Wie schnell wirkt Primolut und hat jemand Erfahrung mit Clomi?

Pizia_ZH
Pizia_ZH
03.05.2008 | 4 Antworten
Hallo, ich war gestern bei meinem FA, da ich meine Tage nicht mehr bekomme! Er hat mir Primolut verschrieben um meine Mens auszulösen und ClomHEXAL für die förderung des ES! Hat jemand erfahrung damit? Wie schnell tritt die Periode nach einname von Primolut ein? Wie gut stehen die Chancen mit Clomi schwanger zu werden? Ich danke schon mal im Voraus für eure Antworten!
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Was hat es denn gegeben?
Hallo, ich hab bis vor vier Tagen Clomadinon genommen, weil ich auch seit 9 Wochen keine Periode mehr hatte , jetzt warte ich, dass sich was tut. Bei mir liegt es an einem Hormonmangel. Vom 3.-7. Zyklustag soll ich dann Clomhexal nehmen. Hab jetzt gerade schon bei einigen gelesen, dass es entweder nicht geklappt hat mit Clomhexal, oder es zu Fehlgeburten geführt hat oder viele Nebenwirkungen hatte. Bin total entmutigt, aber probieren will ich es auf jeden Fall, da meine FA meinte, dass ich im Moment gar keine Eizellen ausbilde durch den Hormonmangel. :-( Liebe Grüße!
Chrisbu
Chrisbu | 10.07.2008
3 Antwort
??????
Mh, das ja komisch, nein, dann kann ich dir leider auch nicht weiter helfen, sorry
Schwester81
Schwester81 | 03.05.2008
2 Antwort
Ja das hat er....
Ja er hat sicherheitshalber einen Test gemacht, der war aber negativ!!! Habe die Pille im Dezember abgesetzt, und hatte seitdem nur 1 mal meine Tage! Die letze vor 6 Wochen!!
Pizia_ZH
Pizia_ZH | 03.05.2008
1 Antwort
Hat dein
FA einen Ultraschall oder Schwangerschaftstest gemacht?? Vielleciht bist du schon schwanger??
Schwester81
Schwester81 | 03.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann wirkt der Himbeerblättertee?
20.03.2011 | 9 Antworten
Primolut-Nor Nebenwirkungen!
25.11.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: