Zwischenblutung am 7 Zyklustag?

xera
xera
18.09.2008 | 1 Antwort
Hallo,

bei mir ist der Zyklus irgendwie durcheinander. Hatte im letzten Zyklus 2 Tage "Vor-Blutung" (also ein paar Tropfen) und richtig ist meine Mens dann erst am 31. Tag gekommen (sonst ist sie immer am 28. Tag oder noch früher gekommen, aber nie später).

Heute, eine Woche später (7. Zyklustag) habe ich vorhin wieder so ein paar Tropfen braunen Schleim gehabt.

WAS KANN DAS denn nun sein?

ACh ja .. Ich habe eine Gelbkörperhormonschwäche und nehme ab ES bis 28. Tag Utrogest.

Das ist wirklich so blöd: jetzt will ich schwanger werden und möchte mal einen richtigen Zyklus haben. Früher hat das auch immer geklappt ..

Vielen Dank für Eure Antworten und LG

Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hallo,
ich hatte das auch. War zusätzlich zu Hormontherapie noch bei einer Homöopathin die hat mit Hormonausgleichende Globolis gegeben und nur 1 Monat später war ich Schwanger. Vieleicht ist das auch was für dich.
Macetwo
Macetwo | 18.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger werden trotz Zwischenblutung?
27.02.2011 | 2 Antworten
48 Zyklustag und immer noch keine Mens
30.11.2010 | 3 Antworten
Zwischenblutung trotz sterilisation
17.08.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: