ich bin am ende mit meinen nerven.

ChriNic25
ChriNic25
10.08.2012 | 5 Antworten
Hallo,

wir hatten jetzt den 2. versuch mit der icsi (künstliche befruchtung) behandlung. Diesmal mit 2 embryonen und es hat wieder nicht geklappt, aber diesmal war das so komisch nach 14 tagen embryotransfer hatte ich immer noch net meine periode.... nur der hcg blut wert konnte negativ gezeigt werden :-( ich bin am ende und habe angst das es beim nächsten mal auch nicht klappt. ich werde bald depresiv, alle meine verwandte und bekannte haben jetzt schon kinder und wir nicht... ich freue mich immer rießig für die anderen aber innerlich tut es mir sau weh... hoffe ich bin net so egoistisch....brauche eure hilfe und meinungen

lg ChriNic
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
"... hoffe ich bin net so egoistisch...." Nein, wie kann es egoistisch sein, wenn Du das alles auf Dich nimmst, um Kindern das Leben zu schenken? Das alles ist sehr Nerven aufreibend für Dich. Nimm Dir Pausen, wenn Du kannst. Wie eine Mami unten sagte, die auch einen Monat Pause machte. Sammle Kraft, für DICH! Und mach dann weiter, wenn DU Dich stark genug fühlst. Ich wünsche Dir viel Kraft und vor allem Erfolg!!!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 11.08.2012
4 Antwort
wir hatten auch ne icsi, das war ne harte zeit bis dahin. alle wurden ss nur ich nihct. und du bist auch nicht egoistisch.klar tut das weh. hast du denn die möglichkeit gehabt welche einfrieren zu lassen?
SrSteffi
SrSteffi | 10.08.2012
3 Antwort
Ich kann dich vertehen. Wir mussten 4 Jahre warten bis es endlich geklappt hat. Dafür war es dann ein super Zeitpunkt! Die "richtige" Zeit wird bei euch auch kommen! Du bist nicht egoistisch, dass ist einfach nachvollziehbar wenn es dir so geht. Sprich viel mit jemandem darüber!!! Ich hatte eine FG nachdem ich endlich schwanger war, ür mich brach eine Welt zusammen. Hier habe ich mich zum 1. Mal meinen Freundinnen anvertraut und siehe da im nächsten Zyklus war ich wieder schwanger. Ich halte die Daumen fest gedrückt und wünsche dir das Beste!!!
Steff201185
Steff201185 | 10.08.2012
2 Antwort
letztens haben sie ein berricht gezeigt über ein paar was 8 versuche brauchte bis es geklappt hat.. mit 25 jahren bist du die einzige im bekanntenkreis ohne kind wow ich bin mit 26 jahren die einzige mit kind..
Taylor7
Taylor7 | 10.08.2012
1 Antwort
Ich habe nach der zweiten erfolglosen ICSI einen Monat Pause gemacht und dann den dritten und letzten Versuch gestartet. Meine Tochter ist jetzt 22 Monate alt. Ich hatte auch fürchterliche Angst, dass es nicht klappt, aber für uns waren aller guten Dinge drei. Ich hoffe, dass Du noch nicht aufgibst und Kraft für einen weiteren Versuch findest, ich drücke Dir die Daumen.
Moppelhoppel
Moppelhoppel | 10.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Oh Mein Gott nichts für zarte nerven
27.07.2012 | 17 Antworten
Mit den Nerven am Ende
08.02.2012 | 22 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten
37+1 SSW wehenförndern?
11.11.2010 | 12 Antworten
schwiegereltern nerven!
14.08.2010 | 23 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading