Keine Frage, wollte euch nur mitteilen, dass ich sehr traurig bin!

ilaeni
ilaeni
30.06.2008 | 15 Antworten
Und aber auch frustrier. Mich überkommt es immer von die eine auf die andere Minute. Versuche schon seit über 1, 5 Jahren schwanger zu werden. Die Spermien von meinem Mann sind auch zu langsam, aber die Chance besteht, dass wir es ohne KB hinbekommen.
Jetzt hat mir meine beste Freundin vor kurzem gesagt, dass sie schwanger ist und seitdem redet sie nur noch über dieses Thema. Klar ich würde es auch so machen, mich auch riesig freuen und total aus dem Häuschen sein. Aber sie hat jetzt durch ihre Schwangerschaft total vergessen, wielange ich schon darunter leider nicht schwanger zu werden.
Bin jetzt über 5 Jahre mit meinem Mann zusammen und sie mit ihrem Freund nicht mal ein Jahr.
Soll ich sie daran erinnern, dass es mir schlecht dabei geht, wenn sie mir in ihrem Eifer von ihrer Schwangerschaft erzählt, aber dann stoße ich ihr vor den Kopf.
Ich kann überhaupt an nichts anderes mehr denken, seitdem sie schwanger ist, denke immer dran das es bei mir nicht klappt. So kann ich mich doch an dem bestimmten Tag wenn der ES ist nicht entspanne..
Ach schreibe ich wirre, aber bin echt so durcheinander und denke nur noch an ein eigenes Baby!
LG Kerstin
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Danke an alle
aber so sollte es nicht rüberkommen. Ich freue mich doch für sie. Gucke ja auch immer neugierig die neusten Fotos von ihrem Kleinen. Es tut halt nur tief im inneren sehr weh! Wir wollen es noch bis Ende des Jahres versuchen, ansonsten werden wir über eine KB nachdenken. Danke
ilaeni
ilaeni | 30.06.2008
14 Antwort
kopf hoch
kopf hoch du schaffst daß schon.wünsche dir viel glück dabei
Julia180408
Julia180408 | 30.06.2008
13 Antwort
Julia
Ja das mit dem Sport ist vielleicht eine gute Idee, schadet ja auch nicht ;-) Werde dies vielleicht mal ausprobieren, was ich eh schon lange lange vor hatte. Vielleicht lenkt es mich ja wirklich gut von den Gedanken ab. Danke an euch alle
ilaeni
ilaeni | 30.06.2008
12 Antwort
hey kleines,
kopf hoch! VERSUCHE AM BESTEN NICHT DARAN ZU DENKEN! ist leicht gesagt , sorry, aber so lange du so verbissen darauf bist schwanger zu werden klappt das eh nicht.. sag deiner freundin höflich und lieb das es dirunangenehm ist wenn sie über ihren nachwuchs spricht, sie wird es verstehen. nicht dran denken.lenk dich ab, unternehme etwas mit deinem mann oder alleine. ich wünsche dir das es klappt lg sandra
turion
turion | 30.06.2008
11 Antwort
ich kann dich verstehen
nur wir haben 10 jahre auf nachwuchs gewartet! dass du traurig bist, das ist in ordnung, aber deine freundin ist sehr glücklich und möchte den gedanken und die freuden mit dir teilen! versuche, abgesehen von deinem noch nicht erfüllten kinderwunsch, dich trotzdem für deine freundin zu freuen! meine beste freundin wurde in meiner kinderwunschzeit 2x schwanger, ich war bei den geburten dabei! natürlich war ich traurig, dass der kelch an mir vorrüber ging, habe mich aber immer für meine freundin gefreut! kleiner tip noch: warum lasst ihr die samen deines partners nicht aufbereiten und dir in die gebärmutter injizieren? so ist die wahrscheinlichkeit größer, dass sie treffen und nicht vorher versterben!
silberwoelfin
silberwoelfin | 30.06.2008
10 Antwort
meine freundin hat sich überhaupt nicht gefreut
als sie erfahren hat das ich schwanger bin!sie war total eifersüchtig wollte nix mit mir zutun haben.erst wo sie selber schwanger würde nach ca 7 mon dann kam sie wider angekrochen.sei mir nicht böse aber freu dich für sie!denn sie ist nicht dran schuld das es bei dir noch nicht geklappt hat.wünsch die viel glück!LG Alisa
SELMA
SELMA | 30.06.2008
9 Antwort
Hallo
Ilaeni, ich habe auch 5 Jahre gebraucht bis ich Schwanger wurde aber dafür konnt keiner was, also halt es bitte nicht deiner Freundin vor das es bei Ihr geklappt hat. Stell dir mal vor es sei andersrum würdest du auch überglücklich sein und nicht an andere denken bei denen es nicht klappt. Versteif dich nicht so sehr darauf und sei etwas relaxter und dann wird es bestimmt auch bei Dir klappen. Kopf hoch und viel, viel Glück für eine baldige ss. Dani
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2008
8 Antwort
hallo du...
ich sag dir jetzt mal was dazu....meine ehemalige beste freundin hat ihr kind in der 6. ssw verloren, und seitdem versuchen sie krampfhaft wieder ein kind zu bekommen was aber nicht klappt, sie hat unheimlih darunter gelitten, einige zeit später bin ich dann schwanger geworden, ich habe es ihr erzählt und sie ist total ausgerastet hat mich angeschrien wie unsensibel ich doch sei und ich solle mich verp***** sie will nix mehr mit dir zu tun haben.... Ich war erst total fertig aber heute denke ich mir, das man sich eigentlich füe die freundin auch freuen sollte, auch wenn es noch so schwer ist weil ein kind soll liebe und freunde und freundschaft bringen und keinen hass....und es ist auch egal ob man 10, 5 oder auch erst 1 jahr zusammen ist, freunde sollten für einen da sein egal was passiert
Hexxxe
Hexxxe | 30.06.2008
7 Antwort
schwangerschaft
hei, ja es ist sicher schwer für dich...wenn du ein wenig zeit für dich brauchst geh einfach mal auf abstand...leg dir ein hobby zu...das bringt dich auch auf andere gedanken...versuchst du es mit dieser methode schon so lange oder erst kurz? das schlimme ist immer dieses warten müssen und nicht agieren können...trotzdem versuch dich zu entspannen und den tollen sommer zu geniesen....tief durchatmen...lg
sonja4
sonja4 | 30.06.2008
6 Antwort
Habe es ihr vor Ihrer Schwangerschaft schon gesagt,
wie sehr ich darunter leide. Aber vielleicht sind das die Hormone, das sie daran nicht denkt. Natürlich freue ich mich auch für sie, aber es tut einfach nur weh!!!
ilaeni
ilaeni | 30.06.2008
5 Antwort
babywunsch
hallo ich hatte daß gleiche problem wie du.mein kinderwunsch war enorm groß und immer wenn meine freuninnen eines bekamen liefen bei mir die tränen. ich kann dir nur als tipp geben versuche dich abzulenken und power deinen körper aus z.b mit sport, so habe ich daß auch gemacht und nicht mehr ans schwangerwerden gedacht, da daß eine kopfsache ist.und solange du diesen wunsch so ausgeprägt in deinem kopf hast klappt es meistens nicht.habe es auch mit sport versucht und mich ausgepowert und nicht mehr daran gedacht und was passierte? ich war schwanger. wünsche dir viel glück
Julia180408
Julia180408 | 30.06.2008
4 Antwort
oh jee, du arme!
kann dich gut verstehen, dass dich das traurig macht. vor allem, wenn es eine gute freundin ist. man sieht sich ja oft und dann ist dieses thema immer present. ich wünsche dir ganz viel kraft und dass es bei euch bald auch klappt. die meisten babys entstehen im urlaub, wenn die eltern abschalten und nich so oft dran denken. versuche, deinen kopf ein wenig frei zu bekommen, macht mal einen wochenendtrip oder so... das wird euch sicher gut tun. allles, alles gute! LG
Katinki
Katinki | 30.06.2008
3 Antwort
Rede mit
deine fruendin uber die problem, es ist nicht licht für dich und wenn sie kann das problem ich glaube reden werde hilfen.
Charmain
Charmain | 30.06.2008
2 Antwort
erstmal
musst du die stress weg schaffen und dann rede mit deine FA uber deine chance und was ihr machen kann.
Charmain
Charmain | 30.06.2008
1 Antwort
ich durfte
vor meiner besten freundin nicht händchenhalten noch sonst was mit meinem freund, weil die single war, ich finde das sehr übertrieben, freu dich mit deiner freundin und sei nicht so verkrampft. das kann sonst ne menge kaputt machen
KathaUndLara
KathaUndLara | 30.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieder mal so ein Tag :((((
16.08.2012 | 2 Antworten
Nur mal kurz meine Freude mitteilen :)
08.08.2012 | 12 Antworten
Ich bin traurig
06.08.2012 | 6 Antworten
NUR MITTEILEN <3
04.08.2012 | 22 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: