keine regel trotz Pille-schwanger?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.11.2008 | 1 Antwort
Ich habe im märz dieses jahres eine fehlgeburt in der neunten woche gehabt, danach hab ich wie gewohnt wieder mit der pille angefangen, da wir noch mit einen kind warten wollrn, die erste zeit lief alles gut und ich bekam meine regel sehr regelmäßig wie es sein sollte, seit zwei monaten , bekam ich an den tagen an den ich dann in der pillenopause die 7 tage war nur eine leichte blutung und das war eher schwarz und war sehr wenig, daraufhin hab ich dann einen scheangerschaftstest gemacht der zeigte aber an das ich nicht schwanger bin, das ging dann jetzt zwi monate so und jetzt nbin ich wieder in der pille pausen und habe immer noch nicht meine tage bekommen, was kann das sein, kann es sein das ich doch schwanger bin und der test mir was anderes gesagt hat oder das ich jetzt schwanger biun habe vor 2 wochen das letzte mal mit meinen freund geschlafen, würde mich über antworten freuen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
hi
wie geht das denn mit neuen Monaten Fehlgeburt kann doch nicht sein oder hast du dich verschrieben??
lara22
lara22 | 30.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schwanger trotz pille?
01.11.2011 | 7 Antworten
Probleme mit meiner regel trotz Pille!
29.09.2011 | 4 Antworten
Trotz Pille keine Periode?
04.02.2011 | 2 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading