Bin wieder zurück : -(

Bianka1984
Bianka1984
20.02.2008 | 12 Antworten
ich bin leider nicht Schwanger. Mein FA wollte keinen Test machen den er meinte die aus der Drogerie und Apotheken wären genauso sicher und der Test von Ihm würde die Krankenkasse nicht übernehmen. Ich habe Zyklusstörung. Kann das zwar nicht glauben den so etwas hatte ich noch nie!
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Zyklusstörung
Hallo Bianka, ich habe auch Zyklusstörungen lt. meinem FA! Der hat mir aber dafür das Agnucaston verschrieben, allerding auf P-Rezept! Das nehme ich seit 8 Wochen und hoffe das mein Zyklus jetzt regelmässiger wird! Vielleicht solltest Du das mal ausprobieren! Aber auf jeden Fall würde ich den FA wechseln!!!! LG Sterntalerchen
Sterntalerchen
Sterntalerchen | 01.08.2008
11 Antwort
Lass Dir
doch mal von Deinem Hausarzt Blut abnehmen. Vielleicht is der anders drauf als Dein FA. Also mein Hausarzt würde das machen. Der hat mir früher auch immer mal die Pille oder später den Nuvaring verschrieben. Wenn es doch keine Zyklusstörung ist hilft nur eins - neuen Frauenarzt suchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2008
10 Antwort
..........
Hallo Bianka ....geh doch einfach nochmal zu einem anderen arzt ...und lass da einen Test machen ...bei mir wurde damals auch ein test gemacht obwohl ich schon wusste das ich schwanger bin und musste den auch nicht bezahlen.Drück dir ganz dolle die daumen.
Heike672
Heike672 | 20.02.2008
9 Antwort
Ich frage mich nur
was das dann für ein ständiges stechen im Bauchnabelbereich ist und warum ich ständig so müde bin.
Bianka1984
Bianka1984 | 20.02.2008
8 Antwort
wasn das fürn quatsch?
ist der blöd? sorry, aber der muss doch nen test machen!? meiner hat immer gleich nen test gemacht wenn meine regel auch nur einen tag drüber war, udn ich musste ncihtmal den verdacht außeren, wenn ich ganz nocrmal zu untersuchung war und er mich fragt wann die letzte regel war und ich ihm sage "gestern hätte ich sie bekommen müssen" dann sagt er "das kann zwar mal sein das es unregelmäßig ist, aber wir machen mal leiber nen test" also das find ich jetzt sehr schockierend...
Bine89
Bine89 | 20.02.2008
7 Antwort
Ich hätte meine Mens schon...
am 10.2 bekommen müssen.
Bianka1984
Bianka1984 | 20.02.2008
6 Antwort
schade..
... aber beim nächsten Mal klappts bestimmt... drück dir die daumen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2008
5 Antwort
hallo
das tut mir leid für dich dass du nicht schwanger bist. aber was meinst mit zyklusstörung - ist die mens ausgeblieben? würd in ein oder zwei wochen noch einen machen, war auch beim arzt und der sagte ich sei nicht schwanger - hab dann nen test gemacht und war schwanger. lg
möchtemami
möchtemami | 20.02.2008
4 Antwort
hallo
mein fa hat auch einen test gemacht bei mir wo ch dachte ich sei schwanger er hat sugar 2stück gemacht und musste auch nichts zahlen
mamajasi
mamajasi | 20.02.2008
3 Antwort
*******
du hättest drauf bestehen sollen!
piccolina
piccolina | 20.02.2008
2 Antwort
du hast ja ein
blöden arzt.er hätte dir ja blut abnehmen können.das zahlen die kassen...tut mir leid für dich
sommerengel7
sommerengel7 | 20.02.2008
1 Antwort
.....................
also eigentlich muß er n test machen. hättest nicht gesagt das der test negativ war..... drück dir alle daumen............
nancygeheeb
nancygeheeb | 20.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwangerschaftswoche zurückgestuft?
17.11.2008 | 6 Antworten
Frage wegen Geld zurück bei Garantie
24.10.2008 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: