negativer ss test u doch schwanger? wer hatte so einen fall?

becci10
becci10
02.04.2008 | 11 Antworten
negativer ss test und doch schwanger im nachhinein ?
wer hatte diesen fall schonmal
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
meine FA hat gesagt ich sei nicht schwanger...
als meine Tage schon über ne Woche fällig waren, SS Test war negativ und im Ultraschall nichts zu erkennen. Eine Woche später wurde mir dann übel und meine Brüste fingen an zu wachsen wie verrückt, da hab ich dann einen Test in der Apo geholt der positiv war und der nächste Ultraschall hat dann schon ein schlagendes Herzchen gezeigt. Keine Ahnung wo sich der Wurm vorher versteckt hatte :-) Noch ein kleiner Anhang zu der Aussage, dass man es schon weiss wenns so weit ist: ich hab oft vorher gedacht dass ich schwanger wäre.... war ich aber nicht. Der sehnliche Wunsch nach einem Baby kann schon so ein Gefühl auslösen, um so schlimmer ist in dem Fall wenn wieder die Periode kommt.
tulsiblume
tulsiblume | 02.04.2008
10 Antwort
naja wenn ich das so lese
hier gibt es bei noch hoffnung habe zwei test gemacht die waren beide negativ danach bin ich zum fa also heute und da hat er aber nichts gesehen und nun haben die einen bluttet gemacht bin ja morgen mal gespannt lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 02.04.2008
9 Antwort
ich wieder
bei mir war der dritte ss test bei der FÄ erst positiv
sabrina191107
sabrina191107 | 02.04.2008
8 Antwort
bei mir hat der test beim arzt
und us ergeben das ich nciht ss bin nach so 3 mon bekam ich schmerzen und musste am einem we ins kkh der arzt frgte ob ich ss sei und ich sagte ihm nein das der test negativ war und er meinte er mache trotzdem ein test denn es gibt nichts was es nicht doch gäbe... und dann kam der schock ich war schwanger aber hatte es dann wohl irgendwann verloren.-..der hcg war aber noch auf über 1000... die schmerzen kamen von einer geplattzen zyste... hatte es wohl in der 8ssw verloren... wieso der test beima rzt negativ zeigte weiß keiner...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 02.04.2008
7 Antwort
......
bei meiner dritten schwangerschaft hab ich drei tests gemacht..alle negativ... tja und der arzt sagte glückwunsch... bei meinen ersten beiden war ich gleich beim arzt.. und nach dem ergebnis bin ich bei meiner vierten auch wieder gleich zum arzt gegangen.. lg tina
Zoey
Zoey | 02.04.2008
6 Antwort
Schwangerschaftstest
Tja, ich machte einen SS-Test, weil ich irgendwie ein "komisches" Gefühl hatte... Der Test war negativ. Nach ca. einer Woche bin ich dann zum Gynäkologen. Das Ergebnis: Clara Marie... Keine Ahnung, warum der Test nicht stimmte, zumal doch das HCG sofort angezeigt werden müsste. Ach so, der Billigste war der Test auch nicht.
ivi1608
ivi1608 | 02.04.2008
5 Antwort
bei mir war der 2 pos
da beim ersten der hcg gehalt noch zu niedrig war aba i hatte es schon gespürt beim ersten und beim zweiten ne frau merkt das wenns soweit is
mami2206
mami2206 | 02.04.2008
4 Antwort
Bei mir das gleiche spiel!!!!!
Leider hat es nicht gehalten drücke dir die daumen Grüße Nadine
neula85
neula85 | 02.04.2008
3 Antwort
du hast wohl heute doch einen test gemacht?
das war bestimmt zu zeitig.. bei mir hat das negative ergebnis gestimmt, wenn ich ihn nicht zu zeitig gemacht hab..
SteffiH
SteffiH | 02.04.2008
2 Antwort
ne freundin
von mir, hatte 3 negativ tests und war schwanger
sonnenblume1912
sonnenblume1912 | 02.04.2008
1 Antwort
...........
bei mir war erst der 4. ss-test positiv!
DeRi123
DeRi123 | 02.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mich aus der brust aber test negativ
03.02.2012 | 3 Antworten
schwanger - ss-test negativ
16.09.2011 | 3 Antworten
Nervös wegen Frauenarztbesuch morgen
08.06.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: