Waren eure kinder geplant?

Tanja
Tanja
25.07.2007 | 20 Antworten
Hallo! Bin jetzt auch mal neugierig .. Waren eure kinder alle geplant?
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Hallöchen
Meine kleine Tochter ist ein wünsch kind gewessen.
Nessyn
Nessyn | 29.07.2007
19 Antwort
kinder geplant
ich persönlich denke, man kann kinder nicht wirklich planen, man kann sie sich nur wünschen, denn ob eine eizelle befruchtet wird bzw wann liegt nicht in unserer hand. unsere kinder waren alles mehr oder weniger wunschkinder, wenn auch vom zeitpunkt her nicht immer passend. aber WANN ist der RICHTIGE zeitpunkt für ein kind? glaube das kann auch niemand wirklich beantworten..lach LG Micki
MadameDrago
MadameDrago | 26.07.2007
18 Antwort
Lange gewartet
Unser Kind war geplant, wir mußten lange drauf warten und nachhelfen. Lg
cobeme
cobeme | 25.07.2007
17 Antwort
Ja war geplant
Allerdings hab ich nicht damit gerechnet so schnell schwanger zu werden
dula
dula | 25.07.2007
16 Antwort
Ja und Nein
Die Kleine war mehr oder weniger geplant, nur zu dem Zeitpunkt noch nicht, wir wollten eigentlich noch einen etwas größeren Abstand haben. Die Große war geplant wir hatten nur nicht damit gerechnet das es gleich sofort klappt. LG Nadine
minnieformat
minnieformat | 25.07.2007
15 Antwort
Jain!
Meine 1. Tochter war ein geplanter Unfall. Habe die Pille net mehr verschrieben bekommen und wir hatten trotzdem "ungesicherten" Sex. Mir haben alle gesagt, so schnell wird man nach der Pille schon nicht schwanger. Naja ging dann doch schneller als gedacht ;-) Meine 2. Tochter ist ein Unfall bei der Verhütung gewesen. Irgendwann muss im Kondom mal ein ganz kleines Loch gewesen sein und sie ist da durch geschlüpft ;-) Eigentlich wollte ich ja auch ne Abtreibung, aber zum Glück war es zu spät. Hergeben würde ich keines meiner Kinder wieder :-)
JaLePa
JaLePa | 25.07.2007
14 Antwort
ne waren sie nicht
Hallo! Ne, bei mir waren beide nicht geplant... Die erste kann ich ganz ehrlich sagen, da hab ich vollkommen mit der Verhütung geschlampt... Die zweite war ein wirklich total ungeplanter Unfall!!! Aber ich würde keine von beiden wieder hergeben, allerdings reichen mir die beiden auch!!! Danke für euren vielen Antworten!!!
Tanja
Tanja | 25.07.2007
13 Antwort
geplante Kinder
Hallöchen! Ich war bis jetzt zweimal schwanger und beide waren nicht geplant aber auch nicht ungewollt! Ich habe mir mehrere Ziele in meinen Leben gesetzt und einer davon war mit 23 Mama zu werden! Jetzt bin ich 23 und seit 10 Tagen Mama von einen kleinen süßen Jungen! Ausserdem sage ich mir immer wenn man ein Kind haben will dann versteift man sich zu sehr darauf und dann klappt es in den meisten Fällen sowieso nicht! Also einfach drauf zukommen lassen. Dann ist die Freude am Ende um so größer!
chrissi0803
chrissi0803 | 25.07.2007
12 Antwort
ungeplant
sicher wollte ihc mal früher oder später kinder haben, aber weder der zeitpunkt noch der papa waren sonderlich passend nu isses halt so und an sich gehts mit knirbs und mir recht gut.
mäusebein
mäusebein | 25.07.2007
11 Antwort
Waren eure kinder geplant?
hallo tanja. mein erstes und drittes kind war nicht geplant, aber würd trotzdem keins mehr hergeben ob geplant oder nicht. und deine süßen waren die geplant?? lg karin.
karin
karin | 25.07.2007
10 Antwort
geplante oder ungeplante Kinder
Hallo, unsere Kinder waren nicht geplant, ich sollte nach Fehlgeburten und künstliche Befruchtung, die nicht gefruchtet hat, keine Kinder mehr bekommen können. Da habe ich nicht mehr verhütet und das 6 Jahre nicht, dann habe ich ein neuen Partner kennengelernt und wurde gleich beim ersten mal schwanger, wir konnten es erst nicht glauben und dann wurde im Oktober 2005 unser Aaron geboren. Dann habe ich verhütet aber was man immer über junge Mädchen sagt, dass nicht richtig aufpassen, ist mir passiert "Pille genommen und kurz danach erbrochen" und dann ungeschützten Sex. Also wieder ungeplant da unser Aaron da erst 4 Monate alt war als ich mit Jason schwanger wurde. Auch wenn die beiden ungeplant waren, sind sie für uns das schönste Geschenk das wir bekommen konnten.
kerstin1974
kerstin1974 | 25.07.2007
9 Antwort
geplant
Bin Neu hier:1Kind war geplant, 1Kind war nicht geplant
Unfall64
Unfall64 | 25.07.2007
8 Antwort
nicht geplant
Hallo Also unser Sohn war nicht geplant! Den haben wir uns quasi als Souvenier aus dem Urlaub mitgebracht *g* LG das schneckchen
schneckchen20
schneckchen20 | 25.07.2007
7 Antwort
und deine?
du kannst es uns auch ruhig verraten :-))))
mameha
mameha | 25.07.2007
6 Antwort
ja, beide
beide jungs waren geplant, jedoch etwas anders als es dann kam. beim ersten kind wollten wir nach der pille 2-3 monate warten, dann kam er aber ein monat bevor wir offiziell angefangen hätten...wir wussten beide dass es passiert ist, und waren darüber eher erfreut ;-) meine zweite schwangerschaft war auch geplant, nur im november und dezember wollte ich nicht entbinden lg, mameha
mameha
mameha | 25.07.2007
5 Antwort
Beide waren geplant
Hallo, obwohl ich recht schnell schwanger geworden bin, war es geplant. Und das zweite auch. LG Grit
mycofie
mycofie | 25.07.2007
4 Antwort
auch ja und nein
Unsere Tochter an sich war geplant nur der Zeitpunkt nicht. Nach zwei Jahren probieren haben wir schon gedacht, dass es nicht klappt. Wir sind umgezogen, und schwupps war meine Frau schwanger.
Andreas
Andreas | 25.07.2007
3 Antwort
geplant?
also meine Kleine war geplant und doch nicht geplant. als mein Mann und ich damals beschlossen haben ein Kind zu bekommen, und ich aus dem grund meine Pille abgesetzt habe. war die kleine schon da ohne das wir es wussten. haben es zwei wochen nach dem wir beschlossen hatten das ich die Pille absetze erfahren das ich schon in der 5/6 ssw bin.
Claudia20-04
Claudia20-04 | 25.07.2007
2 Antwort
geplant
ich habe drei söhne der letzt war nicht geplant ich würde ihm nicht mehr hergeben
181080nicole
181080nicole | 25.07.2007
1 Antwort
Ja und nein
Hallo Tanja, mein Sohn war nicht geplant meine Tochter war geplant
tinkerbell
tinkerbell | 25.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: