ausheulen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.07.2012 | 14 Antworten
Sorry muss mich mal ausheulen. Mein Mann und ich haben uns letzten Monat dazu entschlossen mit baby Nummer zwei zu beginnen. Wir haben auch schon Geschlechtsverkehr ohne Vergütung gehabt. Und gestern schreibt es mir noch ne sms von der Arbeit aus das es sich so freut wenn wir zu viert sind und spricht den ganzen Abend davon und als als ich dann zärtlich wurde sagt er plötzlich das es Angst hat das durch ein zweites Kind alles kaputt geht was man sich aufgebaut hat. Was kann ich tun. Das hat mich so sehr verletzt und ich war so traurig. Wie kann ich ihm vielleicht die Angst nehmen? Wünsche mir so sehr noch ein Kind. Habt ihr vielleicht Tipps für mich? Entschuldigt den langen Text. Vielen vielen dank fürs lesen. Wünsche allen noch einen schönen Tag. Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Ohb je, Männer... So war das damals bei uns als wir am 1. Kind basteln wollten... Männer haben manchmal einfach nur Entscheidungsverstopfung ;) Die Angst die er hat ist doch normal und das wird sich auch in 2 Jahren nicht ändern! Was soll sich denn so sehr ändern?? Klar es wird zu beginn wieder etwas stressiger - aber wo ein Kind groß wird, wird auch ein zweites groß. Euer Alltag funktioniert doch jetzt mit einem Kind super, da ändert ein zweites nicht viel! Euer erstes Kind hat doch auch nicht kaputt gemacht was ihr euch davor aufgebaut habt oder?? Männer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2012
13 Antwort
UNS geht es genauso. Wir haben uns im März diesen Jahres auch für Kind Nr. 2 entschieden. Habe im April die Pille abgesetzt, wir verhüten aber noch mit Kondomen bis August / September, da ich noch in der Ausbildung stecke und Mai / Juni Prüfungen habe nächstes Jahr. Wir haben einen Sohn, Eric, er ist mittlerweile 4 1/2 Jahre jung. Er ist sher pflegeleicht, wir haben keine Probleme mit ihm, können am WE superlange ausschlafen mit ihm etc. Wir fragen uns natürlich auch immer, schaffen wir das mitm 2. Kind, wird das Kind auch so pflegeleicht, leidet unsere Beziehung nicht etc. Beim 1. Kind hatten wir diese Gedanken überhaupt nicht, aber nun ja... Alles wird gut, sagen wir uns dann immer... Chakka!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2012
12 Antwort
achja das mit dem u-scall kann ich bestätigen seid der papa mit war ist er hin und weg und will am liebsten keinen termin verpassen
lusani
lusani | 06.07.2012
11 Antwort
Das ist ganz normal, dass auch er Ängste hat.Seh es positiv, er spricht seine Ängste offen aus, so könnt ihr darüber reden. Mein Mann war sich, als ich mit dem 2.Wurmi schwanger wurde auch so unsicher, ob wir das alles schaffen, dass hat oft zu Spannungen geführt.Und jetzt, kann er es kaum erwarten, bis der kleine da ist.Unsere Beziehung ist jetzt so harmonisch wie noch nie.Männer brauchen eben manchmal etwas länger;o) LG
Lia23
Lia23 | 06.07.2012
10 Antwort
Naja, die bedenken sind ja nicht aus der Luft gegriffen ;) Klar belastet das Anfangs die Beziehung - aber wenn man durch die ersten harten 1-2 Jahre durch ist, dann wird's stressmäßig leichter. Ich würde seine Bedenken durchsprechen, und man kann ja auch sagen: sicher wird's schwieriger, aber eben auch schöner! No risk, no fun!
BLE09
BLE09 | 06.07.2012
9 Antwort
'Beim ersten Kind siehrt man erst ob die Beziehung es standhält oder nicht und wir haben im 1. Jahr wirklich viel gestritten bis wir einen gemeinsamen Weg gefunden haben. Ich denk nicht das ein 2 Kind die Beziehung kaputt macht solang beide trotzdem noch füreinander da sind. =)
DianaSR86
DianaSR86 | 06.07.2012
8 Antwort
Vielen dank für die lieben antworten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2012
7 Antwort
@Pueppchen1986 Erinnere ihn an das gefühl, wenn man die tritte im bauch spürt und das kind bei der feindiagnostik sieht und vorallem, wenn man es das erste mal im arm hält. Das erste kind hat ja auch nichts kaputt gemacht...
alexandersmami
alexandersmami | 06.07.2012
6 Antwort
ich glaube auch das sind ganz normale gedanken so wohl von männern als auch von frauen....lass ihm ein bissen zeit und sprecht drüber wie es werden kann
sweetwenki
sweetwenki | 06.07.2012
5 Antwort
@DianaSR86 Bei uns war es genau anders herum. Unsere kinder waren ungeplant, er wollte am liebsten gar keine kinder, was auf dauer zur trennung geführt hätte, weil ich schon immee unbedingt 2 kinder wollte. Als ich dann schwanger mit dem ersten war, war er erst skeptisch, aber als er ihn das 1. Mal auf dem US sah, hat er sich verliebt. Genau wie beim 2. Männer müssen sich, geplant oder ungeplant, erstmal an den gedanken gewöhnen glaube ich, weil sie fürchten, dass die beziehung zu kurz kommt . Zur frage: redet nochmal drüber. Ein 2. Kind macht nichts kaputt, es ist wunderschön und bereichert die beziehung eher, als etwas zu verschlechtern.
alexandersmami
alexandersmami | 06.07.2012
4 Antwort
Wie kann ich ihn nur davon überzeugen das nichts dadurch kaputt geht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2012
3 Antwort
das ist normal wir erwarten ungeplant baby nr 4 anfangs war mein mann total geschockt ja fast am ende und nun freuter sich riesig auf den zwerg und würde am liebsten schon die kleinen tritte merken
lusani
lusani | 06.07.2012
2 Antwort
DianaSR 86 Du schaffst das. Mach dir keine Sorgen. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2012
1 Antwort
Ich denke das sind einfach die Ängste der Männer. Als wir uns für ein 2. Kind entschlossen haben, hatte er sich auch gefreut, als ich dann schon ss war kam er damit daher er sei sich nich mehr sicher ob er das so will Ö.ö Natürlich gabs dann erstmal Streit, weil ich zuvor die ganze zeit meinte er solle es sich gut überlegen. Nunja...nun bin ich in der 38. SSW und er freut sich doch auf die kleine. Nun bin ich mir ab und an unsicher ob ich das packe...doof eig^^
DianaSR86
DianaSR86 | 06.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ausheulen
15.08.2012 | 13 Antworten
keine frage nur mal ausheulen =(
16.07.2012 | 12 Antworten
Mal ausheulen :(
12.07.2012 | 12 Antworten
Nur mal ausheulen (weinen)
11.07.2012 | 8 Antworten
Nur mal kurz ausheulen
10.07.2012 | 7 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading