Als ich 20 war, war meine Mutter 40... Ist ja auch ein gewisses Risiko für Mütter, die so spät Kinder bekommen. Aber ich finde, es sollte auch mal angesprochen werden, ab wann man am Besten Kinder bekommt. Meine Meinung: Nach abgeschlossener Lehre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
17 Antwort
......
Ich habe meine Tochter mit 35 bekommen. Jetzt werde ich bald 38 und ich möchte gerne noch ein Kind haben. Ich fühle mich weder zu alt, noch nervlich zu angegriffen dafür. Meistens werde ich sogar ca. 10 Jahre jünger geschätzt. Ich finde, dass es Vorteile hat, eine junge Mutter zu sein und ich finde es hat andere Vorteile etwas älter zu sein. Man kann nicht sagen, man ist zu jung oder zu alt. Die Oma, die mit 65 noch ein Kind bekommen hat, DIE ist zu alt. Aber als ich Anfang bis Mitte 20 war, wäre ich mit Kind bestimmt überfordert gewesen. Für mich ist es so wie es jetzt ist besser. Das sollte schon jede für sich entscheiden, wann sie dafür reif ist. Die eine ist es mit 16, die andere eben erst mit 40.
Epiktet
Epiktet | 04.10.2008
16 Antwort
kinder können auch
wegen ganz anderen dingen gehänselt werden. ich denke das alter der eltern steht heutzutage nicht mehr an erster stelle. tut doch prinzipiell auch gar nicht zur sache
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
15 Antwort
ich
find trotzdem schlimm wenn kinder deswegen gehänselt werden oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
14 Antwort
aber ganz ehrlich
irgendwie hat sich niemand für sein tun zu entschuldigen - so kann jeder nach seinem ermessen entscheiden! die hauptsache ist dem kind den bestmöglichsten start ins leben zu bieten, ein schönes nest, wärme, aufmerksamkeit und liebe. zu viele verhungern, werden misshandelt oder verrotten in irgendwelchen gefriertruhen... und das mitten unter uns! eine schande!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
13 Antwort
wenn du noch
jung geblieben bist is es ja auch okay aber es gibt welche die schon uralt sind und sich unbedingt noch welche einbilden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
12 Antwort
......
stimmt ..man wird nicht jünger... aber kinder halten jung... ne bekannte von mir ..die wusste nicht wie alt ich bin..meinte vor ein paar wochen..na wie wäre es ..noch ein jungen..da sagte ich auch..hee ich werd nicht jünger.. die gute hat mich 5 jahre jünger gemacht wie ich bin... aber trotzdem..solange es die natur zu lässt das die frau schwanger werden kann... find ich das ok... ist man schon in den wechseljahren..oder gar schon durch und lässt sich dann künstlich befruchten sag ich auch das muss nicht sein... und das gehänselt wird in der schule ..bei älteren eltern hab ich bei meinen kids in der schule noch nicht erlebt.. mein vater selbst war bei meiner geburt schon 55 ... ich wurde auch nie deswegen gehänselt... lg tina
Zoey
Zoey | 04.10.2008
11 Antwort
trotzdem
sollte es nicht ausarten es gibt sicher auch mütter denen man ihr alter nicht ansieht und die noch jung geblieben sind.........ich denk halt an pubertät und den ganzen mist ich denk jüngere mütter sind da vielleicht cooler weil sie sich ja noch besser in ihre pubertät versetzten können..ich könnte mir nicht vorstellen noch mal die ganze schwangerschaft noch mal durch zu stehen weil es eine körperliche anstrengung is, , , , man wird ja nicht jünger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
10 Antwort
also ich finde
diese frage kann man pauschal nicht beantworten. und 35 finde ich echt erschreckend!? in diesem alter ist man doch heute noch nicht alt! das hört sich ja so an als sei die welt bald zu ende und die bretterwand kommt. aber komischerweise wird immer nur bei den frauen so niedrig angesetzt! die dreibeine dürfen auch im hohen alter nochmal ranlangen - ohne in der gesellschaft scheinbar verpönt zu werden! ich werde knapp 32 sein wenn im januar unser erstes baby zur welt kommen wird. davor hätte ich mit nachwuchs überhaupt gar nichts anfangen können... für ein 2tes ist natürlich auch noch platz - aber zu welchen zeitpunkt bleibt definitiv nach oben offen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
9 Antwort
bei
vätern auch wobei ich s da nich ganz so dramatisch finde weil die ja das kind nicht austragen..............es gibt auch mütter die ohne ausbildung gute mütter sind ich fidne das das nicht zwingend is die einstellung zum kind muss stimmen bin ich der meinung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
8 Antwort
......
das ist ja süss... ich habe meine jüngste mit knapp 37 bekommen und soll ich was sagen.. ich hab jetzt mehr nerven als bei meinen ersten beiden die ich mit 22 und 24 bekommen habe... achja.. und die natur hat es nun mal so eingerichtet das die frau bis mitte 40 problemlos eigentlich kinder bekommen könnte... achja.. und risikoschwangerschaften kann jeder haben..egal ob 20 oder 40.... lg tina
Zoey
Zoey | 04.10.2008
7 Antwort
hmmm schwierige frage xD
sag ma so bei frauen 30 - 35 jahre und männer 35 - 38 jahre
Badlady
Badlady | 04.10.2008
6 Antwort
ich
finde mütter schlimm die auf junge mütter schimpfen lieber zu früh als zu spät man tut den kindern nix gutes damit...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
5 Antwort
hey,
also, ich finde es muss jeder selber wissen, wann er reif dafür ist, aber man sollte eine Ausbildung haben bzw. beruflich fest im Leben stehn und den richtigen Partner haben, der ebenfalls bereit für ein Baby ist. Ich bin jetzt 27 und mein Freund wird 31, und freuen uns über einen hoffentlich bald mal positiven Test! Liebe Grüße
Sandy_Jox
Sandy_Jox | 04.10.2008
4 Antwort
Und Väter?
Wie sieht es da aus?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
3 Antwort
meine mutter war 35
und ich werde auch mit 34 mein letztes kind bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008
2 Antwort
ich
würde sagen so spätestens mit 35 zum letzten mal oder zum ersten und einzigsten mal
sugarmama4
sugarmama4 | 04.10.2008
1 Antwort
mit
35 sollte man spätestens aufhören finde es nur für die kinder scheiße wenn sie alte eltern haben dann verarscht werden ausserdem hat man immer ne risikoschwangerschaft wenn man alt is man hat auch gar nimmer die nerven dazu denk ich mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gedicht zum Einzug - eure Meinung Dof?
04.02.2009 | 2 Antworten
brauch mal eure meinung
23.01.2009 | 8 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:
uploading