Chancen auf ein Mädchen erhöhen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.10.2015 | 7 Antworten
Hallo nun der zweite anlauf (bin noch neu hier)

Mein Mann und ich haben bereits einen Sohn und wollen nun unser zweites Kind :)

Wäre natürlich schön wenn es ein Mädchen werden würde, aber im Endeffekt zählt die Gesundheit aber ich denke probieren kann man es ja mal :)

Habe gehört man kann das beeinflussen ?!
Ich benutze momentan den Ladycomp zur Verhütung und da wird auch angezeigt wann man die Chance auf ein Mädchen hat.

Aber es soll ja noch mehr Möglichkeiten geben ...

Hat eine von euch Erfahrungen damit gemacht oder Tipps für mich ? (:

Ich freue mich über jede nette Antwort und bedanke mich schonmal im Vorraus !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@melina87 Danke :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2015
6 Antwort
Drücke die Daumen das es bald klappt!!
melina87
melina87 | 06.10.2015
5 Antwort
Okay dann bin ich ja mal gespannt :) Danke für deine Antwort :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2015
4 Antwort
ich sage dir auch 3-4 tage vor eisprung…dann hast du "gute" chancen ;-) ich habe im nachhinein auch mal nachgerechnet und bei allen 3 mädchen hatten wir einige tage vo es gv…bei meinem ersten, meinem sohn weiss ich es nicht mehr.
tate
tate | 06.10.2015
3 Antwort
Vielen dank für die schnellen Antworten und Glückwunsch zu eueren Mädels ! So zeigt es mir wahrscheinlich auch der Ladycomp an aber ich glaube da kann man nicht drauf garantieren ... Ich werde das jetzt einfach so machen :) Drückt mir die daumen :D aber wie gesagt ein junge wäre auch schön nicht das es hier jemand falsch versteht :O Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2015
2 Antwort
Also ein Tag vorher ist für ein Mädchen zu spät da die männlichen Spermien schneller sind aber dafür nicht so lange leben wie die weiblichen. Ich denke 4 Tage vor Eisprung ist gut. Denn dann haben die männlichen ihre Lebensdauer von 3-4 Tagen fast schon überschritten. Daher haben somit die weiblichen eine höhere Chance ans Ziel zu kommen. Es kann natürlich sein das es nicht klappt aber es ist eine Chance. Sonst die anderen Sachen wie die Beine nach oben halten danach etc halte ich für Blödsinn!! Es kann natürlich auch sein das wenn ich sagt 4 Tage vorher das es einfach auch ein wenig länger dauert. Wir haben es dieses Mal so gemacht ist nr. 3 und es wird ein Mädchen.
melina87
melina87 | 06.10.2015
1 Antwort
Versuch es mal mit herzeln 1 Tag vor dem ES. Weibliche Spermien brauchen länger um ans Ziel zu kommen. Und männliche Spermien sterben schneller ab. Wünsche dir viel Erfolg. Ich erwarte übrigens nach 2 Jungs nun ein Mädchen.
ekiam
ekiam | 06.10.2015

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie sind Chancen bei KS in der 34.SSW?
15.11.2012 | 15 Antworten
kinderwunsch (in hoffnung (mädchen)
20.06.2012 | 10 Antworten
Besonders drauf achten?
17.08.2011 | 13 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading