43 und schwanger werden nochmals

MaToJa
MaToJa
02.08.2017 | 15 Antworten
Huhu, ich habe die Pille Cerasette am 12.02.2017 abgesetzt. Bisher leider nicht schwanger geworden. Habe unregelmäßige Regel danach anfangs gehabt, nun aber eingependelt auf so 25. Letzte Regel war am 14.07.2017. Da ich leider ja nicht genau weiß, wann nun mein Eisprung genau ist, sind wir halt seit der Regel noch eigentlich jeden 2. Tag am üben eigentlich gewesen. Nun habe ich aber bemerkt, daß ich seit dem ES rum halt vermehrten Ausfluss irgendwie habe und seit vorgestern Abend, spricht seit 31.07.2017 auch Brustziehen und Brustspannen. Erst war es nur rechts, dann aberauch links, erst bei beiden Seitlich nun seit heute aber eher im ganzen Mal mehr, dann wieder weniger, so als wolle da Milch rein, so ungefähr vom Gefühl zu beschreiben. Hätte gerne halt nen Rat, wem dieses nicht unbekannt ist von Euch hier. Und vor allem, wann sollte ich frühestens nen Frühest machen, da wenn man von nem 28 Tage Zyklus ausgehen würde, was bei ja schwer zu sagen ist, dann wäre ich ja bereits so um den 11.08.2017 schon wohl wieder dran. Alles halt nen wenig verzwickt im Moment. Ich hoffe auf baldiges hören von Euch.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Es springt halt nicht mehr in jedem Zyklus ein Ei. Aber das mit der Brust hatte ich auch und ich habe am 14ten Tag Eisprung bei 25 Tage Zyklus. Früher 28 Tage über 25 Jahre lang. Dann wurde es kürzer. Viel Glück
EmmaKJ
EmmaKJ | 04.08.2017
14 Antwort
Ja, ist natürlich doof, daß es in unserem Alter nicht mehr so schnell klappt. Aber sieh es mal so: das "dran arbeiten" macht doch auch Spaß! Denk einfach positiv. Irgendwann wird es klappen, bestimmt.
babyemily1
babyemily1 | 03.08.2017
13 Antwort
Danke Dir@130608
MaToJa
MaToJa | 03.08.2017
12 Antwort
Dieses abwarten halt, aber hat ja nun mal jede.@babyemily1
MaToJa
MaToJa | 03.08.2017
11 Antwort
Danke Dir@130608
MaToJa
MaToJa | 03.08.2017
10 Antwort
naja...so hat es halt die Natur eingerichtet.....letztendlich bleibt einem nie etwas anderes übrig als abzuwarten.....und nur weil man einen Eisprung hat , heißt das nicht , dass es auch geklappt hat.......zuerst muss es zu einer Befruchtung kommen ...das befruchtete Ei wandert über den Eileiter in die Gebärmutter und nistet sich dort ein....das dauert ein paar Tage...und dann erst ist man schwanger...und kann dann erst auch Schwangerschaftsanzeichen haben...selbst wenn Du zum Arzt gehen würdest , kann er zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sehen....da es einfach zu früh ist...viel Glück...
130608
130608 | 03.08.2017
9 Antwort
Was ist doof?
babyemily1
babyemily1 | 02.08.2017
8 Antwort
werde ich sowieso abwarten, es ist aber trotzdem alles dooof. Danke fürs Antworten.
MaToJa
MaToJa | 02.08.2017
7 Antwort
woher weißt Du , wann der Eisprung war ? vom Abstand der letzten Regel kann immer noch die Eisprungphase sein...gerade wenn der Zyklus unregelmäßig ist , kann sich der ES auch verschieben... ich würde abwarten , bis zum 11.8...
130608
130608 | 02.08.2017
6 Antwort
Danke für die Antwort.
MaToJa
MaToJa | 02.08.2017
5 Antwort
Nee, habe diePille abgesetzt ohne vorher den Frauenarzt zu fragen.
MaToJa
MaToJa | 02.08.2017
4 Antwort
Danke für die Antwort.
MaToJa
MaToJa | 02.08.2017
3 Antwort
Hi, ich bin 45 Jahre und mein Mann und ich sind auch gerade "fleißig" am basteln. In unserem Alter kann es da schon mal längern dauern, bis es klappt, leider. Und es hilft auch nicht immer die Quantität des Übens zu erhöhen. Einen Test würde ich erst dann machen, wenn ich wirklich überfällig bin. Vorher bringt das alles nicht wirklich was. Zumal man ja auch nicht sicher sein kann, daß es wirklich "bleibt". So hart es auch klingen mag. Das Risiko einer FG ist in unserem Alter natürlich wesentlich höher. Also, wenn Du am 11.08. Deine Periode bekommen solltest, würde ich dann doch noch ein paar Tage abwarten . Erst wenn dann nach z.B. über 1 Woche immer noch keine Anzeichen da sind, würde ich vielleicht mal testen. Auch einen FA Termin würde ich nicht sofort dann machen, sondern lieber auch noch etwas warten. Dann kannst Du eher davon ausgehen, daß er bzw. Du mehr siehst, als nur eine stark aufgebaute Schleimhaut. Und so dann auch evtl. Enttäuschungen vermeiden. Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, daß es geklappt hat.
babyemily1
babyemily1 | 02.08.2017
2 Antwort
hast du das in Absprache mit dem Frauenarzt gemacht? ich weiss von Freundinnen, dass di in dem Alter einen Gencheck machen liessen
eniswiss
eniswiss | 02.08.2017
1 Antwort
Ich würde nicht vor der nächsten zu vermutenden Regel testen...also nicht vor dem 11.08. Abgesehen davon kann es schon ne Zeitlang dauern, bis es klappt, aber das weißt Du ja bestimmt.
dajana01neu
dajana01neu | 02.08.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading