Ich bin 41 Jahre und wünsche mir noch ein Baby oder ist das egoistisch?

Diulalti
Diulalti
13.11.2007 | 14 Antworten
Hallo,
Ich bin 41 Jahre und habe zwei Töchter im Alter von 8 und 10 Jahren. Sie stammen aus meiner ersten Ehe. Aus der jetzigen Ehe habe ich einen 9 monatigen Sohn. Jetzt wünsche ich mir noch ein Baby, dann wäre die Familei komplett. Meine Töchter würden sich auch freuen. Und mein Sohn hätte auch immer jemanden. Mein Mann würde sich auch freuen, er ist echt super, macht zwischen den Kindern keine Unterschiede und die Mädchen mögen ihn sehr. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.
LG
Ulrike
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Je nachdem...
Die Warhscheinlichkeit ist halt höher, wenn man im höheren Alter ein Kind haben will.Es wäre traurig, wenn du zB ein schwer behindertes Kind zur Welt bringen würdest.Das würde alle denk ich belasten. Andererseits hast du vor kurzem ein Baby zur Welt gebracht und das scheint doch gesund zu sein Am besten tauschst du dich auch mal mit deinem Arzt aus, was er dazu sagt.Je nachdem ist es kein Problem oder es könnten doch Komplikationen auftreten.
Moriam
Moriam | 28.11.2007
13 Antwort
mit 40 mama
Hallo Ich finde das nicht egoistisch .. habe meinen kleinen wonneproben nun 4 monate auch erst jetzt bekommen. Und wir würden es immer wieder machen auch wenn es jetzt nicht mehr geht. Lg heike
Heike672
Heike672 | 13.11.2007
12 Antwort
MEINE MAMA HAT AUCH EIN KIND MIT 40! BEKOMMEN
MEINE MAMA GIBT ZU DAS SIE BEI MIR FITER WAR UND DAS JETZT MEIST ANSTRÄNGEND IST IN IHREM ALTER: ABER WAS SIE AUCH SAGT DAS SIE ALLES VIEL BESSER WAHR NIMMMT BEI DER ENTWICKLUNG VON DER KLEINEN: ALSO WENN DU GESUND BIST WARUM NICHT??
wuschbaby
wuschbaby | 13.11.2007
11 Antwort
Warum sollte das egoistisch sein?
Also ich finde das ganz und gar nicht egoistisch. Ich finde das muss jeder ganz für sich allein entscheiden. Und wenn ihr für euch entscheidet es muss noch ein viertes
maxundalex
maxundalex | 13.11.2007
10 Antwort
nicht egoistisch
Hallo, finde es auch nicht egoistisch. Ihr seid euch doch einig warum dann nicht. Wünsche euch das es bald klappt. LG Mela
boot1072
boot1072 | 13.11.2007
9 Antwort
Baby mit 41 ?
Hallo ich finde es schön wenn jemand den Mut hat mit dem Alter :-) noch ein Baby zu bekommen bin selbst 41 und im 7 Monat habe auch 2 Töchter von 12 und 9 und mein Freund hat auch 3 Mädchen am Anfang waren wir sehr geschockt da es nicht geplant war aber nun freuen wir uns alle sehr auf den kleinen Nachzügler muss mir leider nur oft anhören das ich zu alt bin das ich spinne nochmal anzufangen und solche Sprüche halt aber ich mach mir nichts mehr daraus wünsch dir natürlich das es klappt
silvia312
silvia312 | 13.11.2007
8 Antwort
warum nicht?
die schwangerschaften werden heut zutage so gut überwacht, dass man mit 41 ruhig noch ein kind bekommen kann. egoistisch finde ich es überhaupt nicht.
rabea1979
rabea1979 | 13.11.2007
7 Antwort
warum egoistisch?
egoistisch wäre es höchstens, wenn dein mann keins will. und für den kinderwunsch kann ja keiner was. und wenn dein mann und deine töchter sich freuen würden, dann mal los, woll. und der altersunterschied zwischen deiner jüngeren tochter und deinem sohn ist auch groß, dann hat er auch noch ein geschwisterchen in seinem alter. ich find super.
Supermami86
Supermami86 | 13.11.2007
6 Antwort
wenn ihr euch
doch so einig seit macht es doch. meine mutter ist auch so alt und sie will auch noch eins das liegt aber daran das ich 22jahre alt bin und meine schwester 18 jahre alt ist und mein vater gesagt hat sind die kinder groß trennen sich unsere wege und jetzt hat sie panik das er gehen könnte das finde ich ist so ein ding wo ich sage nein das geht nicht doch nicht um einen mann zu halten. ich wünsche euch viel glück und erfolg und hoffe du meldest dich wenn es geklappt hat. lg teufelchen
Teufelchen666
Teufelchen666 | 13.11.2007
5 Antwort
Hallo!!
Es spricht doch nichts dagegen, wenn ihr gerne noch ein Baby haben möchtet. Das einzige worauf du dich allerdings einstellen musst, sind die zahlreiche Untersuchungen während der Schwangerschaft, aber auch nur wenn du es für wichtig hällst. Wünsche dir alles Liebe!!!!!
malvina
malvina | 13.11.2007
4 Antwort
Babywunsch
Hallo Ulrike Also ich finde das nicht egoistisch wenn es auf natürlichem wege noch geht und das ganze gut durchdacht ist und in euer Leben passt warum nicht. Gut es wäre ja eine Risiko Schwangerschaft aber die Medizin ist heute schon soweit fortgeschritten da ist das risiko glaube ich nicht so ganz arg groß. LG Yvonne
Yvonne1982
Yvonne1982 | 13.11.2007
3 Antwort
na klar
wenn es klappt und die natur bereit ist und vor allem ein weiteres kind bei euch willkommen ist, dann legt los!!! es spricht doch nichts dagegen, die natur denkt sich schon was dabei, wenn auch frauen mit 46 völlig natürlich ein kind zeugen können!!! ich würde gar nicht lange überlegen!!! viel spaß und viel erfolg
silberwoelfin
silberwoelfin | 13.11.2007
2 Antwort
Hallo !
Ich finde das ist immer eine Sache des Herzens ! Ich glaube das man viele Sachen die man sich wümscht und doch nicht realisiert das man das irgendwann bereut! Und ihr scheint ja eine perfekt laufende Familie zu sein und wenn dein Mann es auch möchte ist es doch um so besser! Viele Grüße
zaubertante1
zaubertante1 | 13.11.2007
1 Antwort
noch ein kind
ich finde es überhaupt nicht egoistisch das muss jeder für sich entscheiden und du möchtest es ja nicht nur alleine. also halt dich ran. lg mandy
mama431
mama431 | 13.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein baby ist nun schon 2 jahre alt
11.08.2012 | 7 Antworten
wünsche der kinder
08.05.2012 | 12 Antworten
2 Jahre alte Tochter und 12 SSW
05.01.2012 | 12 Antworten
Wünsche ich mir wirklich ein Baby?
24.10.2011 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: