kann mir nicht jemand sagen wo die mutterbänder sitzen?

ElaMitE
ElaMitE
07.05.2008 | 4 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
mutterbänder
das ziehen hat sich bei mir angefühlt als wäre es in den leisten
claudinchen6
claudinchen6 | 07.05.2008
3 Antwort
Mutter
Ziehen in den Mutterbändern Das Ziehen in den Mutterbändern zählt zu den häufigsten Beschwerden in der Schwangerschaft. Die Mutterbänder verlaufen von der Gebärmutter beiderseits zur Beckenwand und weiter bis in den Bereich der Vulva. Sie halten den Uterus in einer aufrechten, stabilen Lage. Die Bänder bestehen aus den gleichen Muskelfasern, wie der Uterus selbst. Durch die Vergrößerung und damit Gewichtszunahme des Uterus in der Schwangerschaft, wird der Zug, der auf die beiden Bänder wirkt, verstärkt. Gleichzeitig spannt die gedehnte Uterusmuskulatur. Dies wird dann mitunter als Schmerz empfunden. Ausgelöst und verstärkt wird er häufig durch Lagewechsel im Bett, beim Laufen oder auch schon durch die Kindsbewegungen. Exakt zugeordnet kann er nicht werden. Die Beschwerden treten meist erst nach dem ersten Schwangerschaftsdrittel auf und werden am häufigsten in der Mitte des 2. Drittels registriert, manchmal aber auch erst später. Die Schmerzen sind stechend, krampfartig oder ziehend entlang des Verlaufs der Bänder.
summer1978
summer1978 | 07.05.2008
2 Antwort
?????????
Na an der Gebährmutter!
kanne
kanne | 07.05.2008
1 Antwort
mutterbänder
Es gibt zwei paar Mutterbänder, ein paar davon seitlich. Wenn sie aber weh tun, dann ziehen sie in der vollen Länge und stechen nicht
piccolina
piccolina | 07.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mutterbänder
11.01.2011 | 3 Antworten
ziehen der Mutterbänder?
04.12.2010 | 3 Antworten
Dehnen der Mutterbänder
24.08.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: