Was haltet ihr davon

roxy84dd
roxy84dd
20.10.2008 | 16 Antworten
Diesmal geht es nicht um mich sondern um eine Bekannte.
Sie hatte vor ca. 3 Monaten eine Abtreibung weil sie das kind nicht wollte. Und jetzt hat sich viele Mengen an Folsäure und Mönchspfeffer im Internet gekauft weil sie jetzt doch wieder schwanger werden möchte.Ich kann das aber nicht ganz nachvollziehen, denn erst will die ein kind, dann ist sie schwanger und treibt es ab weil sie doch keins will und jetzt will sie doch wieder eins.
WAS HALTET HIER DAVON.

Auch das mit der folsäure und den Mönchspfeffer kann ich nicht nachvollziehen, zum al sie ja einen regelmäßigen Zyklus hat, zur zeit nimmt sie ausserdem noch ander medikamente weil sie geschwollene eierstöcke hat.

Sie hat zur zeit auch keinen freund, ich hab sie gefragt wovon sie denn da schwanger werden möchte, sie meinte nur, irgendjemand der auch Gekd hat.

Also ich versteh das echt nicht.

Dabke euch schon jetzt für eure ANtworten.
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
unverantwortlich
ich kann in worten gar nicht sagen, wie ich das finde... andere frauen verschen lang lang ss zu werden und können dann nur mit hilfe von hormonen und ärzten ss werden und die wird ss und treibt ab wie es ihr gefällt!!! ihr ist aber schon klar, dass sie die verantwortung für ein kind ein leben lamg hat?? komm ich nicht drüber weg, wenn ich sowas lese......
Silke0303
Silke0303 | 20.10.2008
15 Antwort
uNVERSTÄNDLICH
ES GIBT HUNDERTE SOGAR TAUSENDE VON Paaren, die sich sehnlichst ein Kind wünschen oder Frauen die es nach einer Fehlgeburt seelich nicht verkraften und darunter leiden, die Einstellung Deiner Freundin ist beschämend gegenüber diesen Menschen.Ein Menschenleben einfach wegzuwerfen, weil der Vater des Kindes eventuell nicht geeignet war und sie es nicht wollte und dann auf Drängen Sachen einzunehmen damit Sie Schwanger werden kann, aber nicht weil Sie Mutter werden will, sondern den armen Mann ausnehmen will wie ne Weihnachtsgans und dem Kind seelisches leid zuzuführen ist unverständlich und ohne Worte wiederzugeben.
lady2
lady2 | 20.10.2008
14 Antwort
ach
und nochwas solche leute sitzen dann wieder in den talkshows und machen nen vaterschaftstest weil 3 männer in frage kommen und am ende ist es keiner der 3 weils noch nen vierten gibt echt wiederlich solche leute
mamavonhanna
mamavonhanna | 20.10.2008
13 Antwort
dummheit
also die ist ja echt blöd. ich glaube sie weiß gar nicht was es für ein glück ist schwanger zu werden da tun einem die frauen die es nicht werden können können echt leid. hoffe das es bei deiner bekannten niemals klappt. das baby tut mir jetzt schon leid.
mamavonhanna
mamavonhanna | 20.10.2008
12 Antwort
ich finde das deine
freundin absolut keine ahnung von einen kind hat, sie sollte mit den wunsch noch ein paar jahre warten, sie ist noch dafür zu unreif !
Mischa87
Mischa87 | 20.10.2008
11 Antwort
kurze Info dazu noch
P.S bevor sie das Kind abgetrieben hatte hat sie ja uch immer davon geredet das sie schwanger werden will und dann ist es passiert und sie überlegt sich das sie doch keins will.
roxy84dd
roxy84dd | 20.10.2008
10 Antwort
schrecklich
unverständlich unverantwortlich und zeigt wohl das sie nicht reif ist!!!! das doch kein spielzeug...
Taylor7
Taylor7 | 20.10.2008
9 Antwort
Sorry
aber dafür hab ich kein Verständniss, zuerst ein Lebewesen töten und dann kurze zeit später wieder eins haben wollen, das geht gar nicht!!! Hoffe nur fürs Baby das es nicht klappt mit der Schwangerschaft. Andere wollen unbedingt ein Baby und können nicht und andere gehen damit um als wär es ein Spielzeug. Sorry, aber für deine Freundin hab ich echt kein Verständniss!!!!
Nalan1984
Nalan1984 | 20.10.2008
8 Antwort
hi
das klingt nicht schön. und ich möchte es auch nicht für gut halten was sie gemacht hat. aber vielleicht hat sie von der abtreibung einen knacks bekommen. fühlt sich jetzt schlecht und möchte das erste kind durch ein neues kind ersätzen um die abtreibung zu verdrängen. das währe zumindest eine möglichkeit warum sie jetzt doch plötzlich eins will. naja aber die passenden vorrausetzungen für das kind sind das nicht. lg anna
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
7 Antwort
das ist ein schlechter scherz oder?
hab jetzt mal ne weile überlegt was in dieser Person vorgehen mag, aber ich kann es einfach nicht nachvollziehen.....
Kitty01
Kitty01 | 20.10.2008
6 Antwort
Schade,das solche Verantwortungslose Menschen...
...sich auf Kosten einer wehrlosen Kinderseele ihr Ego aufwerten und leider kann man es oft genug nicht verhindern. Ich kann nur hoffen, das sie nicht schwanger wird bis sie sich bewußt ist was es bedeutet ein Kind zu bekommen und was es für ein Geschenk ist.
Alltagsheldin
Alltagsheldin | 20.10.2008
5 Antwort
Dazu fällt
mir nix ein... finde es sehr sehr sehr dumm!
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 20.10.2008
4 Antwort
hallo
ich total gegen abtreibung es sei denn das kind wäre schwer krank. vlt. hat sie ja jetzt so ein schlecchtes gewissen das sie das abgetriebene um bedingt ersetzten will, oder sie aufs geld aus
Alans_mama
Alans_mama | 20.10.2008
3 Antwort
sandranella
ich bin voll und ganz deiner meinung.
zweifach87
zweifach87 | 20.10.2008
2 Antwort
will sie das
Kind nur wegen dem Geld?Hört sich fast so an.Irgendeinem ein Kind andrehen und dann abkassieren.Solche Leute versteh ich nicht.Die dürften gar keine Kinder bekommen.
WildRose79
WildRose79 | 20.10.2008
1 Antwort
Antwort
OHNE WORTE!!! Da kann man nur hoffen, daß es nicht klappt mit der Schwangerschaft, denn so eine Mutter wünscht man echt keinem Kind...
sandranella
sandranella | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

was haltet ihr von homöopathie?
31.03.2011 | 14 Antworten
Was haltet ihr vom Ovulationstest?
25.10.2008 | 2 Antworten
was haltet ihr von dieser geschichte?
09.10.2008 | 8 Antworten
Hallo mamis was haltet ihr davon?
04.10.2008 | 42 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: